RE: Umbau Südstadtring

#46 von Alter Tramfahrer , 11.06.2017 11:30

Hallo!

Du liest was, was in der schon erwähnten Meldung der HAVAG nicht drin steht.
Weiteres in diesen LINK.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#47 von sputnik730 , 29.06.2017 12:36

Nach meinen Erfahrungen sind die Fahrpläne der Linien 24E und 62 viel zu eng gestrickt und völlig falsch mit den Linien 1, 2 und 3 abgestimmt. Wenn die 3 an der Veszpremer Straße ankommt, ist die Linie 24/24E gerade weg, also muss man die 62 nehmen. Kurze Zeit später kommt die 2 an und auch diese Fahrgäste fahren größtenteils mit der 62.Gerade die 24E ist nicht sonderlich voll dadurch. Während in der Richtung Hbf - Beesen der Anschluss 2 - 62 funktioniert, funktioniert er in der Gegenrichtung überhaupt nicht, denn hier kommt die 62 an und die 2 fährt gerade los. Dadurch das die 62 in Beesen keine Wartezeit hat, kommt es auch regelmäßig zu Verspätungen.

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013

zuletzt bearbeitet 29.06.2017 | Top

RE: Umbau Südstadtring

#48 von Alter Tramfahrer , 01.07.2017 00:14

Hallo!

Impressionen vom 30. 06.2017

Wartende Fahrgäste auf Linie 1 nach Frohe Zukunft an neuer Endstelle ,, Südstadt"


Linie 1 an neuer Endstelle


Erst noch Weg und später Busenstelle für Linie 24


Derzeitige Endstelle Linie 2 und 3 mit innovativen Prellbock

Und noch eins: Noch 5 Wochen mit ziemlich gut ausgelasteter Linie 62.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015

zuletzt bearbeitet 01.07.2017 | Top

RE: Umbau Südstadtring

#49 von sputnik730 , 07.07.2017 11:10

Zitat von Alter Tramfahrer im Beitrag #48


Und noch eins: Noch 5 Wochen mit ziemlich gut ausgelasteter Linie 62.


Gibt es überhaupt eine Fahrt, die tagsüber pünktlich ist? Diese Linie ist eine reine Zumutung

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#50 von Alter Tramfahrer , 07.07.2017 16:55

Hallo!

Zitat von sputnik730 im Beitrag #49


Gibt es überhaupt eine Fahrt, die tagsüber pünktlich ist? Diese Linie ist eine reine Zumutung


Das kann man wohl schreiben. Das kommt davon, wenn man alte Erfahrungen ignoriert( Pendelstraßenbahn) und man gewisse Verbindungen nicht gebaut hat. Und nicht nur die Pünktlichkeit, auch die Auslastung ist eine Zumutung. Besonders in den Spitzenzeiten wären hier Schlenkies angebracht. Schade daß man hier auf die engen Straßen verweist, um keine Schlenkies einzusetzen.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#51 von sputnik730 , 07.07.2017 21:29

Zitat von Alter Tramfahrer im Beitrag #50
Hallo!

Das kann man wohl schreiben. Das kommt davon, wenn man alte Erfahrungen ignoriert( Pendelstraßenbahn) und man gewisse Verbindungen nicht gebaut hat. Und nicht nur die Pünktlichkeit, auch die Auslastung ist eine Zumutung. Besonders in den Spitzenzeiten wären hier Schlenkies angebracht. Schade daß man hier auf die engen Straßen verweist, um keine Schlenkies einzusetzen.


Die Linie muss einfach nur alle 7/8 Minuten fahren, so wie die Linie 65 auch. Die 24E bringt keinem groß was.

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#52 von Alter Tramfahrer , 22.07.2017 11:34

Hallo!

Man liegt voll im Plan. Als ich Gestern mal dort vorbeihuschte lag das Dreieck schon voll aus und man verschweißte die einzelnen Stücke des Dreiecks. Also kann man schreiben, wenn die Ferien zu Ende sind, die Straßenbahn wieder in die Silberhöhe fährt( wie geplant).


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015

zuletzt bearbeitet 22.07.2017 | Top

RE: Umbau Südstadtring

#53 von fdbs-alexander , 25.07.2017 18:11

Ich habe gerade auf DSO einen aktuellen Bericht vom 22.Juli 2017 eingestellt:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?005,8251144
Gruß aus Kiel, Alexander

 
fdbs-alexander
Beiträge: 132
Registriert am: 14.10.2012


RE: Umbau Südstadtring

#54 von Alter Tramfahrer , 25.07.2017 20:56

Hallo!

Schöne Bilder wie immer. Wie ich schon erwähnte, der Bauabschnitt 2 wird planmäßig fertig. Schade, daß man nicht in einem der beiden Busse direkt hineinfotografiert hat. Da hätte man schön den Füllungsgrad gesehen. Auch interessant zu sehen, daß die Haltestelle ,, S-Bahnhof Südstadt" noch habfertig ist, so daß die Trams Richtung Südstadt immer noch an der provisorischen Haltestelle halten.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#55 von Alter Tramfahrer , 04.08.2017 16:50

Hallo!

Weiterführen der Diskussion von dort.

Zitat von sputnik730 im Beitrag Dessauer Straße
Wie kommt ihr alle auf solche Umleitungen der 2 und 3?

...

Laß uns ein bisschen spinnen.

Zitat von sputnik730 im Beitrag Dessauer Straße
...

Also wenn der 3.Bauabschnitt am 10.August beginnt, gibt es folgende Linien in der Südstadt/Silberhöhe:

- Linie 1 Beesen - Veszpremer Straße - Wörmlitz - Böllberg - Rannischer Platz - Marktplatz - Am Steintor - Frohe Zukunft
- Linie 1E Beesen - Veszpremer Straße - Wörmlitz - Böllberg - Rannischer Platz - Marktplatz - Am Steintor - Friesenstraße (Mo-Fr) bzw Reileck (Sa). Die Linie 1E fährt Mo-Fr von ca 6 bis 9 Uhr und in den Herbstferien von ca 6 bis 18.30 Uhr; Samstags fährt sie von ca 9.30 bis 18 Uhr. Nachts und Wochenendefrüh (nur Beesen - Veszpremer Straße)
- Linien 2 und 3 wie derzeit, nur ca 200 oder 300 Meter zurück Höhe Murmankser Straße. Diese provisorische Haltestelle befindet sich unmittelbar am Anfang des eingleisigen Abschnitts
- Linie 16 Beesen - Veszpremer Straße - Wörmlitz - Böllberg - Rannischer Platz - Marktplatz - Rennbahnkreuz - Göttinger Bogen (nur an Schultagen von ca 8.30 bis 18.30 Uhr)
.

Zwischen den Linien 1/1E/16/24 und 2/3 im Bereich Veszpremer Straße entsteht ein etwas längerer Fußweg.


Die offiziellen Fahrpläne sind raus und bestätigen das oben von sputnik geschriebene( HAVAG). Die HAVAG muß es wissen, warum nur an Schultagen dieser 7/8- Minuten-Verkehr zwischen Markt und Beesen. Ich hätte ihn mir auch für die Herbstferien gewünscht. Auch hoffe ich, daß die Linie 24 schon weit vor Baustellenende zur ihrer neuen Endstelle fährt.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#56 von Diemitzer , 04.08.2017 17:58

Zitat von Alter Tramfahrer im Beitrag #55


[...] Die HAVAG muß es wissen, warum nur an Schultagen dieser 7/8- Minuten-Verkehr zwischen Markt und Beesen. Ich hätte ihn mir auch für die Herbstferien gewünscht. [...]



Es verkehrt doch sowohl während der Schultage, als auch während der Herbstferien alle 7,5 Minuten eine Straßenbahn zwischen Marktplatz und Beesen. An Schultagen fährt die Linie 16 und in den Ferien die Linie 1E.

MfG Jan.

Diemitzer  
Diemitzer
Beiträge: 188
Registriert am: 04.09.2012


RE: Umbau Südstadtring

#57 von Alter Tramfahrer , 04.08.2017 18:50

Hallo!

Lesen muß man. stand ja auch bei sputnik.
Wie ich das heute dort gesehen habe, werden sich die beiden BA wieder überschneiden. Man hat sich nur bei der Tramtrasse zwar etwas beeilt, damit die Trams wieder nach Beesen fahren können. Bei den Straßen läßt man sich Zeit( ein kleiner Protest gegen die Umweltverschmutzung).


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015

zuletzt bearbeitet 04.08.2017 | Top

RE: Umbau Südstadtring

#58 von sputnik730 , 04.08.2017 21:06

Ich vermute auch das die Linie 2 und 3 bis Ende des Jahres, für die südlichen Teile in Richtung Silberhöhe recht uninteressant werden und ein bißchen an Fahrgästen verlieren. Da sich ja der Fußweg zwischen 2/3 und 1/1E/16/24 doch etwas verlängern wird und gerade für ältere Leute schwierig sein wird, dürfte die 1/1E/16 immer gut besucht sein. Auch ich werde für meinen Arbeitsweg zwei Ausweichwege zur Silberhöhe haben .

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#59 von Alter Tramfahrer , 05.08.2017 12:52

Hallo!

Zitat von sputnik730 im Beitrag #58
Ich vermute auch das die Linie 2 und 3 bis Ende des Jahres, für die südlichen Teile in Richtung Silberhöhe recht uninteressant werden und ein bißchen an Fahrgästen verlieren. ..


Besonders die, die die Relation Neustadt- Beesen und Markt- Beesen nutzen.
Mir gefällt das mit der 1E nicht, besonders in den Ferien, wenn z. B. jemand bei ,, Lührmann" arbeitet und in der Silberhöhe wohnt. Während der Schultage hat er es bequem mit der 16 und in den Ferien muß er am Markt zusätzlich umsteigen. Das war nur ein Beispiel.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#60 von sputnik730 , 05.08.2017 21:02

Zitat von Alter Tramfahrer im Beitrag #59
Hallo!

Mir gefällt das mit der 1E nicht, besonders in den Ferien, wenn z. B. jemand bei ,, Lührmann" arbeitet und in der Silberhöhe wohnt. Während der Schultage hat er es bequem mit der 16 und in den Ferien muß er am Markt zusätzlich umsteigen. Das war nur ein Beispiel.



.

Ich glaube das ist das geringste Problem

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


   

Rudelfahren auf der Magistrale
Fahrplanwechsel am 05. Februar 2018

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz