RE: Umbau Südstadtring

#76 von Alter Tramfahrer , 31.10.2017 11:53

Hallo!

Zitat von FTB im Beitrag #75
So eng wie die Wendefahrt an der Stelle ist, höre ich gedanklich schon den Knickschutz bei den Schlenkis hupen


An der Haltestelle Freyburger Strasse hat es auch nicht gehupt als die Schlenkies der ,,61" gewendet haben. Und da ist es noch enger.
Und in der Wendestelle in Beesen hupt es auch nicht, wenn sie dort wenden.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 246
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#77 von sputnik730 , 14.11.2017 16:28

Gibt es jetzt schon was neues, welche Linien künftig nach Beesen fahren werden?

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 666
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#78 von Sam84 , 14.11.2017 17:28

dann fange ich mal an :-)
ich sag 1 und 2 bis nach Beesen
3 bis zur Veszpremer Strasse

Sam84  
Sam84
Beiträge: 24
Registriert am: 14.12.2013


RE: Umbau Südstadtring

#79 von sputnik730 , 14.11.2017 17:53

Also es sollen wohl definitiv zwei Linien nach Beesen fahren (zumindest tagsüber) und zwei Linien bis Veszpremer Straße und jeweils als andere Linie weiter fahren.

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 666
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#80 von 638 , 15.11.2017 20:07

Die 3 fährt nach Beesen und die 1 und 2 enden an der Veszpremer Straße.


MfG 638

Mein Flickr-Stream:

Eisenbahn:
https://www.flickr.com/photos/h-bahnfotograf/

Nahverkehr:
https://www.flickr.com/photos/145265702@N04/

638  
638
Beiträge: 243
Registriert am: 24.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#81 von sputnik730 , 15.11.2017 20:19

Und die 16 wird weiterhin nach Beesen fahren. Wie es abends,nachts und am Wochenende früh aussieht, bin ich ja mal gespannt.

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 666
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#82 von 638 , 15.11.2017 21:07

Die 1 fährt ab 20 Uhr nach Beesen.


MfG 638

Mein Flickr-Stream:

Eisenbahn:
https://www.flickr.com/photos/h-bahnfotograf/

Nahverkehr:
https://www.flickr.com/photos/145265702@N04/

638  
638
Beiträge: 243
Registriert am: 24.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#83 von sputnik730 , 15.11.2017 22:49

Zitat von 638 im Beitrag #82
Die 1 fährt ab 20 Uhr nach Beesen.


Und hat hoffentlich ordentliche Anschlüsse an die 2

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 666
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#84 von Sam84 , Gestern 01:29

Hallo

na die 1 wird ab 20Uhr nicht nach Beesen fahren weil dann passt es ja nicht mit der 2. Eher wird die 2 nach Beesen fahren und die 1 endet weiter an der Veszpremer Straße kleiner Blick in denn Fahrplan hilft doch da schon.


Linie:1 Ankunft Veszpremer Straße ab 20Uhr zur Min. 16,36,56 nach Beesen und Ankunft von Beesen zur Min. 19,39,59
Linie:2 Ankunft Veszpremer Straße ab 20Uhr zur Min. 03,23,43 Endet dort ab Veszpremer zur Min. 12,32,52

heist ein Umstieg zwischen beiden Linien wäre so nicht möglich es sein denn man lässt die 1 an der Veszpremer Straße 8 Minuten warten und lässt Sie somit in Beesen früher losfahren.

LG


Sam84  
Sam84
Beiträge: 24
Registriert am: 14.12.2013

zuletzt bearbeitet Gestern | Top

RE: Umbau Südstadtring

#85 von sputnik730 , Gestern 08:27

Die Fahrzeiten ändern sich doch sowieso zum Fahrplanwechsel, schon allein durch die Umleitungen übers Reileck

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 666
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#86 von Diemitzer , Gestern 17:41

Gehen wir jetzt mal von den 10 Minuten mehr aus, welche die Havag angegeben hat, die die Linie 2 länger braucht, dann passt es an der Endstelle Südstadt so, dass die 2 dort enden kann und die 1 weiter fährt. So würden 3 Minuten "Pufferzeit" übrig bleiben.

Diemitzer  
Diemitzer
Beiträge: 146
Registriert am: 04.09.2012


RE: Umbau Südstadtring

#87 von Sam84 , Gestern 23:00

Hallo

an die Umleitung über Reileck habe ich jetzt nicht gedacht wenn man es aber sich mit dem Fahrplan hinbastelt dann könnte es so sein wie 638 schrieb.
Aber sehen werden wir es im Dezember.

Sam84  
Sam84
Beiträge: 24
Registriert am: 14.12.2013


   

Sichtungen Straßenbahn

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de