RE: Umbau Südstadtring

#31 von Alter Tramfahrer , 04.06.2017 10:58

Hallo!

Zitat von sputnik730 im Beitrag #30
Naja die 24 verkehrt nur im 30 Minutentakt bzw stündlich und das nicht rundum die Uhr. Entweder man verstärkt die 24 zwischen Veszpremer Straße und Beesen gleich auf einen 15 bzw 20 Minutentakt oder es fährt eine SEV-Linie über die Weißenfelser Straße nach Beesen.

...

Mit einige Änderungen meinte ich nicht unbedingt die Merseburger Straße (obwohl dort ja noch eine Bauweiche eingebaut werden muss, eventl auch zwei?), sondern den Gimritzer Damm.


Wenn man am Gimritzer Damm mit den Gleisbauarbeiten beginnen will, dann benötigt man dort auch Busse. Daher schätze ich, daß man die Linie 24 nicht verstärkt. Man sollte das Personalaufkommen während der Ferien beachten, denn ich schätze auch, daß viele Mitarbeiter der Havag Kinder im schulpflichtigen Alter haben und somit nur dort richtig Urlaub machen können.
Zitat von sputnik730 im Beitrag #30
...Zur Linie über die Gustav-Staude-Straße. Ich weiß nicht ob dort (Gustav-Staude-Straße und Ludwig-Bethcke-Straße) normale Solobusse Platz haben, gerade noch bei Gegenverkehr.

...

Man kann die normalen Solobusse einsetzen, wenn man in dieser Zeit Park- und Halteverbote für diese Strecke ausspricht. Denn als man die Tramstrecke nach Beesen gebaut hat fuhren in dieser Zeit den MAN- Solobusse ähnliche Ikarus- Busse die Strecke Vezpremer Straße → Anhalter Platz( heutiger Name) dort lang.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#32 von Alter Tramfahrer , 04.06.2017 16:43

Hallo!

Ein kleiner Nachtrag: Ich meinte statt der MAN- Busse natürlich die Mercedes- Busse, die die HAVAG fährt.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#33 von sputnik730 , 04.06.2017 19:11

Du schreibst selber, das auch in den Ferien der Bedarf in der Silberhöhe groß ist, aber an eine zweite SEV-Linie glaubst du nicht?

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#34 von Alter Tramfahrer , 05.06.2017 12:48

Hallo!

Zitat von sputnik730 im Beitrag #33
Du schreibst selber, das auch in den Ferien der Bedarf in der Silberhöhe groß ist, aber an eine zweite SEV-Linie glaubst du nicht?


Das bestreite ich auch nicht. Und an eine 2. SEV- Linie, die sich an der bestehenden Linie 24 orientiert, glaube ich nicht, denn da müsste man schon jetzt die Linie 24 dementsprechend verstärkt fahren oder man hätte dort eine 2. Tram- Trasse schon gebaut, wenn der Bedarf dort hoch wäre. Man kann ja die Linie 24 auch verstärken, indem man Schlenkies statt ( wie in den Ferien üblich) Solobusse fahren läßt.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#35 von sputnik730 , 05.06.2017 16:17

Bei vergangenen SEV fuhr schon immer eine Linie über die Weißenfelser Straße, auch wo die 24 fuhr.

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#36 von Alter Tramfahrer , 05.06.2017 22:29

Hallo!

Zitat von sputnik730 im Beitrag #35
Bei vergangenen SEV fuhr schon immer eine Linie über die Weißenfelser Straße, auch wo die 24 fuhr.


Daran kann ich mich nicht erinnern. wann soll das gewesen sein?
Ich erinnere mich noch daran, daß beim letzten Umbau des Dreiecks in der Vezpremer Straße eine Pendelstraßenbahn zwischen Beesen und dem Dreieck fuhr. Nämlich der Tatra-Großzug 1030-150-1031. Ich wohnte damals auf der Silberhöhe und erlebte dessen Einsatz.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#37 von sputnik730 , 05.06.2017 22:40

Das war mal irgendwann nach 2006. Im übrigen wäre es eine Zumutung für Fahrgäste aus dem Bereich Weißenfelser Straße, die Richtung Vogelweide oder Hbf wollen und dafür zweimal umsteigen müssten (Veszpremer Straße und Paul-Suhr-Straße)

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#38 von Diemitzer , 06.06.2017 15:04

Um das Rätsel auf zu lösen...
Hier die Änderungen: SWH.Havag | Verkehrsmeldungen

Die 24 wird verstärkt durch die 24E und die SEV Linie 62 verkehrt irgendwie zum Anhalter Platz und dann nach Beesen.

MfG Diemitzer.

Diemitzer  
Diemitzer
Beiträge: 188
Registriert am: 04.09.2012


RE: Umbau Südstadtring

#39 von sputnik730 , 06.06.2017 15:34

Die 62 fährt über Ludwig-Bethcke-Straße und Theodor-Weber-Straße zur Karlsruher Allee nach Beesen.

Zusätzliche Haltestellen der Linien 23 und 62 an der Theodor-Weber-Straße und Brühlstraße.

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#40 von Alter Tramfahrer , 06.06.2017 18:28

Hallo!

Entgegen dem Flyer zur Baustelle fahren die Linien 2 und 3 bis an die Baustelle ran und für die wird wahrscheinlich zwischen Moskauer Straße und Vezpremer Straße die Bauweiche eingebaut. Und dabei wird die Bauweiche zwischen der jetzigen Endstelle Südstadt der Linie 1 und Wörmlitz abgebaut.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#41 von sputnik730 , 06.06.2017 18:38

Ist man denn bis dahin schon mit den ganzen Gleisanlagen zwischen Veszpremer Straße und derzeitiger Endhaltestelle fertig?

Am Gimritzer Damm und der Merseburger Straße muss ja auch noch eine Bauweiche rein.

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#42 von Alter Tramfahrer , 06.06.2017 23:48

Hallo!

Von der Baustelle in der Merseburger Straße ist in dieser Mitteilung keine Rede mehr. Wird erst wahrscheinlich bis nach dem 20. September 2017 verschoben, Man braucht die Stecke als Umleitung wegen der DB- Brückenbaustelle Leipziger Chaussee.
Die Gleisanlagenlagen sind schon soweit fertig und viele Masten stehen schon mit ihren Auslegern da und es werden schon die Leitungen kräftig gezogen.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#43 von sputnik730 , 07.06.2017 07:59

Nein, die Bauarbeiten an der nördlichen Merseburger Straße gehen auch Ende Juni los. Umgeleitet wird da aber noch nix. Erst später sind die Linien 2 und 5 und evtl auch 30 betroffen.

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


RE: Umbau Südstadtring

#44 von Alter Tramfahrer , 10.06.2017 18:38

Hallo!

Zitat von sputnik730 im Beitrag #43
Nein, die Bauarbeiten an der nördlichen Merseburger Straße gehen auch Ende Juni los. Umgeleitet wird da aber noch nix. Erst später sind die Linien 2 und 5 und evtl auch 30 betroffen.


Umleiten will man die Linien 2 und 5 nicht, denn man schreibt doch, daß man eingleisig an der Baustelle vorbeifährt( wie seinerzeit im Böllberger Weg
). Dazu müsste man doch auch dort Bauweichen einbauen. Aber davon steht nichts in der Verkehrsmeldung von ,,Diemitzer".


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 439
Registriert am: 26.06.2015


RE: Umbau Südstadtring

#45 von sputnik730 , 10.06.2017 20:18

Da kommen noch Bauweichen rein, da die Bahnen eingleisig fahren sollen

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


   

Rudelfahren auf der Magistrale
Fahrplanwechsel am 05. Februar 2018

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz