RE: NBS Heide-Kröllwitz

#121 von Locator , 01.06.2007 23:06

Achja, ich war heute Abend an der Endstelle Heide gewesen und hab einiges fotografiert.

Locator  
Locator
Beiträge: 576
Registriert am: 25.09.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#122 von FTB , 02.06.2007 09:34

Es war gestern abend noch mal eine schöne Zusammenkunft zur Verabschiedung der alten Schleife.
Letzte planmäßige Fahrt war übrigens MGT6 628 mit Vollwerbung "Gelbe Seiten". Krönender Abschluß war die Durchfahrung der Schleife mit ATw 034, der auf der angehängten Lore das benötigte Material zur Sperrung mitbrachte.
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.376
Registriert am: 21.07.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#123 von FTB , 02.06.2007 11:28

In Erinnerung an die alte Schleife in der Heide ein Foto aus dem April 2005.
V.l.n.r. stehen MGT-K 675 als solo-SL 6 sowie die MGT6 629 und 637, letzterer wegen Bauarbeiten auf SL 1.
In Höhe des MGT-K dürften ab Oktober die neuen Haltestellen der Busse sein, die dann gegenläufig zur Straßenbahn wenden (wenn sie denn zukünftig auch mal in der Heide wenden *g*)
Foto: Frank-Torsten Böger

FTB  
FTB
Beiträge: 4.376
Registriert am: 21.07.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#124 von Hajo , 02.06.2007 14:22

http://img412.imageshack.us/my&#...witzvn5.jpg
@FTB, wenn Du Dir den obigen Gleis-und Busplan der Heide ansiehst, dann haben die Busse keine Wendemöglichkeit. Sie fahren von Süden in die Busspur (ehemals Gleis 4) ein und nach Norden in die Einbahnstraße am Hubertusplatz wieder raus.
Hajo

Hajo  
Hajo
Besucher
Beiträge: 452
Registriert am: 04.09.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#125 von Thomas Häusler , 04.06.2007 18:43

Falls es jemanden interessiert:

Durch die Sperrung der Heide kommt im Bauzeitraum ein Chopper-Großzug auf der 3/8 zum Einsatz. Heute wars 1208-1214-222.

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#126 von Halle-Süd , 04.06.2007 20:02

Zitat von Thomas Häusler
Falls es jemanden interessiert:

Durch die Sperrung der Heide kommt im Bauzeitraum ein Chopper-Großzug auf der 3/8 zum Einsatz. Heute wars 1208-1214-222.



Kann ich bestätigen. Überraschenderweise bestand meine "8" heute genau aus diesem Zug. Endlich wieder angenehmes Fahrgefühl in Richtung Halle-Süd!

Halle-Süd  
Halle-Süd
Beiträge: 353
Registriert am: 31.10.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#127 von Hajo , 04.06.2007 20:11

Kann mir jemand erklären was ein Chopper-Großzug ist und worin der Zusammenhang zwischen der Baustelle Heide und Linie 3/8 besteht ?

Hajo  
Hajo
Besucher
Beiträge: 452
Registriert am: 04.09.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#128 von Thomas Häusler , 04.06.2007 20:20

Dadurch, das auf der Strecke zur Heide nur noch ZR-Fahrzeuge verkehren können, werden theoretisch 2 ZR-Fahrzeuge mehr gebraucht. Vermutlich aus Gründen der Fahrzeugverplanung (Planfahrzeuge + Reserve für Schadwagen und planmäßige Wartung) sind vielleicht sonst zuwenig MGT6D verfügbar, sodass man durch den Einsatz des Großzugs auf der 3/8 etwas Entlastung schafft.

Chopper = modernisierte Tatrafahrzeuge
Großzug = 3-Wagen-Zug

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#129 von MCH , 04.06.2007 21:36

Allerdings habe ich heute ein MGT-K solo und eine Doppeltraktion hintereinander als Sonderfahrt mit Kindern am Markt Richtung Süden fahren sehen. Es müssen also mind. 4 solo MGT-K zur Verfügung stehen, die nicht planmäßig fahren.

MCH  
MCH
Besucher
Beiträge: 86
Registriert am: 20.11.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#130 von Ric , 05.06.2007 17:49

Wie kommst du bei deiner Hochrechnung auf 4 solo MGT-K?

Ric  
Ric
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#131 von MCH , 05.06.2007 20:05

Da im normalen Linienbetrieb keine solo MGT-K unterwegs sind und es insgesamt 30 gibt, müssen mindestens 4 nicht im normalen Liniendienst sein, wenn ich 3 hintereinander als Sonderfahrt sehe...

MCH  
MCH
Besucher
Beiträge: 86
Registriert am: 20.11.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#132 von FTB , 06.06.2007 21:24

2 Fotos von der letzten Fahrt mit Tatra durch die alte Schleife heide am 1.Juni:
Auf dem ersten fährt mit führendem Tw 1143 der Großzug ein und das andere zeigt die letzte Ausfahrt eines Tatra-Beiwagens aus der Heide-Schleife.
Eine halbe Stunde später drehte dann ATw 034 noch mal eine Runde durch die Schleife.
Fotos: Frank-Torsten Böger

FTB  
FTB
Beiträge: 4.376
Registriert am: 21.07.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#133 von Locator , 16.06.2007 18:10

Ich war am heutigen Nachmittag mal in der Heide gewesen und man sieht schon ein wenig am Hubertusplatz wie es mal sein wird und auf der NBS stehen die ersten Fahrleitungsmasten und noch mehr liegen am Gleisrand um aufgestellt zu werden.

Locator  
Locator
Beiträge: 576
Registriert am: 25.09.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#134 von Hajo , 17.07.2007 12:51

Heute haben nun auch auf der Strecke am Gimritzer Damm in Höhe "Zur Saaleaue" die Vorbereitungen zum Einbau einer Weiche begonnen, um dort die prov.Endstelle einzurichten.
Ferner ist mir aufgefallen, dass entlang der Heideallee Schutzrohre verteilt sind, um dort während der Streckensperrung evtl. neue Fahrleitungsmaste zu setzen.

Hajo  
Hajo
Besucher
Beiträge: 452
Registriert am: 04.09.2006


RE: NBS Heide-Kröllwitz

#135 von Thomas Häusler , 19.07.2007 15:38

Heute abend, 20 Uhr, beginnt dann der nächste Bauabschnitt im Rahmen des Heideumbaus. Dann wird am Gimritzer Damm die Weiche eingebaut, die ab morgen früh als Wendestelle dienen wird.
Die Linie 94 verkehrt dann heute abend vermutlich wieder zum Göttinger Bogen.

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de