RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#46 von Thomas Häusler , 24.11.2009 15:00

Zitat von marcel
Irgendwie drängt sich da der Gedanke auf, dass es nur ein Gleis (Markt--> Glauchaer Platz) geben wird. Ebenso zeigt die Abbildung in der gedruckten MZ auch nur ein Gleis.

Und die Gegenrichtung wendet dann doch wieder auf dem Gleiswechsel?!



Man sollte von den Abbildungen in der Zeitung nicht zuviel erwarten. Mit etwas Nachdenken würde man erkennen, das dies kein Sinn macht.

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#47 von Student , 24.11.2009 16:49

das glaube ich auch. Ich denke, die haben einfach nur eine vorhandene Skizze vom Frankeplatz genommen und die Kurve schnell reingezeichnet. Ist ja schon oft so passiert. Ich kann mir sogar vorstellen, dass es schwierig ist, die andere Kurve so hinzubringen, dass die anderen Stränge nicht überlappen oder verwischen

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#48 von Hajo , 26.11.2009 04:52

Ich habe mich gestern mit einem Kollegen der HAVAG vorort unterhalten, der sich mit Vertretern von Versorgungsbetrieben traf, um über die Verlegung von Einstiegsöffnungen oder im zukünftigen Kurvenbereich befindlicher Leitungen zu sprechen.
Dabei wurde mir eindeutig erklärt, dass es zwei Kurvengleise mit entsprechenden Weichen für beide Richtungen geben wird.
Damit dürfte die Spekulation ein Ende haben.

Hajo  
Hajo
Besucher
Beiträge: 452
Registriert am: 04.09.2006


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#49 von Unglücksrabe , 26.11.2009 11:47

Das sich Mitarbeiter von HAVAG und den Versorgerbetrieben unterhalten haben, wegen des Einstieges, hab ich auch gesehen. Logisch ist es ja, das dieser Schacht verlegt werden muss, weil die Gleise da verlegt werden müssen, damit die Bahnen diese Kurven passieren können, ohne an den Häusern anzuecken. Was ich mir aber noch schwerer vorstelle ist, dass der Mast für die Oberleitung im Weg steht, was heißt er müsste versetzt werden und deshalb müsste die gesamte Oberleitung verändert werden. Und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass es 2 Kurvengleise geben wird, alles andere wäre Unsinn.

Unglücksrabe  
Unglücksrabe
Beiträge: 140
Registriert am: 19.11.2009


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#50 von Ricardo , 27.11.2009 15:53

Zitat von Unglücksrabe
Was ich mir aber noch schwerer vorstelle ist, dass der Mast für die Oberleitung im Weg steht, was heißt er müsste versetzt werden und deshalb müsste die gesamte Oberleitung verändert werden.




So ein Oberleitungsmast ist schneller umgestellt als so ein Schacht oder Einstieg von daher dürfte das eines der kleinsten übel sein. Die Fahrleitungslage wird sich wenn dann nicht durch den umgesetzten Fahrleitungsmast ändern sondern eher durch die Weichen und Kreuzungen.

Ricardo  
Ricardo
Beiträge: 279
Registriert am: 04.01.2009


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#51 von Thomas Häusler , 07.02.2010 18:58

Im Halleforum wird vermeldet, das der Baubeginn an der Klausbrücke für den 12. April terminiert ist. Gleichzeitig gilt dann der neue Fahrplan.

http://www.halleforum.de/Halle-Nachricht...gehts-los/25052

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#52 von Student , 07.02.2010 19:07

ist eigentlich schon bekannt, ob sich noch weitere Sachen ändern werden, außer der veränderten Fahrtroute der 2,5,10,11 und 94?

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#53 von FTB , 19.02.2010 12:18

Ist ja nicht mehr lange hin wenn im März die NW-Kurve eingebaut werden soll. Gibt es dazu schon Termine und (sicher interessante) Umleitungspläne?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.389
Registriert am: 21.07.2006


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#54 von Thomas Häusler , 19.02.2010 18:03

Zitat von FTB
Ist ja nicht mehr lange hin wenn im März die NW-Kurve eingebaut werden soll. Gibt es dazu schon Termine und (sicher interessante) Umleitungspläne?
FTB



Hm, ist doch vermutlich vorhersehbar.

Je nach Sperrung:
Linie 9 über Markt

Linie 1 - Rannischer Platz - Riebeckplatz - Am Steintor
Linie 3 und 8 - Rannischer Platz - Riebeckplatz - Kleinschmieden
Linie 7 - Riebeckplatz - Am Steintor - Kleinschmieden
Linie 95 - Rannischer Platz - Riebeckplatz - Am Steintor
Sammelanschluss dann am Steintor.

So würde ich es machen ... weil soviel andere Möglichkeiten gibts ja nicht

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#55 von Ricardo , 19.02.2010 19:33

Zitat von Thomas Häusler

So würde ich es machen ... weil soviel andere Möglichkeiten gibts ja nicht



Doch es geht anders. Teilung in Nord- und Südnetzt mit wenden am Markt und auf der Rampe und der SEV wird gespart in dem die Leute an der Baustelle vorbei laufen. Ist ja nur für zwei Wochenenden

Ricardo  
Ricardo
Beiträge: 279
Registriert am: 04.01.2009


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#56 von FTB , 20.02.2010 08:32

...und ich wollte mich schon mal wieder auf Großzüge an der Waisenhaus-Apotheke freuen
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.389
Registriert am: 21.07.2006


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#57 von Thomas Häusler , 20.02.2010 08:45

Zum Wochenende?

Die Sperrungen (zum Weicheneinbau) sollen doch nur an 2 Wochenenden erfolgen (lt. Hallemobil). Vermutlich je Wochenende ein Teilstück. Der "eigentliche" Gleisbau kann ja ohne Sperrungen erfolgen.

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#58 von FTB , 20.02.2010 08:48

Dann wird es ja nichts mit Tatra an der Waisenhausapotheke. Schade
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.389
Registriert am: 21.07.2006


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#59 von Sören Jandt , 20.02.2010 16:23

Zitat von FTB
Dann wird es ja nichts mit Tatra an der Waisenhausapotheke. Schade
FTB



... gibt es die nicht jeden Werktag beim Einrücken der SL 5 als SL4 in die Freiimfelder Straße?

Sören Jandt  
Sören Jandt
Beiträge: 238
Registriert am: 24.05.2006


RE: Sanierung Klausbrücke & Bau der Nordwest Kurve Franckeplatz

#60 von G-e-o-r-g-V , 20.02.2010 22:29

ja, gibt es. Ziemlich genau 19:00.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de