RE: Sichtungen Straßenbahn

#1306 von 1221-1201-185 , 06.12.2011 16:59

Heute Nachmittag (ca. 15:35Uhr) während meiner Fahrt auf SL1 stand eine Niederflur-2 (kommend aus der Schmeerstraße, Fahrtziel Beesen) am Markt, was doch verwunderte.

Am Anzeiger stand aber nichts von wegen einer Störung, es kann ja eigentlich nur zwischen Saline und Hallmarkt gehangen haben.

Vielleicht weiß jemand mehr dazu (?)...


Grüße..

1221-1201-185  
1221-1201-185
Beiträge: 59
Registriert am: 18.05.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1307 von Student , 06.12.2011 17:15

Den Zug habe ich auch gesehen, war aber der einzigste. Außerdem war er am Markt genau im Takt, deshalb vermutlich eingekürzt oder ein Austauschwagen.

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1308 von 1221-1201-185 , 13.12.2011 20:05

Heute bestand seit langem einmal wieder die exklusive Möglichkeit, von Beesen aus direkt ohne Umsteigen in die Heide zu fahren.

Grund war eine ca. 20-minütige Verspätung des Tatra-Verbandes 1197-1211-206 (SL 2 Ri. Neustadt) an der Hst. Vogelweide aufgrund eines Notarzteinsatzes. Eine ältere Dame muss wohl beim Ein- bzw. Ausstieg zu Fall gekommen sein und zog sich eine Platzwunde zu.

Am Markt angekommen, wollte ich wie geplant in die 5 umsteigen und las zu meinem Erstaunen von außen plötzlich "2 Heide" an den Zielanzeigen. Da am Anzeiger aber "2 Soltauer Str." stand, fuhr ich dann mit der 5 weiter. Am Straßburger Weg war dann aber tatsächlich unser Großzug in der Wendeschleife Heide zu erkennen -etwas zum Ärger meinerseits...

Das hat man nun als Fahrgast von der Außerbetriebnahme der inneren Zielanzeigen in den Wagen - weiß im Übrigen jemand, warum diese Aktion zustande kam??? Jedoch hätte auch am DFI-Anzeiger am Markt mal etwas von Heide stehen können. Aber na gut..

Von einem Kommilitonen erfuhr ich außerdem, dass sich heute gg. 16:15-16:30 ein Unfall am S-Bahnhof Silberhöhe ereignete (muss am Bahnübergang über die Freyburger Str. gewesen sein). Näheres zum Unfall ist mir leider nicht bekannt (vllt. aber anderen hier im Forum).
Jedenfalls sammelten sich an der Hst. Freyburger Str. zwei MGT-K's ("E - Südstadt") und ab Knoten Veszpremer Straße fuhr ein Schlenki SEV via Karlsruher Allee nach Beesen.


Grüße...

PS: Ist 1201 eigentlich schon wieder fit?

1221-1201-185  
1221-1201-185
Beiträge: 59
Registriert am: 18.05.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1309 von G-e-o-r-g-V , 13.12.2011 20:14

Die DFI weiß nur, wo die Bahn laut ihrer Planroute hinsoll, was dann dransteht ist dem System unbekannt.

Der VKU blockierte die Linien 1 und 2, die wurden dann wie immer in der Südstadt verknüpft.
Linie 24 fuhr über die Karlsruher Allee, ein SEV-Bus für die Tram wurde eingesetzt.

Es kam zu einigen lustigen Einkürzungen danach.
669-670 sah ich am Riebeckplatz als "E Riebeckplatz" aus Richtung Merseburger Straße ankommen, bin dann rein, es ging über Franckeplatz - Steinweg - Beesener Straße zur Südstadt, der Zug fuhr dann als 1 weiter.
Im Steinweg kam dann noch ein Chopper-TGZ als "2 Beesen" entgegen.
1160-1198-195 fuhren 17:45 am Markt nicht in die Frohe Zukunft, sondern über Bernburger Straße - Stadtring - LuWu - Steintor zurück nach Beesen.

Und 1201 läuft seit einiger Zeit wieder; als 1202-1201-185.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1310 von Student , 13.12.2011 20:21

Zitat von 1221-1201-185
Das hat man nun als Fahrgast von der Außerbetriebnahme der inneren Zielanzeigen in den Wagen - weiß im Übrigen jemand, warum diese Aktion zustande kam??? Jedoch hätte auch am DFI-Anzeiger am Markt mal etwas von Heide stehen können. Aber na gut..



Das musste gemacht werden, damit man von innen nicht blöd in die Mechanik vom Zielfilm gucken kann. Die Zielfilme von den K's sind halt doch ein bischen anders als der von den Choppern. Die wurden übrigens eingebaut, weil die Zielffilme der Tatras (auch die von den MGT6D) sehr störanfällig waren, vorallem aufgrund von Drecks (die Kühlung soll viel in die Zielfilmmeachnik transportiert haben) oder den Leseeinheiten und und und. Die Probleme hat man nie in den Griff bekommen.

Zitat von 1221-1201-185
........ Knoten Veszpremer Straße fuhr ein Schlenki SEV via Karlsruher Allee nach Beesen.



Das war übrigens der einzigste Bus als SEV. Ziemlich armselig.....

Und zum Thema DFI, diese können nach knapp 2 Wochen immernoch nicht die 7 nach Kröllwitz anzeigen

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1311 von G-e-o-r-g-V , 13.12.2011 20:39

Hängt sicher auch immer von der Zahl verfügbarer Busfahrer ab.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1312 von Sven Götze , 14.12.2011 08:54

Zitat von Student
Die Zielfilme von den K's sind halt doch ein bischen anders als der von den Choppern. Die wurden übrigens eingebaut, weil die Zielffilme der Tatras (auch die von den MGT6D) sehr störanfällig waren, vorallem aufgrund von Drecks (die Kühlung soll viel in die Zielfilmmeachnik transportiert haben) oder den Leseeinheiten und und und. Die Probleme hat man nie in den Griff bekommen.


Das ist so nicht ganz richtig. Die Probleme mit dem Dreck und der Technik bleiben trotzdem bestehen (hier änderte sich von der Erkennung der Ziele nichts), nur hatte man mit der Umstellung der MGT-K auf Matrix mehr Ersatz der "kleinen Zielfilme" für die Chopper-Züge als deren bisherige "große". Darum wurden diese auch nicht mit einmal bei allen Zügen getauscht, sondern peu à peu.

Gruß

Sven Götze  
Sven Götze
Beiträge: 356
Registriert am: 05.10.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1313 von Tim Krause , 14.12.2011 17:15

687 nach VKU wieder unterwegs.

Tim Krause  
Tim Krause
Besucher
Beiträge: 139
Registriert am: 24.11.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1314 von G-e-o-r-g-V , 14.12.2011 19:00

Ich empfehle dir mal die Wagenparklisten von strassenbahn-halle.de

Dort kannst du sehen, dass 687 und 688 schon vor geraumer Zeit mit LED ausgrüstet worden sind.

EDIT: @Tim, du kannst ruhig stehen lassen was du geschrieben hast. Denn 687 habe ich eigentlich zu oft gesehen, dass er einen größeren VKU-Schaden gehabt haben könnte.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1315 von Tim Krause , 14.12.2011 19:36

Zitat von G-e-o-r-g-V
Ich empfehle dir mal die Wagenparklisten von strassenbahn-halle.de

Dort kannst du sehen, dass 687 und 688 schon vor geraumer Zeit mit LED ausgrüstet worden sind.




Ich werde mich am Wochenende mal mit den Wagenparklisten vertraut machen , damit ich solche Fehler nicht mehr mache.

Tim Krause  
Tim Krause
Besucher
Beiträge: 139
Registriert am: 24.11.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1316 von FTB , 15.12.2011 17:07

MGT-K-Traktion mit führendem Tw 667 heute an der Hst. Freyburger Str.
Foto: Frank-Torsten Böger

FTB  
FTB
Beiträge: 4.376
Registriert am: 21.07.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1317 von 1221-1201-185 , 21.12.2011 13:22

Heute konnte gegen 10:35Uhr der Tatra-Großzug 1183-1169-197 am Steintor - als Sonderfahrt geschildert und in Richtung Dessauer Platz fahrend - gesichtet werden.

1221-1201-185  
1221-1201-185
Beiträge: 59
Registriert am: 18.05.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1318 von G-e-o-r-g-V , 21.12.2011 15:38

War der Zug leer? Dann klingt es sehr nach einem Fahrzeugtausch auf einer 1/2 in der Frohen Zukunft.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1319 von Tim Krause , 21.12.2011 15:57

Ich bin mit dem Großzug (LINIE 2) gefahren , als der Fahrer am Marktplatz alle Fahrgäste aussteigen ließ und noch etwa 5minuten versuchte den Wagen wieder fit zu bekommen , dann stieg der Fahrer aus und sagte den wartenden Fahrgästen das der Zug defekt ist.

Tim Krause  
Tim Krause
Besucher
Beiträge: 139
Registriert am: 24.11.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1320 von Harald H. , 21.12.2011 16:02

Zitat von 1221-1201-185
Heute konnte gegen 10:35Uhr der Tatra-Großzug 1183-1169-197 am Steintor - als Sonderfahrt geschildert und in Richtung Dessauer Platz fahrend - gesichtet werden.


Hallo zusammen! Ich habe den erwähnten Großzug gegen 11.50 Uhr in der Großen Ulrichstraße auf der Fahrt Richtung Reileck gesehen, beschildert als Sonderfahrt. War aber, glaube ich, leer. Gruß Harald.

Harald H.  
Harald H.
Beiträge: 104
Registriert am: 07.04.2010


   

Baustelle Große Steinstraße/Joliot-Curie-Platz
SL 4E/5E kommt wieder....

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de