RE: Sichtungen Straßenbahn

#1726 von Unglücksrabe , 03.08.2012 22:56

Nach Aussage einer Verwandten endeten 3 und 12 am Reileck und es gab einen Bus der Schienenersatz nach Trotha fuhr, ab Reileck. Mehr Infos dazu habe ich leider nicht.
Aber danke für die Bilder, ich stand im PKW-Stau, der durch den Unfall bis zum Dessauer Platz reichte.

Unglücksrabe  
Unglücksrabe
Beiträge: 140
Registriert am: 19.11.2009


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1727 von HSF-Archivar , 06.08.2012 10:07

Soeben gesichtet: MGT6 Nr. 610 fährt ohne "Marktschlösschen"-Werbung

HSF-Archivar  
HSF-Archivar
Beiträge: 112
Registriert am: 23.11.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1728 von firechefman01 , 06.08.2012 20:24

Heute früh gegen 05:00 Uhr ein ziemlich krasser Unfall in der Reilstraße/Geschister-Scholl-Str. Auf eine SL 7 war ein Sattelschlepper hinten aufgefaren. Der sah nicht sehr gut aus, auch die Tram hatte erhebliche Schäden, was ich im Vorbeirollen erkannt habe. Leider konnte ich mir auf die Schnelle nicht die Nummer merken, die Männer mit den jetzt blauen Unifomen haben dich schnell durch gewunken.
Muß aber schon etwas eher passiert sein, denn HAVAG Fahrzeuge waren schon vor Ort.

firechefman01  
firechefman01
Besucher
Beiträge: 324
Registriert am: 08.10.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1729 von Thomas Häusler , 06.08.2012 20:33

Der Unfall war wohl ca. gegen 4:30 Uhr. Betroffen war 623, auf den ein LKW gefahren war. Der MGT6D hat Schäden an der Kupplung, die hintere Frontscheibe ist hinüber und diverse Schäden im Bereich der Scheinwerfer und ggf. der Fenstersäule (soweit ich es im vorbeifahren erkennen konnte). Die Bahn war gegen 6:45 Uhr kurz vor dem Rosengarten, die Unfallstelle gegen 7:15 Uhr wieder frei.

Die 3 und 12 bis Reileck verkürzt und die 7 ab Markt über Heide nach Kröllwitz und zurück.

Der Vollständigkeit halber, SEV mit 323.

http://hallespektrum.de/meldungen/polize...assenbahn/4433/

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1730 von funkenkutsche , 07.08.2012 12:36

Die Situation an dieser Stelle ist kreuzgefährlich, da viele Autofahrer auf der linken Fahrspur nicht mit einer links abbiegenden Straßenbahn rechnen.

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1731 von Patrick230 , 07.08.2012 19:59

Soo ein Quark!
Der KFZ Verkehr von Seebener Str. kommend hat ROT! Wenn die Tram in die Gesch. Schollstr. abbiegen möchte!
Nur halt dumm wenn die Tram vor der LSA bremsen muss um Fahrt zu bekommen und man als KFZ- /LKW Fahrer pennt und auf die Tram donnert

Gucken Gucken Gucken hilft da nur!
Was mich aber wundert wieso ist der LKW auf der Linken Fahrspur gewesen? Es herr scht dort LKW Überholverbot oder?

Patrick230  
Patrick230
Besucher
Beiträge: 13
Registriert am: 02.12.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1732 von firechefman01 , 07.08.2012 20:12

Hallo, Patrick,
zur Info, der Unfall war Richtung Trotha; die Tram wollte links in die Geschwister-Scholl-Str. und der Container-Laster ist eben auf der linken Spur ihr hinten draufgezoomt. Warum er in der linken Spur fuhr, wir wissen es nicht. Er hat aber bestimmt nicht damit gerechnet, das die Bahn dort ihr Linksfahrtsignal abwartet.
LG Cliff

firechefman01  
firechefman01
Besucher
Beiträge: 324
Registriert am: 08.10.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1733 von funkenkutsche , 07.08.2012 21:14

Es ist offensichtlich die Macht der Gewohnheit. Die paar Dienst- und Sonderfahrten erfolgten nur sporadisch, nun biegt aber plötzlich alle 15 Min. eine umgeleitete 7 nach links ab. Ich finde es eher erstaunlich (leider), dass es 2 Wochen gut gegangen ist, ehe es dort gekracht hat. Und zum Thema Lkw auf der linken Spur: Die Einhaltung der StVO ist doch so was von uncool (Achtung Ironie).

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1734 von Ricardo , 08.08.2012 17:27

So schweifen wir mal vom Thema ab. Wo in der StVO steht das ich mit dem LKW innerorts nicht überholen darf??? Es gibt einen §5 StVO der das Überholen "regelt" und da steht

(3) Das Überholen ist unzulässig:

1. bei unklarer Verkehrslage oder

2. wo es durch Verkehrszeichen (Zeichen 276, 277) angeordnet ist.


Gut über die unklare Verkehrslage ließe sich streiten aber ich wüsste nicht das dort ein Zeichen 276 oder 277 steht. Und eine durchgezogene Linie ist an der stelle auch nicht.
Das einzige was gegen ein Überholen spricht ist

(3a) Unbeschadet sonstiger Überholverbote dürfen die Führer von Kraftfahrzeugen mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5 t nicht überholen, wenn die Sichtweite durch Nebel, Schneefall oder Regen weniger als 50 m beträgt.

aber das war zum Unfallzeitpunkt nicht der Fall.

Quelle:http://www.strassenverkehrsrecht.net

Ricardo  
Ricardo
Beiträge: 279
Registriert am: 04.01.2009


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1735 von Bau , 08.08.2012 18:01

Der LKW darf sehr wohl überholen. Für ihn gilt lediglich das Prinzip der freien Fahrstreifenwahl nicht.

Bau  
Bau
Besucher
Beiträge: 150
Registriert am: 01.08.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1736 von Ricardo , 08.08.2012 21:55

Ok man lernt immer dazu

Ricardo  
Ricardo
Beiträge: 279
Registriert am: 04.01.2009


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1737 von Patrick230 , 09.08.2012 10:21

Ricardo und Bau.....so blöd bin ich nun auch wieder nicht!

Aber in der Reilstrasse/Trothaerstrasse ab Zoo Richtung Trotha (auswärts) besteht LKW Ùberholverbot bis zur Haltestelle Pfarrstrasse da die LKW ja zur B6 Wollen!
Es herrscht dort Überholverbot weil es dort Verkehrszeichen gibt die das Überholen verbieten und nicht wegen der Gesamtmasse und so ein Quark es ist ausgeschildert und das schon ab der Geschwindigkeitsbegrenzung "40" vor der Kurve auf der B6 Ecke Reilstrasse/Paracellsustrasse.

Falls es ihr mich nicht glauben möchtet so werde ich mal Fotos machen müssen

Patrick230  
Patrick230
Besucher
Beiträge: 13
Registriert am: 02.12.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1738 von Tim Krause , 09.08.2012 18:12

17:20 Uhr 650 als 11E Betriebshof Rosengarten im Steinweg,außerdem fährt 675 mit 688 im Verband

Tim Krause  
Tim Krause
Besucher
Beiträge: 139
Registriert am: 24.11.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1739 von Straba-Freund , 09.08.2012 20:12

Ja das ist richtig. Der Wagen fuhr als 11E zum Bhf. Rosengarten. Anschließend ist er als 7 ausgerückt und fährt jetzt einige Runden auf der 7/94.

Straba-Freund  
Straba-Freund
Besucher
Beiträge: 46
Registriert am: 16.06.2011


RE: Sichtungen Straßenbahn

#1740 von -MAX- , 10.08.2012 21:34

Hallo,

heute fuhr TW662 (nach HU?!) wieder im Verband mit TW661. Hier mal noch ein etwas unscharfes Sichtungsfoto.

-MAX-  
-MAX-
Besucher
Beiträge: 29
Registriert am: 20.03.2012


   

Naumburg Tw 29
"Tatra-Bahnen rollen weiter"

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de