RE: Zielanzeigen

#61 von Thomas Häusler , 26.02.2007 12:57

Zitat von Chris24
In Beesen und am Hauptbahnhof ist mir es schon aufgefallen



Was? Das immer oder nur manchmal nicht automatisch umgeschildert wird? Kannst Du Deine Beobachtungen mal ein wenig klarer schreiben, als immer nur leere Worthüllen?

Das die Linie 10 von Osten am erst Hauptbahnhof umschildert ist ja bekannt.

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Zielanzeigen

#62 von Chris24 , 26.02.2007 13:12

Am amstag ist es mir auf gefallen, das die 9 aus Neustadt am Hbf einfuhr und dann erst auf "10 Göttinger Bogen" umstellte

Chris24  
Chris24
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


RE: Zielanzeigen

#63 von Thomas Häusler , 26.02.2007 13:13

Zitat von Chris24
Am amstag ist es mir auf gefallen, das die 9 aus Neustadt am Hbf einfuhr und dann erst auf "10 Göttinger Bogen" umstellte



Also kommt es nur manchmal vor? Oder regelmäßig?

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Zielanzeigen

#64 von RadioSchmidt , 26.02.2007 15:35

in den Bussen muss der Fahrer immer selbst umstellen. Ich weiß nicht wie das in den Bahnen ist, aber da müsste das genau so sein.

RadioSchmidt  
RadioSchmidt
Besucher
Beiträge: 488
Registriert am: 23.12.2006


RE: Zielanzeigen

#65 von Andreas , 26.02.2007 15:56

Zitat von RadioSchmidt
in den Bussen muss der Fahrer immer selbst umstellen. Ich weiß nicht wie das in den Bahnen ist, aber da müsste das genau so sein.



In den Bahnen muss der Fahrer nur dann selbst umstellen, wenn der Befehl zum umstellen vom Transponder nicht beim Fahrzeug angekommen ist.In den meisten Fällen klappt das aber.

Andreas

Andreas  
Andreas
Beiträge: 347
Registriert am: 20.07.2006


RE: Zielanzeigen

#66 von Ric , 26.02.2007 21:26

Zitat von RadioSchmidt
in den Bussen muss der Fahrer immer selbst umstellen. Ich weiß nicht wie das in den Bahnen ist, aber da müsste das genau so sein.



Bus und Bahn kann man nicht so direkt vergleichen. Es gibt z.b. Strecken beim Bus die mit Transpondern ausgerüstet sind. Bei der Bahn ist es so das alle Strecken mit Transpondern ausgerüstet sind.

Ric  
Ric
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


RE: Zielanzeigen

#67 von Chris24 , 07.03.2007 13:31

Heute vormittag stand in Beesen auf dem Mittelgleis ein MGT6D mit dem Ziel "3 Dienstfahrt"

Chris24  
Chris24
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


RE: Zielanzeigen

#68 von marcel , 08.03.2007 20:40

Heute Abend fuhr auch eine Bahn "10 Dienstfahrt" in der Merseburger in Richtung Süden.
Keine Ahnung ob die zur Mitfahrt gedacht war.

marcel  
marcel
Besucher
Beiträge: 645
Registriert am: 20.07.2006


RE: Zielanzeigen

#69 von Flotte Biene , 08.03.2007 21:19

Wenn "Dienstfahrt" dran steht, dann ist die nicht zur Personenbeförderung zugelassen. Handelt sich dabei um Überführungsfahrten oder Werkstattfahrten. Oder wenn die Bahn defekt ist und in den Betriebshof einfahren muss.

Flotte Biene  
Flotte Biene
Besucher
Beiträge: 31
Registriert am: 05.03.2007


RE: Zielanzeigen

#70 von Sven Götze , 11.03.2007 21:28

Wenn derzeit in Beesen ein Wagenzug (auf dem Mittelgleis) steht und mit "Dienstfahrt" beschildert ist, gibt es nicht viele Möglichkeiten, warum das so ist. Ich würde mal auf den selben Grund tippen, warum in Kröllwitz ein zusätzliches Fahrzeug bereit steht und in der Frohen Zukunft bis vor kurzer Zeit eines bereit stand. Durch die Anzeige "Dienstfahrt" sollten schließlich die Fahrgäste wissen, dass sie nicht einsteigen sollen - vielmehr gar nicht dürfen.

Sven Götze  
Sven Götze
Beiträge: 356
Registriert am: 05.10.2006


RE: Zielanzeigen

#71 von loop84 , 13.03.2007 20:30

Zitat von Flotte Biene
Wenn "Dienstfahrt" dran steht, dann ist die nicht zur Personenbeförderung zugelassen. (...) Oder wenn die Bahn defekt ist und in den Betriebshof einfahren muss.



Mich interessiert welche Gründe dazu führen, dass die Bahn defekt ist und in den Betriebshof einfahren muss, ohne das Fahrgäste befördert werden können (oder dürfen?)?

loop84  
loop84
Besucher
Beiträge: 27
Registriert am: 28.10.2006


RE: Zielanzeigen

#72 von Flotte Biene , 13.03.2007 21:00

Ein Grund ist zum Beispiel, wenn die Türkontrolle (Grünschleife) nicht mehr funktioniert. Dann habe ich keine Kontrolle mehr über die Funktion der Fahrzeugtüren, so dass ein weiterer Einsatz mit Fahrgästen nicht zulässig ist.

Flotte Biene  
Flotte Biene
Besucher
Beiträge: 31
Registriert am: 05.03.2007


RE: Zielanzeigen

#73 von Ric , 13.03.2007 21:04

Maschinenschaden

Ric  
Ric
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


RE: Zielanzeigen

#74 von Chris24 , 14.03.2007 10:23

Was? Das immer oder nur manchmal nicht automatisch umgeschildert wird? Kannst Du Deine Beobachtungen mal ein wenig klarer schreiben, als immer nur leere Worthüllen?


Linie 11 von der Vogelweide her hat bis zum Halt an der Damaschkestraße das Ziel "11 Damaschkestraße" stehen, erst dann steht "12 Trotha" dran.

Chris24  
Chris24
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


RE: Zielanzeigen

#75 von Thomas Häusler , 14.03.2007 10:56

Zitat von Chris24
Was? Das immer oder nur manchmal nicht automatisch umgeschildert wird? Kannst Du Deine Beobachtungen mal ein wenig klarer schreiben, als immer nur leere Worthüllen?


Linie 11 von der Vogelweide her hat bis zum Halt an der Damaschkestraße das Ziel "11 Damaschkestraße" stehen, erst dann steht "12 Trotha" dran.



Ist das jetzt eine neue Beobachtung? Hat sich da was geändert?

Die Linie 11 bzw. 12 schildert seit 30.10.2006 erst nach Erreichen der Haltestelle Damaschkestraße auf die andere Linie um. Ein Umschildern vor Erreichen der Haltestelle ist dann manuell erfolgt.

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de