RE: Sichtungen Straßenbahn

#616 von solala , 05.12.2008 16:11

Einige wenige Tasten betätigen - fertig.
Vorausgesetzt, man bekommt es zeitnah mit, ist es eigentlich kein Problem. Nur schaut man nicht ständig auf das Display und registriert so, daß die Technik spinnt. Denke ich zumindest...

solala  
solala
Beiträge: 68
Registriert am: 24.10.2007


RE: Sichtungen Straßenbahn

#617 von Andreas , 05.12.2008 17:39

Soweit ich das beobachten konnte, wird die Kontrolle mittlerweile schon automatisch, mit Hilfe eines Transponders ein paar 100 Meter nach der Endstelle, gemacht. Ist der Wagen falsch beschildert, wird das dort korrigiert.
Ob das schon an allen Endstellen funktioniert, weiß ich nicht.

Andreas  
Andreas
Beiträge: 347
Registriert am: 20.07.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#618 von Katrin , 06.12.2008 11:23

Zitat von Michael

Zitat von Katrin
Ich bin der Meinung,das sich nicht der Fahrer darum kümmern sollte,sondern die Fahrgäste selber.

Ach Katrin, gibt es eigentlich irgend etwas, um das sich deiner Meinung nach ein Fahrer kümmern sollte, wenn es auch nur ein klein wenig über das Fahren hinaus geht?

Wenn der Typ mit dem Burger dann doch nicht aussteigt, wird niemand vom Fahrer erwarten, dass er den Typen rausschmeißt und sich womöglich noch selber in Gefahr bringt. Nur im allgemeinen ist es so, dass der Fahrer im Gegensatz zu den Fahrgästen eine gewisse Autorität genießt und eine Aufforderung vom Fahrer deswegen wohl immer noch größere Aussichten auf Erfolg hat als die eines Fahrgastes.




Hallo,

ach,ist das so,das der Fahrer eine gewisse Autorität genießt?
Das war mal so,die Zeiten sind schon lange vorbei.
Ich hab eher den Eindruck,wir Fahrer sind der Pampel der Nation.
Und im Übrigen,wenn ich Fahrgäste auffordere,nicht mit nem Burger,Eis,Bockwurst und dergleichen,ebenso wie offenen Getränken, in die Bahn einzusteigen,dann müßte ich das immer so machen.
Da würde an manchen Tagen die Sprechanlage glühen...
Ach ja,und wenn derjenige meiner Aufforderung nicht folgt,dann ist meine Autorität im Eimer...
Auf so einen unnötigen Stress kann ich ganz gut verzichten.

Gruß,Katrin

Katrin  
Katrin
Besucher
Beiträge: 102
Registriert am: 30.07.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#619 von marcel , 06.12.2008 23:01

Gestern Abend, gegen 23 Uhr, war auf der Strecke Saline - Glauchaer Platz, eine Fahrschul-MGT-6D-Traktion zu beobachten.
Zu der Fahrschulausbildung scheint das ja dazu zugehören, aber dennoch habe ich in letzter Zeit des öfteren als Probefahrt beschilderte MGT-6D-Traktionen gesehen, oder täuscht das nur?

marcel  
marcel
Besucher
Beiträge: 645
Registriert am: 20.07.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#620 von Michael , 08.12.2008 09:11

Zitat von solala
Einige wenige Tasten betätigen - fertig.
Vorausgesetzt, man bekommt es zeitnah mit, ist es eigentlich kein Problem. Nur schaut man nicht ständig auf das Display und registriert so, daß die Technik spinnt. Denke ich zumindest...

Ich habe ja keine Ahnung.

Aber ich bin der Meinung, dass es nicht zu viel verlangt sein sollte, da vor der Abfahrt einen kurzen Kontrollblick drüberschweifen zu lassen.

Ich weiß, dass ich mich mit meiner Einstellung hier bei einigen nicht allzu beliebt mache (und wahrscheinlich ist das einfach nicht mehr zeitgemäß, wird deswegen als altmodisch angesehen...), aber meiner Meinung nach gehört ein bißchen Mitdenken und eigenes Engagement dazu, wenn man eine Tätigkeit ordentlich ausüben will. Aber man muss es eben erst einmal wollen...

Michael  
Michael
Beiträge: 656
Registriert am: 26.06.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#621 von Michael , 08.12.2008 09:25

Zitat von Katrin
Auf so einen unnötigen Stress kann ich ganz gut verzichten.

Das verstehe ich schon, dass es Angenehmeres gibt.

Aber viele Probleme und Missstände unserer Gesellschaft resultieren eben genau daraus, dass jeder für sich immer nur den Weg des geringsten Widerstandes wählt.

Bevor hier jemand auf dumme Gedanken kommt: Nein, damit will ich nicht sagen, dass Katrin oder irgendein anderer Straßenbahnfahrer gesellschaftliche Probleme lösen kann oder dafür verantwortlich ist.

Aber es ist doch so: Wenn man bei der Stadtwirtschaft arbeitet und mal den Besen schwingen muss, um den Müll von der Straße zu kehren, nützt es doch auch nichts, sich darüber zu beklagen, dass die Leute so viel achtlos wegwerfen, anstatt die Papierkörbe zu benutzen. Und als Straßenbahnfahrer sollte man nicht von den Fahrgästen erwarten, dass diese sich für die Durchsetzung der Beförderungsbedingungen einsetzen. Oder soll ich demnächst noch die Fahrkarte meines Sitznachbarn kontrollieren?!

Um das ganz klar zu sagen: Ich erwarte nicht, dass ein Straßenbahnfahrer an jeder Haltestelle wie ein Schießhund danach Ausschau hält, ob da jemand mit 'nem Döner oder einer Flasche Bier steht. (Schließlich sollte die Aufmerksamkeit hauptsächlich auf das sichere Einfahren in die Haltestelle gerichtet sein.) Aber wenn man es mitkriegt, trennt sich eben die Spreu vom Weizen. Letzten Endes ist das ja in vielen Lebensbereichen so. Wer "nur" gut und wer sehr gut in seinem Beruf ist, merkt man häufig eben erst dann, wenn es drauf ankommt.

Michael  
Michael
Beiträge: 656
Registriert am: 26.06.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#622 von G-e-o-r-g-V , 09.12.2008 18:42

646 ist wieder im Dienst, heute als Linie 5

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#623 von MGT6D 631 , 12.12.2008 12:31

Hey ho,

habe gerade auf der Homepage der HAVAG gelesen, ab nächsten Montag Nikoläuse in den Bahnen der HAVAG unterwegs sind, um sich mit kleinen Geschenken bei den Fahrgästen für ihre Treue zu bedanken!
Das ist eine Gute Idee. Mal sehen, ob ich auch was bekomme .

Gruß

MGT6D 631  
MGT6D 631
Beiträge: 799
Registriert am: 31.07.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#624 von G-e-o-r-g-V , 13.12.2008 16:34

677 ist seit Freitag ohne Werbung unterwegs

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#625 von G-e-o-r-g-V , 14.12.2008 17:04

Am Fahrzeug 637 wurde warscheinlich der Kratzer auf der Fahrerstandsscheibe Seite B beseitigt, da er heute von mir auf der Kombi 6E/11E mit Fahrerstand B vorraus gesichtet werden konnte.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#626 von Michael , 15.12.2008 17:18

Weiß jemand etwas über die Störungen im Straßenbahnverkehr heute Morgen?

Es muss an mehreren Stellen zu Problemem gekommen sein:

- Wie ich gehört habe, soll es auf den Linien 4 und 5 Behinderungen gegeben haben durch mindestens ein Fahrzeug, das im Bereich Kröllwitz im Gleisbett gelandet war.

- Am Leipziger Turm habe ich gegen 8:20 Uhr eine 5 gesehen, die aus Richtung Franckeplatz kam und mit "Kröllwitz" beschildert war, was auf eine Störung in der Merseburger Straße zwischen Damaschkestraße und Hauptbahnhof hindeuten könnte. Vielleicht war es aber auch eine in Folge der Störung in Kröllwitz verspätete 5, die ab Marktplatz über Franckeplatz -- Riebeckplatz -- Steintor zurück nach Kröllwitz fuhr, um wieder in den Plan zu kommen.

- Am Rennbahnkreuz fuhr gegen 8:30 Uhr ein TGZ als "E" beschildert aus Richtung Heide nach Neustadt.

- Auf der Silberhöhe gab es gegen 9:15 Uhr eine Fahrt der Linie 1 aus Richtung Beesen, die mit "Südstadt" beschildert war. Und auf der 2 muss es zu dieser Zeit im Bereich Silberhöhe auch massive Verspätungen bzw. Ausfälle gegeben haben, wie ich von einer Betroffenen hörte.

Michael  
Michael
Beiträge: 656
Registriert am: 26.06.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#627 von Steve P. , 18.12.2008 23:35

@Michael

ich kann nur sagen das ich gegen 9:00 in der Silberhöhe wahr in der Linie 1 sah eigentlich recht Normal aus.

Steve P.  
Steve P.
Besucher
Beiträge: 216
Registriert am: 19.10.2007


RE: Sichtungen Straßenbahn

#628 von G-e-o-r-g-V , 01.01.2009 18:22

18:00 am Steintor gesichtet:1197-1187. 1187 hat eine HU erhalten(Anschrift:HU 12 08)

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#629 von SaaleBulls83 , 07.01.2009 09:30

9:30uhr TW 500 am Reileck auf Linie 3 Trotha unterwegs und die 619 auf der Linie 6 gesichtet in der Ludwig Wuchererer Straße

 
SaaleBulls83
Beiträge: 312
Registriert am: 30.12.2006


RE: Sichtungen Straßenbahn

#630 von G-e-o-r-g-V , 07.01.2009 15:39

*Ironie an* Das haben wir noch nie gesehen.*Ironie aus*
500/501 fahren als Stammlinie auf 3/8, 619 wäre auf 4/7 oder 9/10 was besonderes.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


   

Umbau Südstadtring
Barrierefreie Ergänzung der SL 2

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de