RE: Neue Busse für Halle

#136 von FTB , 02.06.2018 11:20

Gestern aus der S-Bahn heraus am (S) Silberhöhe den ersten neuen Citaro-Schlenki gesehen. Nummer habe ich nicht erkennen können.


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!"
Zitiert aus einer Facebook-Gruppe über Multiple Sklerose

FTB  
FTB
Beiträge: 4.828
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#137 von Alter Tramfahrer , 02.06.2018 13:23

Hallo!

Vorgestern und Gestern fuhr schon ein so neuer Bus auf der Linie 24!


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 433
Registriert am: 26.06.2015


RE: Neue Busse für Halle

#138 von Diemitzer , 03.06.2018 16:25

Meines Wissens nach fahren die neuen Gelenkbusse seit der Woche nach den Pfingstferien.
Auf dem Shuttle-Verkehr zum KATHI-Hoffest heute fuhr die 528.

Diemitzer  
Diemitzer
Beiträge: 187
Registriert am: 04.09.2012


RE: Neue Busse für Halle

#139 von FTB , 11.06.2018 17:12

Freitag meine erste Mitfahrt mit einem der neuen Schlenkis gemacht. Als sicherer Kandidat erschien mir BL 22 und ich hatte recht behalten. Eingesetzt war 527 (der andere Kurs war Solo 522). Sooooo spektakulär besser als die alten Citaro-Schlenkis fand ich den Bus nun auch wieder nicht.


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!"
Zitiert aus einer Facebook-Gruppe über Multiple Sklerose

FTB  
FTB
Beiträge: 4.828
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#140 von Alter Tramfahrer , 11.06.2018 18:07

Zitat von FTB im Beitrag #139
. Sooooo spektakulär besser als die alten Citaro-Schlenkis fand ich den Bus nun auch wieder nicht.


Dummerweise war auch letzten Freitag meine Premierefahrt mit so einen Schlenkie auf BL 24.
Schön finde ich, daß man gewissen Personen mehr Raum gibt. Schade dafür werden 5 Sitze hinten geopfert.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 433
Registriert am: 26.06.2015

zuletzt bearbeitet 11.06.2018 | Top

RE: Neue Busse für Halle

#141 von Maximilian B. , 12.08.2019 20:11

In Halle werden in den nächsten Jahren mehrere Schulen saniert. Damit gehen Umzüge versch. Schulen zu anderen bzw. neu gebauten Schulen einher.
Für diesen Schülerverkehr, leider nur ausschließlich für dieses Fahrten, wurden neue Gelenkzüge von MAN geordert.
Die Fahrzeuge sind Leasingfahrzeuge und in der dafür typischen Farbe.
Der erste Gelenkzug steht bereits auf der Bustellabfläche in der Freiimfelder Straße.
Die Fahrzeuge werden nicht auf den normalen Linien fahren, da sie das INIT-Gerät nicht erhalten werden. Es wird nur ein kleines mobiles Funkgerät eingebaut.

Die ersten Fahrten starten ab 15.August.
Die sämtlichen Schülerfahrten fahren unter der internen Liniennummer 59 und sind nicht für die Normalfahrer bestimmt. (daher keine Fahrpläne und Auskünfte in der App)

Eine Tour führt von der Ottostraße zur Hanoier Str. und die andere von Drei Lilien (Neustadt, S-Bhf Zscherbener Str. gegenüber der Tankstelle) zum Holzplatz (unweite Saline).

Die traditionelle Schülerfahrt der Linien 34 frühs von Heide zur Kastanienallee fährt die Haltestelle Drei Lilien auch an.

Maximilian B.  
Maximilian B.
Beiträge: 16
Registriert am: 27.08.2018


RE: Neue Busse für Halle

#142 von FTB , 13.08.2019 07:05

> Eine Tour führt von der Ottostraße zur Hanoier Str. und die andere von Drei Lilien (Neustadt, S-Bhf Zscherbener Str. gegenüber der Tankstelle) zum Holzplatz (unweite Saline).

Also in der Schleife, wo früher die K-729 vom Kraftverkehr Merseburg (im VE Verkehrskombinat Halle) gewendet hat?


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!" Signatur in einer MS-Gruppe

FTB  
FTB
Beiträge: 4.828
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#143 von FTB , 13.08.2019 07:44

> Für diesen Schülerverkehr, leider nur ausschließlich für dieses Fahrten, wurden neue Gelenkzüge von MAN geordert.

Aber eine SoFa sollte sich doch vielleicht mal organisieren lassen? Dass die ein paar Fennje kostet, ist mir klar. Es müssten sich halt nur genug Interessenten zusammen finden, die auch bereit sind dafür zu bezahlen (und nicht nur zu fotografieren). Aber spätestens daran könnte es scheitern....


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!" Signatur in einer MS-Gruppe

FTB  
FTB
Beiträge: 4.828
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#144 von fdbs-alexander , 18.08.2019 13:23

Im ÖPNV Nord-Forum wurden 2 Fotos von den neuen MAN NG360 Lions City (18C)
mit den Wg-Nr. 172 = HAL-R 1972 und 174 = HAL-R 1974 gepostet.

Gruß aus Kiel,
Alexander

 
fdbs-alexander
Beiträge: 132
Registriert am: 14.10.2012


RE: Neue Busse für Halle

#145 von Saalekreiser , 18.08.2019 21:54

Somit tragen in Halle dann einige Busse die gleichen Wagennummern. Die 173, 174 und 175 sund in jedem Falle doppelt belegt.


Signatur? Nein - ich putz hier nur!

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 973
Registriert am: 21.04.2008


RE: Neue Busse für Halle

#146 von Tom42 , 22.08.2019 18:02

Heute Nachmittag kamen mir in der Grenzstr. auf den Zubringer zur Europachaussee 2 MAN Gelenkbusse mit den Nummern 171 und 172 entgegen.

Tom42  
Tom42
Beiträge: 19
Registriert am: 17.05.2008


RE: Neue Busse für Halle

#147 von fdbs-alexander , 11.09.2019 23:21

Kopie meines Berichtes aus dem ÖPNV Nord-Forum:

Ich war vom 4. - 8. September 2019 mal wieder in Halle.
Von einem mir befreundeten HAVAG Kombifahrer erfuhr die Ausrückzeit der 3 mittäglichen Schulbusse zum Holzplatz.
Ich postierte mich dem entsprechend und konnte unter anderem folgende Fotos machen.
Los geht es mit dem "175" (M-AN 2918):






Ein Nachschuß:


Es folgte der "172" (HAL-R 1972) :


Eine Heckansicht vom "174" (HAL-R 1974) :


Nachdem einladen der Schüler geht es zum wenden, wobei der "172" (HAL-R 1972) den Anfang macht:


Der Wagen "174" (HAL-R 1974) trifft auf den Wagen "175" (M-AN 2918) :


und der Wagen "174" (HAL-R 1974) :


Am 6. September postierte ich mich zwischen Rennbahnkreuz und Saline,
und es kamen mir die Wagen "170" (HAL-R 1970), "173" (HAL-R 1973) & "171" (HAL-R 1971) vor das Objektiv:


Der Wagen "173" (HAL-R 1973) :


und der Wagen "171" (HAL-R 1971) :


Während die Schüler eingeladen wurden postierte ich mich in der Mansfelder Straße an der Brücke über die Saale.
Dort wurde der Wagen "170" (HAL-R 1970) auf den Chip gebannt:


Ein Nachschuß auf die Wagen "171" (HAL-R 1971) und "173" (HAL-R 1973) :


Die Fahrzeuge wurden von der Stadt Halle an der Saale geleast, und werden von der HAVAG betreut!
Ein sind nur Funkgeräte an Bord, da ein Linieneinsatz nicht vorgesehen ist.
Bisher sind 6 Fahrzeuge da, und es sollen mindestens 8 werden!

Gruß, Alexander

 
fdbs-alexander
Beiträge: 132
Registriert am: 14.10.2012


RE: Neue Busse für Halle

#148 von Alter Tramfahrer , 12.09.2019 00:18

Zitat von fdbs-alexander im Beitrag #147
...da ein Linieneinsatz nicht vorgesehen ist.

Gruß, Alexander



Hallo!

Vielleicht noch nicht. Aber was nicht noch nicht ist, kann wohl noch kommen.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 433
Registriert am: 26.06.2015

zuletzt bearbeitet 12.09.2019 | Top

RE: Neue Busse für Halle

#149 von FTB , 12.09.2019 06:32

Da muss ich @Alter Tramfahrer recht geben. Für die Zukunft würde ich da auch nichts ausschließen.
MAN hat in den letzten Jahren bei Ausschreiben bemerkenswerte Erfolge gehabt. Selbst Tschechland, die bis vor einiger Zeit fast MAN-frei waren, hat da nachgezogen.


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!" Signatur in einer MS-Gruppe

FTB  
FTB
Beiträge: 4.828
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#150 von FTB , 14.10.2019 16:01

Kann es sein, dass (mindestens) zwei der neuen MAN-Schlenkis grün lackiert/foliert sind. Heute früh so gesehen.
Nummern habe ich mir nicht gemerkt, aber da kann bestimmt jemand anders aus der halleschen Fangemeinde aushelfen :)


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!" Signatur in einer MS-Gruppe

FTB  
FTB
Beiträge: 4.828
Registriert am: 21.07.2006


   

BL 34/36

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de