Neue Busse für Halle

#1 von FTB , 11.09.2013 08:49

Wie bekannt wurde, werden in den nächsten Jahren insgesamt 12 neue 12m-Niederflurbusse in zwei Tranchen beschafft (wenn die Ausschreibung 1:1 umgesetzt wird).
Bis 2018 gibt es dann noch eine Option von 18 weiteren NL.
Aus meiner Sicht interessant, dass kein Schlenki ausgeschrieben wird.
FTB
...der sich auch Solaris gut in halleschen Farben vorstellen kann

FTB  
FTB
Beiträge: 4.828
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#2 von Saalekreiser , 11.09.2013 18:26

Sehr verwunderlich. Früher oder später müssen 7 Gelenkbusse raus (die O 405 G sicherlich schnellstmöglich und die anderen 4 O 530 G auch zwecks Umweltzone). Und Potential für Gelenkbusse ist auf einigen Linien echt vorhanden. Und einen SEV hat man auch immer mal.

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 973
Registriert am: 21.04.2008


RE: Neue Busse für Halle

#3 von Diemitzer , 11.09.2013 19:03

Hoffentlich werden es Solaris!

Diemitzer  
Diemitzer
Beiträge: 187
Registriert am: 04.09.2012


RE: Neue Busse für Halle

#4 von T4D.C , 11.09.2013 19:50

Hoffentlich Lions Citys

T4D.C  
T4D.C
Beiträge: 132
Registriert am: 30.08.2013


RE: Neue Busse für Halle

#5 von Saalekreiser , 11.09.2013 21:03

Ich denke mal, dass wir dann bald die ersten Citaro II in Halle begrüßen werden dürfen. Die Stadtwerke haben Verträge mit Mercedes sowie VW/Audi und da wird ein MAN bzw. Solaris nur schwer reinkommen.
Zumal hat man Citaro-geschultes Personal und eine EvoBus-Vertragswerkstatt in Neustadt.

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 973
Registriert am: 21.04.2008


RE: Neue Busse für Halle

#6 von FTB , 12.09.2013 09:27

Zitat von Saalekreiser
Ich denke mal, dass wir dann bald die ersten Citaro II in Halle begrüßen werden dürfen. Die Stadtwerke haben Verträge mit Mercedes sowie VW/Audi und da wird ein MAN bzw. Solaris nur schwer reinkommen.
Zumal hat man Citaro-geschultes Personal und eine EvoBus-Vertragswerkstatt in Neustadt.


Ja, das hat eine gewisse Wahrscheinlichkeit. Da gebe ich Dir recht.
Andererseits ist auch die Infrastruktur für die Unterhaltung von Irisbussen vorhanden. Wie wäre es da mal mit Citelis?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.828
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#7 von Student , 16.09.2013 22:27

Wie Hallespektrum berichtet sollen u.a. Hybridbusse angeschafft werden. Außerdem sollen am Innendesign Studenten der Kunsthochschule beteiligt werden. Solange dabei nicht so ein Mist wie die Citaros aus Leipzig oder Hannover rauskommt gerne.

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Neue Busse für Halle

#8 von FTB , 17.09.2013 05:24

Zitat von Student
Wie Hallespektrum berichtet sollen u.a. Hybridbusse angeschafft werden.


Das habe ich befürchtet, dass dieser Hybrid-Quatsch auch irgendwann Halle erreichen wird.
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.828
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#9 von Fa628 , 17.09.2013 09:55

Dann werden es warscheinlich von MAN Busse wenn es Hybridbusse werden die sind sehr verbreite ( hier noch ein Link: http://www.mantruckandbus.com/com/de/pro...ity_Hybrid.html ). Mercedes hat leider keine 12 m Langen Hybridbus außer Wasserstoffbusse die es bisher kam gibt und nicht sehr zuverlässlich sind.

 
Fa628
Beiträge: 339
Registriert am: 19.01.2009


RE: Neue Busse für Halle

#10 von Saalekreiser , 17.09.2013 18:15

Es gibt auch den Citaro als Hybrid (http://www.stadtbus2.de/magazin/...brid-bz.htm).

Mein Favorit auf dem Hybrid-Sektor wäre ein mehr oder weniger Exot, welcher allerdings schon in der Dieselvariante in Halle bekannt sein dürfte!

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 973
Registriert am: 21.04.2008


RE: Neue Busse für Halle

#11 von Saalekreiser , 17.09.2013 20:49

Zitat von Student
Wie Hallespektrum berichtet sollen u.a. Hybridbusse angeschafft werden.



Hallespektrum muss wohl was dazu gedichtet haben. In der offiziellen Ausschreibung der Busse steht nix von Hybridantrieb.
Hier der Link dazu: http://ted.europa.eu/udl?uri=TED...T:DE:HTML&src=0

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 973
Registriert am: 21.04.2008


RE: Neue Busse für Halle

#12 von Fa628 , 17.09.2013 22:21

Zitat von Saalekreiser
Es gibt auch den Citaro als Hybrid (http://www.stadtbus2.de/magazin/...brid-bz.htm).


Hab ich doch geschrieben das es ein Wasserstoff Hybrid gibt der noch ein Elektromotor an Bord hat. Ich denke mal auch mal dass, das ein Fehler von hallespektrum ist, weil Hybrid Busse sind Teuer und ohne unterstütztung kann sich das kein Betrieb leisten oder gibt es jetzt auch ein Förderprogramm in Sachsen-Anhalt für Hybridbusse?

 
Fa628
Beiträge: 339
Registriert am: 19.01.2009


RE: Neue Busse für Halle

#13 von funkenkutsche , 18.09.2013 10:12

Zitat von FTB
... Aus meiner Sicht interessant, dass kein Schlenki ausgeschrieben wird.
FTB

Wo laufen denn derzeit Gelenkbusse? Auf der 22, 24 (teilweise), 36 (1 Runde früh) sowie dem SEV (61, 65). Auf der 27 ist nichts zusammengebrochen, als die Gelenkbusse zugunsten des SEV abgezogen wurden. Und auch nach Heide Nord ist der Tag nicht mehr fern, an dem auch im Tagesverkehr ein 12-m-Bus ausreichend sein wird. Nur eine SEV-Reserve ist wirklich unerlässlich.

Derzeit sind

3 O 405 G
5 O 530 G und
3 O 530 G CNG vorhanden. 11 Gelenkbusse werden in der Zukunft wohl nicht mehr benötigt werden (die O 405 G sind ja ohnehin nur noch das "letzte Aufgebot").

Zitat von Saalekreiser
Und Potential für Gelenkbusse ist auf einigen Linien echt vorhanden.

Auf welchen denn?

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#14 von G-e-o-r-g-V , 18.09.2013 16:24

Also bezüglich der Linie 22 möchte ich doch widersprechen.
Wenn ich den Bus tagsüber in Kröllwitz ankommen sehe ist er doch gut gefüllt, selbiges übrigens bei der 22 auch am Wochenende.
Ich sage schmerzlos dazu, dass ich die 22 nicht allzu häufig und auch in den selben Tageszeiten sehe, aber der Gelenkbus ist doch meist gerechtfertigt.

Neben SEV ist aber meiner Meinung nach auch zum Laternenfest ein Bestand an Gelenkbussen recht sinnvoll, dieses Jahr müssen immerhin mindestens sechs HAVAG-eigene gefahren sein.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.840
Registriert am: 19.01.2008


RE: Neue Busse für Halle

#15 von Saalekreiser , 18.09.2013 17:39

Zitat von funkenkutsche

Zitat von Saalekreiser
Und Potential für Gelenkbusse ist auf einigen Linien echt vorhanden.

Auf welchen denn?




Da fallen mir die 22, 27 (wenn potentiel im StarPark an der A14 vorhanden ist und die 27 eine neue Linienführung bekommt), 40, 43 (nach Bau des neuen EKZ an der B6 zwischen Dehner und HEP) ein.

Selbst die 5 O 530 G müssen wegen der gelben Plakette früher oder später verschwinden. Und ob 3 Gelenkbusse für eine 230.000 Einwohnerstadt ausreichen stelle ich mal völlig in Frage!

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 973
Registriert am: 21.04.2008


   

BL 34/36

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de