RE: Neue Busse für Halle

#16 von Diemitzer , 18.09.2013 19:22

Zitat von Saalekreiser


Da fallen mir die 22, 27 (wenn potentiel im StarPark an der A14 vorhanden ist und die 27 eine neue Linienführung bekommt), 40, 43 (nach Bau des neuen EKZ an der B6 zwischen Dehner und HEP) ein.

Selbst die 5 O 530 G müssen wegen der gelben Plakette früher oder später verschwinden. Und ob 3 Gelenkbusse für eine 230.000 Einwohnerstadt ausreichen stelle ich mal völlig in Frage!



Das gehört zwar eigentlich nicht dazu, aber welches neue EKZ?

Diemitzer  
Diemitzer
Beiträge: 187
Registriert am: 04.09.2012


RE: Neue Busse für Halle

#17 von Saalekreiser , 18.09.2013 19:24

Es ist ein neues Globus-Center auf der besagten Fläche im Gespräch.
Ob und wann dies geschehen soll ist aber noch nicht offizell gemacht.

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 973
Registriert am: 21.04.2008


RE: Neue Busse für Halle

#18 von Student , 18.09.2013 19:41

Also ich glaube Gelenkbusse werden höchstens bei großen Ereignissen in der Halle Messe oder zum Eishockey auf der 43 gebraucht. Wenn auf der Strecke wirklich Bedarf für solche Busse irgendwann einmal bestehen sollte, wird dort vll eher eine Straßenbahn Trasse langgeführt.

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Neue Busse für Halle

#19 von funkenkutsche , 19.09.2013 09:53

Zitat von Saalekreiser
... Da fallen mir die 22, 27 (wenn potentiel im StarPark an der A14 vorhanden ist und die 27 eine neue Linienführung bekommt), 40, 43 (nach Bau des neuen EKZ an der B6 zwischen Dehner und HEP) ein. ...

Halle und Umgebung haben genug Einkaufszentren. Von einem "StarPark an der A 14" habe ich noch nie gehört, wo soll der denn hin? Auch von einem neuen EKZ an der B 6 in Bruckdorf war noch nie die Rede. Das ist doch alles nur heiße Luft

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#20 von FTB , 19.09.2013 11:38

In einem anderen Forum wurde übrigens geschrieben, dass nur 2 Hybriden zur Ausschreibung kommen werden. Belastbare Quelle wurde allerdings nicht angegeben.
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.849
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#21 von Saalekreiser , 19.09.2013 18:38

Den StarPark gibt es schon! http://www.starpark-halle.de/

Eine Einbindung der 27 (oder sogar eine neue Linie von Büschdorf dorthin) würde sich sicherlich lohnen.
Aber mal abwarten wer sich dort noch ansiedelt.

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 973
Registriert am: 21.04.2008


RE: Neue Busse für Halle

#22 von Ricardo , 19.09.2013 19:02

Der Park liegt doch dann aber außerhalb von Halle und somit im Saalekreis. Also warum dann eine HAVAG-Buslinie hinfahren lassen? OBS kann dort gerne ein H-Schild in der Erde versenken.

Ricardo  
Ricardo
Beiträge: 279
Registriert am: 04.01.2009


RE: Neue Busse für Halle

#23 von Saalekreiser , 19.09.2013 21:38

Der StarPark gehört zur Gemarkung Halle (Saale). Daher ist auch die Verkehrsanbindung Stadtsache.

Nur das nebenan liegende Gewerbegebiet Dölbau-Queis gehört zum Saalekreis und wird schon vom OBS angefahren.

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 973
Registriert am: 21.04.2008


RE: Neue Busse für Halle

#24 von FTB , 20.09.2013 09:54

Zitat von Student
Also ich glaube Gelenkbusse werden höchstens bei großen Ereignissen in der Halle Messe oder zum Eishockey auf der 43 gebraucht. Wenn auf der Strecke wirklich Bedarf für solche Busse irgendwann einmal bestehen sollte, wird dort vll eher eine Straßenbahn Trasse langgeführt.


Und in der allergrößten Not hilft vielleicht auch mal der Doktor mit ein paar Schlenkis aus
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.849
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#25 von funkenkutsche , 20.09.2013 10:34

Zitat von Saalekreiser
Den StarPark gibt es schon! http://www.starpark-halle.de/Eine Einbindung der 27 (oder sogar eine neue Linie von Büschdorf dorthin) würde sich sicherlich lohnen. Aber mal abwarten wer sich dort noch ansiedelt.

Ach, das Gewerbegebiet, wo BMW einmal hin sollte, letztlich aber nicht wollte, wurde nun großspurig in StarPark umbenannt. Seit dem Flop mit BMW wird nun hartnäckig versucht, wenigstens 100-Mann-Klitschen dort anzusiedeln. Wegen der Lage werden aber wohl die meisten vermutlich eher mit dem Auto zur Arbeit fahren. Wenn überhaupt eine Bus-Anbindung, dann mit einer eigenen Linie. Eine Führung der Linie 27 über das Gewerbegebiet würden die Reideburger und Dautzscher wohl nicht so prickelnd finden

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#26 von Kutschi86 , 21.09.2013 23:14

Hallo,

Zitat von FTB

Und in der allergrößten Not hilft vielleicht auch mal der Doktor mit ein paar Schlenkis aus
FTB


so viele hat der Herr Doktor aber auch nicht mehr....

MfG Kutschi

Kutschi86  
Kutschi86
Beiträge: 147
Registriert am: 22.11.2006


RE: Neue Busse für Halle

#27 von FTB , 24.09.2013 16:45

In der aktuellen Ausschreibungsübersicht von stadtbus.de ist noch keine neue HAVAG-Ausschreibung
http://stadtbus.de/
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.849
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue Busse für Halle

#28 von Fa628 , 08.11.2013 15:23

Der Wettbewerbung für das neue Innen Design ist gestartet:
http://hallespektrum.de/nachrichten/umwe...m-charme/74042/

 
Fa628
Beiträge: 339
Registriert am: 19.01.2009


RE: Neue Busse für Halle

#29 von 638 , 17.12.2013 21:20


Mfg 638

638  
638
Beiträge: 251
Registriert am: 24.02.2013


RE: Neue Busse für Halle

#30 von Diemitzer , 01.02.2014 10:08

Hallo!

Guckt mal hier:http://stadtbus.de/2012/ausschreibungen.htm#sa
Es steht aber noch nicht da von welchem Hersteller.


Abellio:http://www.abellio.de/rail_mitteldeutsch...ory_vertrag.php

Diemitzer  
Diemitzer
Beiträge: 187
Registriert am: 04.09.2012


   

Obus für Halle (Fortsetzung zu den O405GN2 CNG)
BL 34/36

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz