RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#16 von Halle-Süd , 05.03.2007 18:19

Zitat von Chris24
Nicht nur die Führung der 10, sondern auch der 94 wird zum Schauspiel



Und wieso?

Halle-Süd  
Halle-Süd
Beiträge: 353
Registriert am: 31.10.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#17 von Chris24 , 05.03.2007 18:22

Hat FTB doch schon geschrieben, das die 10 evt über Magdeburger Str fährt, nur wo fährt die 94 lang?

Chris24  
Chris24
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#18 von Halle-Süd , 05.03.2007 18:27

Zitat von Chris24
Hat FTB doch schon geschrieben, das die 10 evt über Magdeburger Str fährt, nur wo fährt die 94 lang?



Na, Heide - Franckeplatz - Riebeckplatz - Steintor - Betriebshof

Halle-Süd

Halle-Süd  
Halle-Süd
Beiträge: 353
Registriert am: 31.10.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#19 von Chris24 , 05.03.2007 18:29

Und wo Anschluß?

Chris24  
Chris24
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#20 von Hajo , 05.03.2007 18:48

Michael schrieb:

Zitat
Vielleicht muß der Verkehr ja tatsächlich für die Dauer der Bauarbeiten an der Klausbrücke derart reguliert werden. Vollkommen ausgeschlossen scheint es jedenfalls nicht zu sein, daß der Franckeplatz ein derart hohes Straßenbahnaufkommen bewältigen kann!



Aber wie wird es mit dem Autoverkehr werden, denn trotz der Ampelregelung nach dem modernen RBL-System stehen diese schon jetzt laufend im Stau. Ich glaube, da werden auch die Handregler überfordert sein.

Hajo  
Hajo
Besucher
Beiträge: 452
Registriert am: 04.09.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#21 von Flotte Biene , 05.03.2007 18:58

Die Linienführungen sind noch offen und ändern sich noch mehrfach. Die 4 könnte wegfallen, da die 5 auf der selben Strecke fährt. Die 7 könnte auch einen anderen weg nehmen. Sind schon mal 8 Bahnen weniger auf dem Franckeplatz. Die 94 wird sicher über Markt fahren und am Franckeplatz die Weiche auf der Rampe nutzen.

Flotte Biene  
Flotte Biene
Besucher
Beiträge: 31
Registriert am: 05.03.2007


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#22 von Halle-Süd , 05.03.2007 20:41

Zitat von Chris24
Und wo Anschluß?



Hmm ... Franckeplatz oder Steintor

Halle-Süd

Halle-Süd  
Halle-Süd
Beiträge: 353
Registriert am: 31.10.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#23 von FTB , 06.03.2007 08:21

Zitat von Flotte Biene
Die 7 könnte auch einen anderen weg nehmen.


Die alte Führung über Steintor?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.376
Registriert am: 21.07.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#24 von Matthias Pietschmann , 06.03.2007 09:34

Zitat von Flotte Biene
Die 7 könnte auch einen anderen weg nehmen.



Wozu die Linie 7 umleiten ? Nur um den Franckeplatz zu Entlasten ?
Da gibt es sicher bessere Möglichkeiten.

MfG

Matthias

Matthias Pietschmann  
Matthias Pietschmann
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#25 von FTB , 12.03.2008 12:13

Zitat von FTB
Es gibt ein starkes Argument, warum es die fehlende Kurve am Franckeplatz nicht gibt (war hier vor einiger Zeit auch mal zu lesen):
Möglicherweise könnte jemand an exponierter Stelle auf die Idee kommen, daß man die Strecke über die Klausbrücke nicht wirklich braucht, da man mit selber Fahrzeit wie über die Klausbrücke auch über den Glauchaer Platz fahren kann.
FTB


Und wie prophezeit könnte genau das bald passieren.
Wie derzeit in verschiedenen halleschen Medien geschrieben wird, wird die Strecke über die Klausbrücke von interessierter (politischer) Seite infrage gestellt.
Will ja nicht Kassandra bemühen, aber...
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.376
Registriert am: 21.07.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#26 von marcel , 12.03.2008 14:54

Aber ohne die fehlende Kurve am Franckeplatz wird sich das nicht bewerkstelligen lassen, die Strecke über die Klausbrücke einzustellen.
Ausserdem würde man ja auch den Hallmarkt und die Ankerstr. nicht mehr anfahren können, was ja dann die naheliegenden Wohngebiete vom Einzugsgebiet der Tram abschneiden würde.
Und noch mehr Linien über den Franckeplatz wäre sicher auch nicht so ne gute Idee.

marcel  
marcel
Besucher
Beiträge: 645
Registriert am: 20.07.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#27 von Hajo , 12.03.2008 16:52

Wie seit gestern im Halleforum nachzulesen ist, bringt nun auch der Vorsitzende des Planungsausschusses, Frank Sänger (CDU), die fehlenden Weiche vor Cafe-Hopfgarten ins Spiel, um während der Bauarbeiten an der Klausbrücke mehr Bahnen vom Markt in Richtung Halle-Neustadt umzuleiten und auch zukünftig die Klausbrücke zu entlasten.
Hoffentlich tut sich nunmehr durch die sehr gewichtigen Worte im Planungsausschuss etwas in dieser Richtung.

Hajo  
Hajo
Besucher
Beiträge: 452
Registriert am: 04.09.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#28 von nahverkehrrallie , 12.03.2008 22:07

Stand meiner Erkenntnisse ist folgender: Belastungsmesungen haben ergeben, daß die sanierung der Klausbrücke noch verschoben werden kann, also demzufolge dieses Jahr der Steinweg saniert wird.
Ebenfalls beginnt auch dieses Jahr die Komplettsanierung der Delitzscher Straße in mehreren Bauabschnitten.
Infomaterial und baustellenfahrpläne gibt es dann in den HAVAG-Verkaufsstellen.
Was die Kurve am Frankeplatz betrifft, muss ich leider sagen, daß der Übeltäter, der Eigentümer des Hauses, bzw. Grundstücks, Cafe Hopfgarten ist, welcher sich gegen den Bau aufgelehnt hat.
MfG

nahverkehrrallie  
nahverkehrrallie
Besucher
Beiträge: 13
Registriert am: 24.02.2008


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#29 von marcel , 12.03.2008 23:40

Zitat von nahverkehrrallie
...
Was die Kurve am Frankeplatz betrifft, muss ich leider sagen, daß der Übeltäter, der Eigentümer des Hauses, bzw. Grundstücks, Cafe Hopfgarten ist, welcher sich gegen den Bau aufgelehnt hat.
MfG



KÖNNTE man da denn nicht mit der Begründung 'öffentliches Interesse' etwas machen? Ob man diesen harten Weg gehen müsste, sei dahin gestellt.

marcel  
marcel
Besucher
Beiträge: 645
Registriert am: 20.07.2006


RE: Baustelle Klausbrücke 2008

#30 von Thomas Häusler , 13.03.2008 06:38

Wem gehört den der Platz vor den Häusern?

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de