RE: MDSB S3 im Stadtgebiet Halle

#16 von FTB , 11.12.2021 09:54

Hallesche Medien berichten, dass infolge Kabeldiebstahls die S-Bahn nach Halle-Neustadt erst ab Mittwoch, 15.Dezember, fahren kann.


Multiple Sklerose haben ist ein Vollzeitjob!

FTB  
FTB
Beiträge: 5.326
Registriert am: 21.07.2006


RE: MDSB S3 im Stadtgebiet Halle

#17 von FTB , 15.12.2021 04:47

Wenn ich mir den neuen Fahrplan mal anschaue, findet die Zugkreuzung (wie schon bis 2007) im (S) Zscherbener Straße statt. Wollen wir hoffen, dass das, was ich mir jetzt virtuell ausgedeutet habe, auch in der Praxis so funktioniert. Kassandra sagt, dass die Kreuzung des Öfteren in der Südstadt sein wird.
Zumindest hat man diese Rückfallebene :)


Multiple Sklerose haben ist ein Vollzeitjob!

FTB  
FTB
Beiträge: 5.326
Registriert am: 21.07.2006


RE: MDSB S3 im Stadtgebiet Halle

#18 von FTB , 15.12.2021 12:58

Hab mich dann vorhin doch aufgerafft, die sanierte Strecke von Neustadt zum Hbf. mal zu inspizieren.
Die S-Bahnen in Neustadt fahren jetzt alle nur noch vom Gleis 2 ab. Also das westliche Gleis, näher am Neustadtcenter. Dabei fahren die S-Bahnen ziemlich weit vor, fast schon bis zum Ausgang Magistrale.
Planmäßige Kreuzungen finden statt in der Zscherbener Straße und im Hbf. auf Gleis 2/3.
Auf der Rückfahrt schleppte die S-Bahn 10 Minuten Verspätung aus Leipzig mit rein. Ich fürchte nur, das wird in Zukunft eher die Regel als die Ausnahme :( Naja, in Nietleben sind ja 20 Minuten Pufferzeit, da wird sich einiges wieder ausbügeln lasen.


Multiple Sklerose haben ist ein Vollzeitjob!

FTB  
FTB
Beiträge: 5.326
Registriert am: 21.07.2006


RE: MDSB S3 im Stadtgebiet Halle

#19 von FTB , 18.12.2021 11:16

Was ich noch schreiben wollte: Der Bahnsteig inklusive aller Rester des ehemaligen Haltepunktes Silberhöhe (in den 80ern bis 2002 bedient durch die Pälzer-Züge) wurde entfernt.


Multiple Sklerose haben ist ein Vollzeitjob!

FTB  
FTB
Beiträge: 5.326
Registriert am: 21.07.2006


RE: MDSB S3 im Stadtgebiet Halle

#20 von FTB , 25.12.2021 12:29

Bevor der Reisendenansturm losbricht, bin ich heute früh mit der S3 von Tunnelbahnhof nach Messe gedüst.
Was mir noch gar nicht aufgefallen war, dass im Tunnelbahnhof Gleis 1 mit Gleissperrsignal unbefahrbar gemacht wurde, so dass zwangsläufig zwischen Zscherbener und Nietleben nur eingleisiger Verkehr stattfinden kann.
Die gelegentlich bestrittene Verspätungsanfälligkeit der langen S3 gab´s auch heute früh. Irgendwo auf der Strecke war eine Gleisstörung. Möglicherweise aufgrund des Winterwetters?
Folge war, dass die Zugkreuzung mit der S7 in Rosengarten stattfand. Die schnellen Reaktionen mit Verschiebung von Zugkreuzungen auf eingleisiger Strecke scheint auch nur mit der neuen ESTW-Technik und deren Algorythmen möglich zu sein. Analog aus 5 km Entfernung was steuern zu wollen ist wohl fast unmöglich. Aber eben wehe das ESTW fällt mal aus :(
Das ehemalige Stationsgebäude Rosengarten, in DDR-Zeiten Kindergarten und jetzt genutzt als EFH, scheint nun fertig saniert zu sein.


Multiple Sklerose haben ist ein Vollzeitjob!

FTB  
FTB
Beiträge: 5.326
Registriert am: 21.07.2006


RE: MDSB S3 im Stadtgebiet Halle

#21 von FTB , 29.12.2021 19:48

Bin heute angenehm enttäuscht worden: Es gibt ja doch einen Faltplan von der S47. Was ich aber nicht verstehe ist, warum die eine Fahrt im Schülerverkehr frühs bis Südstadt nicht drin ist :(


Multiple Sklerose haben ist ein Vollzeitjob!

FTB  
FTB
Beiträge: 5.326
Registriert am: 21.07.2006


RE: MDSB S3 im Stadtgebiet Halle

#22 von FTB , 14.01.2022 14:27

Wie ich gestern gesehen habe, sind die Zugänge zu Gleis 1 im Tunnelbahnhof abgesperrt, so dass jetzt ohnehin nur noch Gleis 2 benutzt werden kann.


Multiple Sklerose haben ist ein Vollzeitjob!

FTB  
FTB
Beiträge: 5.326
Registriert am: 21.07.2006


   

HEX-Linie nach Bernburg
MDSB S7 nach Eisleben ab Dezember 2021

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz