RE: DISA Diesel-Netz Sachsen-Anhalt

#31 von MD 612 , 13.09.2021 20:50

Zitat von Alter Tramfahrer im Beitrag #30
Wenn man jetzt schon mal anfängt, kann man diese Sache auch in 2 Jahren in Ruhe erledigen. Voraussetzung ist natürlich, daß der neue Betreiber die nötigen Fahrzeuge schon zur Verfügung hat.

Man kann davon ausgehen, dass ein neuer Betreiber Fahrzeuge und Personal zu übernehmen hat. Die Triebwagen sind geleast, ein neuer Betreiber muss also nur den bestehenden Leasingvertrag übernehmen. Die Vergabe des VVO-Dieselnetzes im Großraum Dresden nach der Pleite der Städtebahn Sachsen und der vorübergehenden Notvergabe an Transdev Rego Ost zeigt, dass das in zwei Jahren zu machen ist. Und da übernimmt der neue Betreiber DB Regio die Fahrzeuge noch nicht einmal.

Gruß Peter

MD 612  
MD 612
Beiträge: 177
Registriert am: 09.12.2008


   

Bahnhof Weißenfels
Querfurt

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz