RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#16 von FTB , 31.03.2010 10:04

Kann es sein, daß SL 1 und 2 an MF in Beesen miteinander verknüpft sind?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.359
Registriert am: 21.07.2006


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#17 von FTB , 31.03.2010 13:15

Ich hab mir das im Fahrplan mal näher angesehen. Und die SL 1/2 brauchen ob mit oder ohne Verknüpfung 7 Tatra-Kurse.
Echt wegfallen wird dann nur der zweite Tatra-Kurs auf SL 5.
Korrigiert mich, wenn ich falsch gerechnet habe
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.359
Registriert am: 21.07.2006


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#18 von Straßenbahnfreak , 31.03.2010 14:49

Hallöle.

@FTB Du hast es richtig erkannt, die SL 1/2 werden mal wieder in Beesen verknüpft.
Auch richtig ist es das man nur auf der 5 einen Chopperkurs einspart.
Aber es wäre trotzdem sehr nett wenn du mir noch verraten würdest was du mit "MF" meinst.

Mfg Felix

Straßenbahnfreak  
Straßenbahnfreak
Beiträge: 145
Registriert am: 14.01.2009


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#19 von Michael , 31.03.2010 17:15

Zitat von Straßenbahnfreak
Aber es wäre trotzdem sehr nett wenn du mir noch verraten würdest was du mit "MF" meinst.


Ich bin zwar nicht der Gefragte, aber MF steht für "Montag bis Freitag".

Michael  
Michael
Beiträge: 655
Registriert am: 26.06.2006


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#20 von funkenkutsche , 01.04.2010 09:27

Zitat von FTB
Kann es sein, daß SL 1 und 2 an MF in Beesen miteinander verknüpft sind?
FTB


Zitat von Straßenbahnfreak
@FTB Du hast es richtig erkannt, die SL 1/2 werden mal wieder in Beesen verknüpft.


Das gab es ja 2006 schon einmal, aber nicht sehr lange. Da durch diese Technologie aufgetretene Verspätungen stundenlang "mitgeschleppt" wurden, war ihr kein langes Leben beschieden.
Durch die hohe Belastung des Streckenabschnitts Schmeer-/Rannische Str. (8 Linien) und des Franckeplatzes (88 Kurse/h) wird die Pünktlichkeit wieder leiden und es bleibt abzuwarten, wie sich dies aktuell auswirken wird

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#21 von Til , 01.04.2010 18:23

Hallo,

ich hab mir den neuen Fahrplan heute auch mal genauer angeschaut.

Zur Verknüpfung der Linien 1 und 2 in Beesen: Es wird sich zeigen, wie es funktioniert. Der Übergang von der 1 auf die 2 ist ja mit 23 Minuten durchaus machbar, ob allerdings die Gegenrichtung mit nur 5 Minuten auskommt wird sich zeigen, da die Linie 2 mit fast 60 Minuten Fahrtzeit eine ganze Menge Verspätungsminuten ansammeln kann..

Übrigens noch ein Kuriosum auf der Linie 27 (Fahrplan nach Freigabe Grenzstraße). Prinzipiell finde ich es ja sehr löblich, dass jetzt jeder Straßenbahn der Linie 7 einen Anschluss in Richtung Käthe-Kollwitz-Straße hat (frei nach dem Magdeburger Motto: Ich werde bald eine Straßenbahn). Diese Angebot führt jetzt aber am Wochenende zu der Situation, dass im Früh- und Spätverkehr alle 20 Minuten ein Bus nach Büschdorf fährt, tagsüber jedoch nur alle 40 Minuten. Ist der Verkehr abends nach Büschdorf wirklich so viel stärker?

Viele Grüße

Til  
Til
Beiträge: 100
Registriert am: 20.11.2007


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#22 von funkenkutsche , 01.04.2010 23:07

Zitat von Til
Der Übergang von der 1 auf die 2 ist ja mit 23 Minuten durchaus machbar, ob allerdings die Gegenrichtung mit nur 5 Minuten auskommt wird sich zeigen, da die Linie 2 mit fast 60 Minuten Fahrtzeit eine ganze Menge Verspätungsminuten ansammeln kann..


Hast Du Dir den Fahrplan richtig angesehen? Ich sehe von 1 auf 2 7 Minuten und von 2 auf 1 5 Minuten in Beesen, an der Fohen Zukunft (1) 11 Minuten und an der Soltauer Str. (2) 12 Minuten. Das ergibt 15 Züge (8 MGTK und 7 T4DC-Großzüge) und erklärt die eigenartige Abfolge von Hoch- und Niederflurfahrten.

Zitat von Til
Übrigens noch ein Kuriosum auf der Linie 27 (Fahrplan nach Freigabe Grenzstraße). Prinzipiell finde ich es ja sehr löblich, dass jetzt jeder Straßenbahn der Linie 7 einen Anschluss in Richtung Käthe-Kollwitz-Straße hat (frei nach dem Magdeburger Motto: Ich werde bald eine Straßenbahn). Diese Angebot führt jetzt aber am Wochenende zu der Situation, dass im Früh- und Spätverkehr alle 20 Minuten ein Bus nach Büschdorf fährt, tagsüber jedoch nur alle 40 Minuten. Ist der Verkehr abends nach Büschdorf wirklich so viel stärker?


Auch hier empfehle ich einen nochmaligen Blick ins Fahrplanheft, konkret zur Linie 32

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#23 von Til , 02.04.2010 09:22

Zitat
Hast Du Dir den Fahrplan richtig angesehen? Ich sehe von 1 auf 2 7 Minuten und von 2 auf 1 5 Minuten in Beesen, an der Fohen Zukunft (1) 11 Minuten und an der Soltauer Str. (2) 12 Minuten. Das ergibt 15 Züge (8 MGTK und 7 T4DC-Großzüge) und erklärt die eigenartige Abfolge von Hoch- und Niederflurfahrten.



Stimmt, ich war in der Stunde verrutscht *g*, das macht den Fahrplan gleich viel gruseliger...

Zitat
Auch hier empfehle ich einen nochmaligen Blick ins Fahrplanheft, konkret zur Linie 32



Ach du je, wie peinlich... stimmt auch wieder. Aber als Alt-Hallenser, der die gute alte G-Linie noch kennt, nehm ich die 32 nicht immer so wahr

Besten Dank für die Korris.

Viele Grüße

Til  
Til
Beiträge: 100
Registriert am: 20.11.2007


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#24 von Student , 07.04.2010 22:12

Mal was ganz anderes. Die 26 bekommt eine neue Haltstelle, und zwar die HST Meisenweg. Diese wird sogar in den Bussen schon angezeigt. Allerdings ist weder im Netzplan noch in den Fahrplänen diese Haltestelle erwähnt.

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#25 von Fricki , 08.04.2010 09:49

Hallo,

ich finde es gut, dass es auf diesem Stück eine neue Haltestelle geben soll. Immerhin ist der Weg vom Leichtathletikstadion bis zur Paul-Suhr-Straße ein ganz schön großes Stückchen. In der HalleMobil stand, dass viele Haltestellen behindertengerecht ausgebaut werden sollen. Besonders wurde hierbei die 26 erwähnt. Die neue Haltestelle wird, so nehme ich an auch gleich behindertengerecht gebaut, oder? Dann wieder einige Parkplätze hier verloren gehen werden. Man hat erst voriges Jahr einen "Stand- und Parkstreifen" errichtet. Gibt es Haltestellen, an denen schon gebaut wird, damit sie behindertengerecht werden?

Mit freundl. Grüßen
fricki

Fricki  
Fricki
Beiträge: 202
Registriert am: 17.01.2009


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#26 von G-e-o-r-g-V , 08.04.2010 10:44

Passendorfer Weg ist z.B. schon umgebaut. Die Haltestelle Meisenweg wird behindertengerecht.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#27 von MGT6D 631 , 09.04.2010 20:09

Hallo,

heute habe ich zwei junge Damen angetroffen,
welche mit einer roten Jacke mit der Beschriftung
HAVAG INFO-TEAM bekleidet waren.
Sie verteilten in den Bahnen Flyer für die Baumaßnahme
sowie den neuen Netzplan.
Das Angebot wurde von den meisten Fahrgasten sehr
gut angenommen.
Ich weiß nicht, wielange es diese Menschen schon gibt,
aber wenn sie heute das erste Mal unterwegs waren,
ist das etwas spät, oder?
Und warum kann das nicht ServicePassiv machen?

Grüße

MGT6D 631  
MGT6D 631
Beiträge: 798
Registriert am: 31.07.2006


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#28 von Tramfreunde Beesen , 09.04.2010 20:11

Das MDV Info Mobil, war heute am Frankeplatz.

Tramfreunde Beesen  
Tramfreunde Beesen
Besucher
Beiträge: 299
Registriert am: 29.06.2009


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#29 von G-e-o-r-g-V , 09.04.2010 22:45

Gestern stand es nachmittags auf dem Markt.
Die Linie 5 erhält eine neue Kursverteilung. Es werden ab Montag 6 MGT6D(+1), 1 Chopper-TGZ(-1) und 4 MGT-K-Traktionen(+/-0) eingesetzt.

EDIT 11.04.2010

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: Havag - Fahrplanwechsel April 2010

#30 von FTB , 11.04.2010 17:11

Hat es irgend einen Grund (außer der Umleitung über Hallorenring), daß ab morgen auf SL 5 ein Kurs mehr benötigt wird?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.359
Registriert am: 21.07.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de