Droht den drei Fähren im Saalkreis das Aus?

#1 von FTB , 28.06.2016 12:10

Möglicherweise sind die drei Fähren in Wettin, Brachwitz und Rothenburg in Gefahr. Ein Ausschreibungsverfahren brachte nicht das gewünschte Ergebnis.
http://www.mz-web.de/saalekreis/wettin-l...ehren--24287796
Wird dann sicher im Endeffekt auf die typisch kapitalistische Lösung hinaus laufen: So lange wählen lassen/ausschreiben, bis das Ergebnis genehm ist.
Die einzige hallesche Fähre müsste schon Ende der 90er den Betrieb eingestellt haben, als die Brücke zur Rabeninsel gebaut wurde.


Mehrgenerationenhaus Pusteblume www.mghhalle.de
Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft www.dmsg.de

FTB  
FTB
Beiträge: 5.149
Registriert am: 21.07.2006


RE: Droht den drei Fähren im Saalkreis das Aus?

#2 von Alter Tramfahrer , 28.06.2016 14:04

Zitat von FTB im Beitrag #1
Möglicherweise sind die drei Fähren in Wettin, Brachwitz und Rothenburg in Gefahr. Ein Ausschreibungsverfahren brachte nicht das gewünschte Ergebnis.
http://www.mz-web.de/saalekreis/wettin-l...ehren--24287796
Wird dann sicher im Endeffekt auf die typisch kapitalistische Lösung hinaus laufen: So lange wählen lassen/ausschreiben, bis das Ergebnis genehm ist.
Die einzige hallesche Fähre müsste schon Ende der 90er den Betrieb eingestellt haben, als die Brücke zur Rabeninsel gebaut wurde.


Hallo!

Brückenbau ist auch in diesen Fall die beste Lösung.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 537
Registriert am: 26.06.2015


RE: Droht den drei Fähren im Saalkreis das Aus?

#3 von FTB , 29.06.2016 09:58

Heute gibt es auch wieder Neuigkeiten zu den drei Saalefähren im Saalkreis.
http://www.mz-web.de/saalekreis/saale-qu...still--24309614


Mehrgenerationenhaus Pusteblume www.mghhalle.de
Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft www.dmsg.de

FTB  
FTB
Beiträge: 5.149
Registriert am: 21.07.2006


RE: Droht den drei Fähren im Saalkreis das Aus?

#4 von FTB , 30.06.2016 09:24

Auch die Politik meldet sich zum Thema zu Wort:
Partei die LINKE setzt sich für den Erhalt der Fährverbindungen ein


Mehrgenerationenhaus Pusteblume www.mghhalle.de
Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft www.dmsg.de

FTB  
FTB
Beiträge: 5.149
Registriert am: 21.07.2006


RE: Droht den drei Fähren im Saalkreis das Aus?

#5 von Alter Tramfahrer , 01.07.2016 23:54

Hallo!

Erstmal abgewendet:http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/halle/n...aehren-100.html .
Aber es bleibt ein mulmiges Gefühl.
Ein Brückenbau würde solche Hängepartien vermeiden und für Viele Vorteile bringen.


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 537
Registriert am: 26.06.2015

zuletzt bearbeitet 01.07.2016 | Top

RE: Droht den drei Fähren im Saalkreis das Aus?

#6 von FTB , 26.03.2021 10:55

Wieder einmal ist um die Finanzierung der Fähren in unserem Kleinstaat Streit ausgebrochen. Streitpunkt ist die Kollision von Landesrecht und EU-Beihilferecht. Es geht dabei um Bezuschussung des Landes für den Betrieb der drei im Saalekreis befindlichen Saalefähren in Brachwitz, Wettin und Rothenburg, die wichtige Verbindungen innerhalb des Kreises sicher stellten.


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!" Signatur in einer MS-Gruppe

FTB  
FTB
Beiträge: 5.149
Registriert am: 21.07.2006


RE: Droht den drei Fähren im Saalkreis das Aus?

#7 von FTB , 26.03.2021 11:10

Im Anhang ein Foto von der Fähre in Brachwitz aus dem Juni 2019.


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!" Signatur in einer MS-Gruppe

Angefügte Bilder:
022.jpg  
FTB  
FTB
Beiträge: 5.149
Registriert am: 21.07.2006


RE: Droht den drei Fähren im Saalkreis das Aus?

#8 von Alter Tramfahrer , 26.03.2021 12:28

Hallo!

Zitat von FTB im Beitrag #6
Wieder einmal ist um die Finanzierung der Fähren in unserem Kleinstaat Streit ausgebrochen. Streitpunkt ist die Kollision von Landesrecht und EU-Beihilferecht. Es geht dabei um Bezuschussung des Landes für den Betrieb der drei im Saalekreis befindlichen Saalefähren in Brachwitz, Wettin und Rothenburg, die wichtige Verbindungen innerhalb des Kreises sicher stellten.




Ja Fähren sind eben ein ZUSCHUSSGESCHÄFT. Brücken sind eben BESSER!!! Keine großen Sperrungen im Winter und bei anderen Naturereignissen usw.. Zwar kosten sie etwas. Aber im Vergleich sind sie billiger als ein Fährmann, der ständig bezahlt wird, und die Kosten einer Fähre, die länger ausfällt, wenn sie gewartet wird.
Eine Brückenwartung kann man eben auch bei fließenden Verkehr durchführen.


MfG
Über Gothawagen und Tatra bis zu den modernen Trams; alles MITgefahren

[img][img]

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 537
Registriert am: 26.06.2015


   

Jährlich grüsst die Fahrpreiserhöhung
Reederei Arona Maritim

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz