RE: Umleitungen wegen Hochwasser

#16 von SaaleBulls83 , 06.06.2013 10:59

Zitat von Saalekreiser
Eine echt interessante SEV-Regelung haben wir nun in der Stadt.
Neben den beiden festen SEV-Linien der HAVAG übernehmen die Ein- und Ausrückefahrten des OBS von und zur Kaolinstraße sowie die OBS-Linien über die Magistrale nehmen wartende Fahrgäste mit.
Eine echt tolle Sache wie ich finde.



Dem kann ich noch hinzufügen das zumindest auch die Einrückefahrten der HAVAG wartende Fahrgäste mitnehmen und auch an allen haltestellen anhalten. Zu sehen gestern Hyazinthenstraße einrücker der Linie 21. Ich finde es auch eine tolle Sache!

 
SaaleBulls83
Beiträge: 312
Registriert am: 30.12.2006


RE: Umleitungen wegen Hochwasser

#17 von FTB , 09.06.2013 10:25

Wie das unermüdliche Hallespektrum meldete, fahren ab Montag wieder Straßenbahnen über die Mansfelder Straße. Die Strecke zur Heide bleibet aber erstmal gesperrt. Nach unbestätigten Gerüchten kann es bis zu 4 Wochen dauern, bis die Heidestrecke wieder fährt.
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.389
Registriert am: 21.07.2006


RE: Umleitungen wegen Hochwasser

#18 von funkenkutsche , 09.06.2013 10:59

Zitat von FTB
... Nach unbestätigten Gerüchten ... FTB

An solchen Spekulationen sollten wir uns nicht beteiligen In 5 Minuten erstellte Ferndiagnosen sind nutzlos.

Die Schadensaufnahme erfordert eine genaue Vor-Ort-Begehung. Nach Ermittlung der erforderlichen Arbeiten müssen diese vorbereitet werden (Bindung eines Gleisbauunternehmens, Materialbestellung, Finanzierung). Erst dann kann repariert werden.

Vermutlich gibt es momentan noch nicht einmal eine Schadensaufnahme. Daher sind solche Angaben (4 Wochen) völlig unseriös.

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Umleitungen wegen Hochwasser

#19 von G-e-o-r-g-V , 09.06.2013 19:22

Zitat von FTB
Wie das unermüdliche Hallespektrum meldete, fahren ab Montag wieder Straßenbahnen über die Mansfelder Straße. [...]
FTB



Ohne das Hallespektrum schlecht darstellen zu wollen, http://www.havag.com/. Hier ist erkennbar, dass auch die Strecke über den Glauchaer Platz ab dem morgigen Montag wieder planmäßig bedient werden kann.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Umleitungen wegen Hochwasser

#20 von funkenkutsche , 10.06.2013 08:48

Der Ersatzverkehr für den weiterhin gesperrten Gimritzer Damm (verlängerte Linien 34 und 36) erscheint für das dortige Verkehrsaufkommen etwas spärlich bemessen.

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Umleitungen wegen Hochwasser

#21 von Michael , 10.06.2013 14:39

Zitat von funkenkutsche
Der Ersatzverkehr für den weiterhin gesperrten Gimritzer Damm (verlängerte Linien 34 und 36) erscheint für das dortige Verkehrsaufkommen etwas spärlich bemessen.

Zusätzlich zu den verlängerten Linien 34 und 36 gibt es auch noch einen Schienenersatzverkehr.

Es wäre nur schön, wenn für den mal ein richtiger Fahrplan veröffentlicht würde, zumal die Sperrung ja nun doch noch eine Weile dauern wird.

Michael  
Michael
Beiträge: 656
Registriert am: 26.06.2006


RE: Umleitungen wegen Hochwasser

#22 von Student , 10.06.2013 18:22

Für die paar Stunden wird es wohl noch gehen, da ab morgen wieder die Bahnen normal fahren. Somit ist das ganze herumgerätsel und fachsimpeln ohne eigentliche Ahnung nun widerlegt.

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Umleitungen wegen Hochwasser

#23 von funkenkutsche , 10.06.2013 22:34

Zitat von Michael
... Zusätzlich zu den verlängerten Linien 34 und 36 gibt es auch noch einen Schienenersatzverkehr. ...

... dessen Verkehren zwischen Rennbahnkreuz und Kröllwitz nirgendwo angekündigt wurde. Der SEV fuhr einfach so.

Zitat von Student
... da ab morgen wieder die Bahnen normal fahren.

Die HAVAG wäre gern schon ab heute zwischen Rennbahnkreuz und Kröllwitz gefahren, aber der noch arbeitende Katastrophenschutzstab der Stadtverwaltung hat dies untersagt. Sollte dies für morgen (Di) nicht mehr gelten?

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Umleitungen wegen Hochwasser

#24 von Michael , 11.06.2013 10:41

Zitat von funkenkutsche

Zitat von Michael
... Zusätzlich zu den verlängerten Linien 34 und 36 gibt es auch noch einen Schienenersatzverkehr. ...

... dessen Verkehren zwischen Rennbahnkreuz und Kröllwitz nirgendwo angekündigt wurde. Der SEV fuhr einfach so.


Doch, auf der Homepage der HAVAG wurde der Schienenersatzverkehr erwähnt. Allerdings reichlich unglücklich platziert ganz unten...

Michael  
Michael
Beiträge: 656
Registriert am: 26.06.2006


RE: Umleitungen wegen Hochwasser

#25 von FTB , 14.07.2013 10:32

Mit gewissem Abstand möchte ich zwei Fotos vom Hochwasser-SEV auf der Magistrale vom Dienstag, 5.Juni, zeigen. Eingesetzt waren auf beiden Linien (Hbf. - Soltauer Straße bzw. Kröllwitz) vor allem die 405G 307, 309 sowie die O530G 321 und 323. Gelegentlich fuhren auch normale Citaro (die habe ich aber nicht notiert).
Und bevor jemand frägt: Ja, ich habe beim Hochwassereinsatz auch mit angefasst!
Fotos: Frank-Torsten Böger

FTB  
FTB
Beiträge: 4.389
Registriert am: 21.07.2006


   

Der Straßenbahnbotschafter der Havag
Funkenkutsche entgleist

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de