Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#1 von 638 , 16.05.2013 22:55

Hier mal ein link zu einer etwas seltsamen Idee der Havag :
http://www.havag.com/news-detail/strasse.../2013/2/1/10384

638  
638
Beiträge: 233
Registriert am: 24.02.2013


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#2 von G-e-o-r-g-V , 17.05.2013 10:53

Als ich es gestern abends entdeckte fiel mir sofort der "große Nachbar" ein.
In Leipzig gibt es ja die Facebook-Bahn, NGT8 1143, http://www.l-nv.net/pages/gallery/17.08....ng1054.php?p=12
Da die HAVAG ja keine Facebook-Seite hat (warum auch) ist das vielleicht die "Antwort" drauf...

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#3 von sputnik730 , 17.05.2013 11:22

Zitat von G-e-o-r-g-V

In Leipzig gibt es ja die Facebook-Bahn,



So toll sieht die nun aber auch nicht aus

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 643
Registriert am: 10.02.2013


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#4 von G-e-o-r-g-V , 17.05.2013 17:24

Weder habe ich das geschrieben noch ist das meine Meinung!

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#5 von FTB , 18.05.2013 09:16

Meine Meinung zum Fratzenbuch hatte ich ja schon mehrfach kund getan. Habe mich nur deshalb dort angemeldet, um zu schauen, wo meine Fotos alle zu sehen sind. Bin da ja ein paar mal fündig geworden.
Nachdem jetzt von mir gemachte Fotos sogar in polnischer Hobbyliteratur aufgetaucht sind ("50 Jahre Stadtbus in Stargard Szczecinski") ist mir nun endgültig klar: Jedes Foto, was einmal im Internet ist, ist verloren. Da kümmern sich viele einen Dreck um irgendwelche Urheberrechte.
Insofern kann ich nachvollziehen, warum einige öffentliche Unternehmen nicht beim Fratzenbuch präsent sind.
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.360
Registriert am: 21.07.2006


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#6 von sputnik730 , 18.05.2013 09:21

Zitat von G-e-o-r-g-V
Weder habe ich das geschrieben noch ist das meine Meinung!



Hab ich das gesagt?

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 643
Registriert am: 10.02.2013


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#7 von funkenkutsche , 18.05.2013 10:23

Für diejenigen, die toll finden, (fast) täglich ihre eigene "Fratze" auf einem Straßenbahnwagen zu sehen ist das sicherlich eine tolle Sache. Für den Rest wohl eher nicht.

Zitat von FTB
... Nachdem jetzt von mir gemachte Fotos sogar in polnischer Hobbyliteratur aufgetaucht sind ("50 Jahre Stadtbus in Stargard Szczecinski") ist mir nun endgültig klar: Jedes Foto, was einmal im Internet ist, ist verloren. Da kümmern sich viele einen Dreck um irgendwelche Urheberrechte. ...

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Erkenntnis. Schon länger wird ja vor zu unkritischem Umgang mit dem www gewarnt. Jeder kann jedes Bild ohne weiteres herunterladen und für seine eigenen Zwecke verwenden. Darüber sollte man sich im Vorfeld im Klaren sein.

Zitat von G-e-o-r-g-V
Da die HAVAG ja keine Facebook-Seite hat (warum auch) ...

Kein Unternehmen (und auch keine Privatperson) muss einen Facebook-Account haben. Warum auch ? Nur um dazuzugehören? Das Unternehmen von Mr. Zuckerberg ist doch für seine gelinde gesagt sehr eigenwilligen Auffassungen zum Datenschutz mehr als bekannt

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#8 von FTB , 20.05.2013 09:16

Zitat von Funkenkutsche

Zitat von FTB
... Nachdem jetzt von mir gemachte Fotos sogar in polnischer Hobbyliteratur aufgetaucht sind ("50 Jahre Stadtbus in Stargard Szczecinski") ist mir nun endgültig klar: Jedes Foto, was einmal im Internet ist, ist verloren. Da kümmern sich viele einen Dreck um irgendwelche Urheberrechte. ...

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Erkenntnis. Schon länger wird ja vor zu unkritischem Umgang mit dem www gewarnt. Jeder kann jedes Bild ohne weiteres herunterladen und für seine eigenen Zwecke verwenden. Darüber sollte man sich im Vorfeld im Klaren sein.



Das betraf ein Foto aus der Anfangszeit von phototrans.pl von vor 12 Jahren. Über die Jahre (bin jetzt seit 1997 im Internet unterwegs) ist man etwas vorsichtiger geworden. Historische Fotos gibt es von mir nirgendwo mehr zu sehen. Und wie es scheint, handhaben die allermeisten anderen es auch so. Merkt man ja auch hier im Forum, dass von Niemandem mehr historische Fotos gezeigt werden.
Eigentlich schade. Aber das haben einige Leute mit bedenkenloser Verwendung fremder Fotos im Internet (um es vorsichtig zu formulieren) erreicht.
FTB
BTW: Aktuelle Fotos wird es gelegentlich von mir immer noch zu sehen geben

FTB  
FTB
Beiträge: 4.360
Registriert am: 21.07.2006


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#9 von funkenkutsche , 09.07.2013 08:49

Mal zurück zum Ausgangsbeitrag:

Zitat von 638
Hier mal ein link zu einer etwas seltsamen Idee der Havag :
http://www.havag.com/news-detail/strasse.../2013/2/1/10384

Seit dem TdoT sind nun schon einige Wochen ins Land gegangen, aber der Tw 691 fährt immer noch ohne die Gesichter der "Straßenbahnbotschafter" durch Halle. Dauert die Anfertigung der Folien so lange oder hat sich vielleicht niemand so richtig dafür gemeldet?

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#10 von Bernd das Brot , 09.07.2013 20:53

Zitat von funkenkutsche
Mal zurück zum Ausgangsbeitrag:

Zitat von 638
Hier mal ein link zu einer etwas seltsamen Idee der Havag :
http://www.havag.com/news-detail/strasse.../2013/2/1/10384

Seit dem TdoT sind nun schon einige Wochen ins Land gegangen, aber der Tw 691 fährt immer noch ohne die Gesichter der "Straßenbahnbotschafter" durch Halle. Dauert die Anfertigung der Folien so lange oder hat sich vielleicht niemand so richtig dafür gemeldet?




Wahrscheinlich hat sich keiner gemeldet, weder Du noch ich

 
Bernd das Brot
Beiträge: 104
Registriert am: 20.07.2010


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#11 von Paul+Paula , 10.07.2013 20:14

Zitat von Bernd das Brot

Zitat von funkenkutsche
Mal zurück zum Ausgangsbeitrag:

Zitat von 638
Hier mal ein link zu einer etwas seltsamen Idee der Havag :
http://www.havag.com/news-detail/strasse.../2013/2/1/10384

Seit dem TdoT sind nun schon einige Wochen ins Land gegangen, aber der Tw 691 fährt immer noch ohne die Gesichter der "Straßenbahnbotschafter" durch Halle. Dauert die Anfertigung der Folien so lange oder hat sich vielleicht niemand so richtig dafür gemeldet?




Wahrscheinlich hat sich keiner gemeldet, weder Du noch ich





Weder noch. Zum Tag der Offenen Tür wurde ein Casting gemacht. Nach einem Casting erfolgt dann die Auswertung und danach werden erst die richtigen Fotos gemacht.
Und nun überlegen wir mal, was in den ersten Wochen im Juni in Halle los war - ach ja, es gab glaube ich Hochwasser. Schon mal daran gedacht das es da erst mal andere Sachen gab die wichtig waren?

Wartet doch einfach mal ab...

Paul+Paula  
Paul+Paula
Besucher
Beiträge: 108
Registriert am: 30.07.2008


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#12 von funkenkutsche , 12.07.2013 13:18

Es ist wie immer: Zuerst großer Bohei und dann lange nichts mehr. Mich würde nur mal interessieren, wieviel total extrovertierte Leute da eigentlich mitgemacht haben.

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#13 von Fa628 , 16.07.2013 05:29

691 fährt nun mit den Straßenbahnbotschafter herrum.

 
Fa628
Beiträge: 339
Registriert am: 19.01.2009


RE: Der Straßenbahnbotschafter der Havag

#14 von fdbs-alexander , 16.07.2013 20:47

Zitat von funkenkutsche
Es ist wie immer: Zuerst großer Bohei und dann lange nichts mehr. Mich würde nur mal interessieren, wieviel total extrovertierte Leute da eigentlich mitgemacht haben.


Also ich habe da auch mitgemacht, und es gab für jeden Teilnehmer einen HAVAG-Becher. Der Foto-Termin für Teilnehmer war der Samstag, wo in Halberstadt der historische Verkehr war! Ich bekam kurz vorher eine SMS das ich nicht dabei bin. Es haben aber ettliche Leute mitgemacht. In Magdeburg gibt es seit längerem ja auch den Solaris Urbino 18 3606 und den NGT8-D 1371 in dieser Aufmachung wo Fahrgäste den Grund für die Benutzung der MVB-Fahrzeuge nennen nach dem Motto "Ich fahre MVB weil ......"! Gruß aus Kiel, Alexander.
NS: Mein Motto war: Ich fahr in Halle mit der Straßenbahn weil wir in Kiel keine mehr haben!

 
fdbs-alexander
Beiträge: 93
Registriert am: 14.10.2012


   

Stadion Sonderverkehr
Umleitungen wegen Hochwasser

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de