RE: BL 27

#16 von FTB , 22.03.2013 09:36

Kann es sein, dass der HVZ-Zwischenkurs der BL27 seit dem Fahrplanwechsel nicht mehr mit Schlenki fährt?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.811
Registriert am: 21.07.2006


RE: BL 27

#17 von sputnik730 , 03.05.2013 20:57

Mal zwei aktuelle Bilder von heute auf der Linie 27.

Der "neue" von Koßmann fuhr 19.22 ab Büschdorf nach Reideburg und kam dann wieder leer zurück um als 31 zur Franz-Maye-Straße zufahren.
Warum man eigentlich um diese Zeit noch "Zwischenkurse" anbietet, versteh ich nicht ganz.


Und der "lange" Kurs zum Steintor

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 842
Registriert am: 10.02.2013


RE: BL 27

#18 von funkenkutsche , 04.05.2013 08:57

Die Fahrplangestaltung der Linie 27 im Abschnitt Büschdorf - Reideburg seit dem 15.07.2012 ist schon etwas merkwürdig:

Mo-Fr: von 08:00 bis 13:00 gibt es keine Verstärkerfahrten, dafür dann aber abends durchgehend bis 00:40.
Sa: ab 07:00 durchgehend Verstärkerfahrten bis 00:40
So: tagsüber nur 40-Min.-Takt ohne Verstärkerfahrten, dann aber abends Verstärkerfahrten von 20:00 bis 00:40 (!)

Besonders der Sonntagsfahrplan ist schon etwas eigenwillig mit seinem 20-Min.-Takt erst nach 20:00, wo auch nicht mehr los ist als tagsüber.

Die Ursache liegt wohl im Nahverkehrsplan begründet, wo die Bedienung (Takte) der einzelnen Stadtteile zu bestimmten Zeiten genau festgelegt ist. Das wird von der HAVAG dann auch so umgesetzt.

Weiß eigentlich jemand hier, von wann bis wann an Sa und So Koßmann-Kleinbusse auf dieser Linie zum Einsatz kommen

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: BL 27

#19 von FTB , 10.05.2013 12:59

Das sture Festhalten am 20 (respektive 40)-Minutentakt zum WE bringt schon einige Fahrplanskurrilitäten mit Umwegfahrten und unnötigem Hakenschlagen (siehe BL 21). Ganz abgesehen vom schwer merkbaren 40-Minutentakt.
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.811
Registriert am: 21.07.2006


RE: BL 27

#20 von Diemitzer , 04.06.2013 19:03



Meinen Beitrag entfernen

Diemitzer  
Diemitzer
Beiträge: 183
Registriert am: 04.09.2012


RE: BL 27

#21 von G-e-o-r-g-V , 04.06.2013 20:34

Und?
Morgen vielleicht 363 und 365....

-> man lese
f6t1390-hinweise-zum-thema-sichtungen-bus-strassenbahn.html

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.840
Registriert am: 19.01.2008


RE: BL 27

#22 von funkenkutsche , 30.08.2013 12:23

Zitat von HAVAG
Auf der Linie 27 wird in der Berliner Straße die neue Haltestelle Apoldaer Straße/Birkhahnweg in beiden Fahrtrichtungen eingerichtet.

Wo soll denn diese Haltestelle sein? Der Birkhahnweg ist doch die nördliche Verlängerung der Apoldaer Straße. An der Kreuzung Berliner Straße/Apoldaer Straße/Birkhahnweg befindet sich doch jetzt schon die Haltestelle Suhler Straße. Irgendwie erscheint die Sache merkwürdig

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: BL 27

#23 von Saalekreiser , 30.08.2013 18:02

Es könnte doch die OBS-Haltestelle "Apoldaer Straße" sein, welche mit von der HAVAG bedient wird. Würde das von der Lage der Haltestelle passen?

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 971
Registriert am: 21.04.2008


RE: BL 27

#24 von solala , 30.08.2013 19:17

Zitat von Saalekreiser
Es könnte doch die OBS-Haltestelle "Apoldaer Straße" sein, welche mit von der HAVAG bedient wird. Würde das von der Lage der Haltestelle passen?



Leider ist das wirklich so. Alle 20 Meter eine Haltestelle . Wer sich solchen Schwachsinn einfallen lässt, gehört ..., naja, lassen wir das. Wenn hirnlose Sesselpupser Entscheidungen treffen, kommt eben solcher Murks heraus. Über Sinn und Unsinn muss hier nicht diskutiert werden; es ist einfach nur Unsinn und degradiert den ÖPNV zum ÖPNBV (Öffentlicher Personennahbehinderungsverkehr).
Sicher ist diese Entscheidung ausschließlich auf den Wunsch eines einzigen potentiellen Fahrgastes oder auf private Verquickungen eines HAVAG-Verantwortlichen mit z.B. der Leitung des nahen NETTO-Marktes zurückzuführen.

solala  
solala
Beiträge: 68
Registriert am: 24.10.2007


RE: BL 27

#25 von Saalekreiser , 30.08.2013 22:14

Zumindest nutzt man eine vorhandene Haltestelle und baut nicht für viele tausend Euro eine neue Haltestelle dort hin

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 971
Registriert am: 21.04.2008


RE: BL 27

#26 von funkenkutsche , 31.08.2013 18:17

Zitat von solala

Zitat von Saalekreiser
Es könnte doch die OBS-Haltestelle "Apoldaer Straße" sein, welche mit von der HAVAG bedient wird. Würde das von der Lage der Haltestelle passen?

Leider ist das wirklich so. Alle 20 Meter eine Haltestelle . Wer sich solchen Schwachsinn einfallen lässt, gehört ..., naja, lassen wir das. Wenn hirnlose Sesselpupser Entscheidungen treffen, kommt eben solcher Murks heraus. Über Sinn und Unsinn muss hier nicht diskutiert werden; es ist einfach nur Unsinn und degradiert den ÖPNV zum ÖPNBV (Öffentlicher Personennahbehinderungsverkehr).
Sicher ist diese Entscheidung ausschließlich auf den Wunsch eines einzigen potentiellen Fahrgastes oder auf private Verquickungen eines HAVAG-Verantwortlichen mit z.B. der Leitung des nahen NETTO-Marktes zurückzuführen.


Die offizielle Begründung ist noch viel abenteuerlicher. Dachte ich doch immer, dass die Grundschule Diemitz am südlichen Ende der Apoldaer Straße liegt und von der gleichnamigen Haltestelle erschlossen wird. Oder gibt es noch eine weitere Schule in Diemitz, die ich nicht kenne?

Zitat von HAVAG
Weil mit Schuljahresbeginn wieder viele kleine Fahrgäste den Busverkehr nutzen, stellt die Hallesche Verkehrs-AG ab heute mit Beginn des neuen Schuljahrs zusätzliche Bushaltestellen zur Verfügung. Damit geht das Unternehmen der Stadtwerke Halle auf die Wünsche ihrer Kunden ein.

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: BL 27

#27 von sputnik730 , 09.09.2013 22:38

Nur mal ein Sichtungsbild vom 3.Mai 2013

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 842
Registriert am: 10.02.2013


RE: BL 27

#28 von sputnik730 , 16.10.2013 22:58

Bin heute mal mit der 27 von der Berliner Brücke (19.12) nach Büschdorf (19.33) gefahren. Mehr als 5 Fahrgäste waren während der ganzen Fahrt nicht drin. Der Gegenbus an der Etkar-André-Straße hatte nicht einen Fahrgast und zwischen Reideburg und Büschdorf kam ein Koßmannbus mit reichlich heißer Luft entgegen. Meine Frage nun, ist die Auslastung nach 19 Uhr immer so "hoch" und lohnt sich da zwischen Büschdorf und Reideburg wirklich ein 20 Minutentakt?

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 842
Registriert am: 10.02.2013


RE: BL 27

#29 von FTB , 25.12.2014 13:52

Wann hat man das zuletzt in Reideburg gesehen? Fotografiert am 13.Juli 2012.


Geschichtswerkstatt Halle-Neustadt - DAS HALLE-NEUSTADT-MUSEUM
derzeit leider geschlossen!
Besuch nach vereinbarter Voranmeldung unter bfdboeger@gmx.de aber weiterhin möglich
Sonderöffnungen am 26. und 28.Dezember 2014 von 14 - 17 Uhr.

FTB  
FTB
Beiträge: 4.811
Registriert am: 21.07.2006


RE: BL 27

#30 von FTB , 30.07.2015 21:09

Die Bushaltestellen in Reideburg sollen barrierefrei umgebaut werden, wie das gute HalleSpektrum berichtet http://hallespektrum.de/nachrichten/umwe...ideburg/164969/
Steht zwar nicht explizit geschrieben, aber ich gehe davon aus, dass die Haltestellen Kasseler Sonderborde bekommen.


Geschichtswerkstatt Halle-Neustadt - DAS HALLE-NEUSTADT-MUSEUM
Zum Tag des Offenen Denkmals am 13.September 2015 von 10 - 18 geöffnet
NO PEGIDA!

Täglich Linie 36

FTB  
FTB
Beiträge: 4.811
Registriert am: 21.07.2006


   

BL 35
Halle-Express

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de