RE: Neuer Fahrplan?

#16 von G-e-o-r-g-V , 05.11.2008 21:40

Heute kam die Servicekarte für die neuen Fahrpläne:
Linien 94+95 werden in einem Flyer zusammengefasst, außerdem ist bei den TRAM-Flyern eine Linie 99 gelistet.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Neuer Fahrplan?

#17 von marcel , 05.11.2008 23:18

Zitat von george 007
.., außerdem ist bei den TRAM-Flyern eine Linie 99 gelistet.



Das ist sicher nur ein Fehler, es sei denn, man baut schnell noch ein paar Gleise nach Bruckdorf.
Über die Vermeidbarkeit dieses wahrscheinlichen Fehlers ließ sich sicher lang und breit diskutieren.

marcel  
marcel
Besucher
Beiträge: 645
Registriert am: 20.07.2006


RE: Neuer Fahrplan?

#18 von FTB , 06.11.2008 08:38

Heißt demnach, bei der Straßenbahn wird es zumindest keine Linienänderungen geben?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.390
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neuer Fahrplan?

#19 von funkenkutsche , 07.11.2008 08:56

Zitat von FTB
Heißt demnach, bei der Straßenbahn wird es zumindest keine Linienänderungen geben?
FTB


Bereits vor einigen Wochen hatte der HAVAG-Vorstand gegenüber der MZ geäußert, dass es zum Fahrplanwechsel nur eine Fahrplanoptimierung geben wird. Ausnahme: Fortführung der Baustelle Delitzscher Straße (III. Bauabschnitt, so das Wetter mitmacht).

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Neuer Fahrplan?

#20 von Fahrgast ( gelöscht ) , 08.11.2008 07:49

Zitat von FTB
Heißt demnach, bei der Straßenbahn wird es zumindest keine Linienänderungen geben?
FTB



Aus welcher Notwendigkeit heraus?

Da ja ständig nach mehr Bahnen und Bussen gerufen wird.
Auf welchen Strecken/Linien bleiben regelmäßig fahrgäste zurück, das mehr Fahrzeuge nötig sind? Solange niemand an den Haltestellen warten muss, besteht kein Handlungsbedarf. Das es manchmal sehr eng ist, ist eine andere Sache.
Aber die Havag freut sich bestimmt über eure Finanzierungsvorschläge bzw. die Überweisung der nötigen Geldmittel.

Bleibt bitte realistisch.

Fahrgast

RE: Neuer Fahrplan?

#21 von howie , 19.11.2008 21:03

also ich würde es gut finden wenn die 3 wieder bis beesen fahren würde
die 2 fährt mir der kirche ums dorf^^ und mit der 1 wartest du ewig eh du nach trohta bzw zum reileck kommst

eure meinungen??

howie  
howie
Besucher
Beiträge: 1
Registriert am: 14.09.2008


RE: Neuer Fahrplan?

#22 von Steve P. , 19.11.2008 21:44

Zitat von howie
also ich würde es gut finden wenn die 3 wieder bis beesen fahren würde
die 2 fährt mir der kirche ums dorf^^ und mit der 1 wartest du ewig eh du nach trohta bzw zum reileck kommst

eure meinungen??



genau deiner Meinung!.

Steve P.  
Steve P.
Besucher
Beiträge: 216
Registriert am: 19.10.2007


RE: Neuer Fahrplan?

#23 von G-e-o-r-g-V , 19.11.2008 21:58

Änderungen wären meinerseits sinvoll:
3: Trotha - Beesen
6: Südstadt - Kröllwitz

Wenn die Büschdorf-Strecke noch wäre, würde ich sagen 4 Kröllwitz - Büschdorf

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Neuer Fahrplan?

#24 von DerH6er , 19.11.2008 22:44

Zitat von george 007
Änderungen wären meinerseits sinvoll:
3: Trotha - Beesen
6: Südstadt - Kröllwitz

Wenn die Büschdorf-Strecke noch wäre, würde ich sagen 4 Kröllwitz - Büschdorf


Dann aber die 6, wie von mir weiter vorn angeregt, über den Riebeckplatz und evtl. den Hbf - Berl.Brücke.

DerH6er  
DerH6er
Beiträge: 288
Registriert am: 27.01.2008


RE: Neuer Fahrplan?

#25 von Saalekreiser , 20.11.2008 16:14

Das Netz ist so wie es zur Zeit ist ein sehr gut ausgebautes. Da eh nichts geändert wird sollte auch nich weiter späkuliert werden. Das Liniennetz wurde so erschafft, dass man von jeder Endstelle ohne Umsteigen auf den Marktplatz kommt und die Buslinien fungieren als Straßenbahnzubringer.

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 951
Registriert am: 21.04.2008


RE: Neuer Fahrplan?

#26 von Steve P. , 20.11.2008 18:18

Zitat von Saalekreiser
Das Netz ist so wie es zur Zeit ist ein sehr gut ausgebautes. Da eh nichts geändert wird sollte auch nich weiter späkuliert werden. Das Liniennetz wurde so erschafft, dass man von jeder Endstelle ohne Umsteigen auf den Marktplatz kommt und die Buslinien fungieren als Straßenbahnzubringer.



Aber die 3 kann ruhig wieder nach Beesen fahren .

Steve P.  
Steve P.
Besucher
Beiträge: 216
Registriert am: 19.10.2007


RE: Neuer Fahrplan?

#27 von G-e-o-r-g-V , 20.11.2008 19:47

Zitat von DerH6er

Zitat von george 007
Änderungen wären meinerseits sinvoll:
3: Trotha - Beesen
6: Südstadt - Kröllwitz

Wenn die Büschdorf-Strecke noch wäre, würde ich sagen 4 Kröllwitz - Büschdorf


Dann aber die 6, wie von mir weiter vorn angeregt, über den Riebeckplatz und evtl. den Hbf - Berl.Brücke.



Wie oft denn noch, am Wochenende zum markt umsteigen reicht schon !

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Neuer Fahrplan?

#28 von Fahrgast ( gelöscht ) , 20.11.2008 19:58

Wievoll ist denn in der Woche die Linie 1? Würde die denn die zusätzlichen Fahrgäste der 6 verkraften, wenn diese nicht mehr die Innenstadt bedient?

Zum Glück wird das Liniennetz von Leuten gemacht, die sich damit auskennen.

Fahrgast

RE: Neuer Fahrplan?

#29 von sideshow , 20.11.2008 20:01

Zitat von george 007
Änderungen wären meinerseits sinvoll:
3: Trotha - Beesen
6: Südstadt - Kröllwitz

Wenn die Büschdorf-Strecke noch wäre, würde ich sagen 4 Kröllwitz - Büschdorf



Warum die 3 nach Beesen??? Wenn es mit der Silberhöhe so weiter geht reicht bald eine Linie auf dem Abschnitt nach Beesen.

sideshow  
sideshow
Besucher
Beiträge: 98
Registriert am: 15.02.2008


RE: Neuer Fahrplan?

#30 von Fahrgast ( gelöscht ) , 20.11.2008 20:07

Da könnte man ja jetzt folgendes sinnieren.

Linie 1 weiter wie bisher und die 2 Neustadt - Veszpremer Straße - Südstadt u.z.

Kennt jemand zufällig die Prognose der Einwohnerentwicklung für die Silberhöhe?

Fahrgast

   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de