RE: Fragen zum Streckennetz

#16 von Sven Götze , 02.12.2007 07:02

Es ging ja auch darum, dass man diese dazu verwenden könnte

Sven Götze  
Sven Götze
Beiträge: 356
Registriert am: 05.10.2006


RE: Fragen zum Streckennetz

#17 von truestepper , 04.12.2007 02:18

Lies Dir doch bitte nochmal den ersten Beitrag des Themas durch.

truestepper  
truestepper
Besucher
Beiträge: 779
Registriert am: 21.07.2006


RE: Fragen zum Streckennetz

#18 von BikerB , 04.12.2007 08:02

Moin moin !

Zitat von truestepper
Lies Dir doch bitte nochmal den ersten Beitrag des Themas durch.



Yo, also, der erste Beitrag dieses Themas kam von mir. Und ich kann da keinen Zusammenhang zur "Wendediskussion" bzgl. Freiimfelde erkennen.

Zitat von truestepper
Betriebshöfe sind keine Wendeschleifen. Sie werden lediglich als solche verwendet, falls es das Betriebsprogramm erfordert.



Der Sinn dieses pseudowissenschaftlich anmutenden Definitionsversuches erschließt sich mir nun gar nicht. Wie wäre es mit dem Magdeburger Betriebshof Südost alias Betriebshof der Freundschaft ? Der hat zwar jetzt eine, unmittelbar im Einfahrtsbereich liegende, separate Wendeschleife, die gab es aber vor dem Umbau nicht. Da mußte zwangsweise immer durch den Hof gewendet werden. Das "Betriebsprogramm", welches dieses erforderte, nannte sich Fahrplan.

 
BikerB
Beiträge: 153
Registriert am: 11.08.2007


RE: Fragen zum Streckennetz

#19 von truestepper , 04.12.2007 22:00

Na dann wird das Ding sicherlich mittlerweile auch als Wendeschleife deklariert sein. Gorbitz in DD ist ein ähnliches Beispiel.

truestepper  
truestepper
Besucher
Beiträge: 779
Registriert am: 21.07.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de