Buch Neuerscheinung

#1 von PeterV , 10.02.2022 10:48

Im März erscheint im Sutton Verlag ein Buch von H.Mey und M.Pietschmann "Der GT 4 in Halle an der Saale"

PeterV  
PeterV
Beiträge: 112
Registriert am: 07.09.2010


RE: Buch Neuerscheinung

#2 von Alter Tramfahrer , 12.02.2022 23:42

Hallo!

Die Verantwortlichen des Einbandes sollten schon Fotos aus der Halleschen Zeit nehmen und keine Fotos aus den neuen Einsatzorten.
LINK


MfG
Über Gothawagen und Tatra bis zu den modernen Trams; alles MITgefahren

[img][img]

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 603
Registriert am: 26.06.2015


RE: Buch Neuerscheinung

#3 von FTB , 13.02.2022 12:18

Die Verfasser werden sich schon was dabei gedacht haben :)
Da ich selbst zu den GT4 immer ein sehr gespaltenes Verhältnis hatte, werden ich mir das Buch nicht zulegen. Wobei ich von der Kompetenz der Autoren überzeugt und sicher bin, dass das ein gutes Buch wird. Aber über meinen Tatra-Schatten kann ich leider nicht springen ;-)


Multiple Sklerose haben ist ein Vollzeitjob!

FTB  
FTB
Beiträge: 5.506
Registriert am: 21.07.2006


RE: Buch Neuerscheinung

#4 von Alter Tramfahrer , 13.02.2022 13:24

Zitat von FTB im Beitrag #3
Die Verfasser werden sich schon was dabei gedacht haben :)
...


Hallo!

Aber trotzdem sollte man eine gewisse Ordnung beibehalten. Wenn man schon Halle an der Saale erwähnt, dann sollte schon am Anfang was Bekanntes von Halle an der Saale mit dem GT4 zu sehen sein. Der Einband sollte schon eine gewisse Werbebotschaft enthalten.


MfG
Über Gothawagen und Tatra bis zu den modernen Trams; alles MITgefahren

[img][img]

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 603
Registriert am: 26.06.2015


RE: Buch Neuerscheinung

#5 von FTB , 13.02.2022 19:16

Das Buch wird auch (ich weiß es aber nicht) um die Feinverteilung der GT4 in halb Europa keinen Bogen machen können. Der Schwerpunkt wird sicher auf dem Einsatz der GT4 in Halle liegen. Aber warum nicht auch ein Foto aus Arad?
FTB (dem der Straßenbahnbetrieb in Arad 1984 und 1988 mit T4R und TIMIS wesentlich besser gefiel :) )


Multiple Sklerose haben ist ein Vollzeitjob!

FTB  
FTB
Beiträge: 5.506
Registriert am: 21.07.2006


RE: Buch Neuerscheinung

#6 von Alter Tramfahrer , 14.02.2022 11:53

Zitat von FTB im Beitrag #5
Das Buch wird auch (ich weiß es aber nicht) um die Feinverteilung der GT4 in halb Europa keinen Bogen machen können. Der Schwerpunkt wird sicher auf dem Einsatz der GT4 in Halle liegen. Aber warum nicht auch ein Foto aus Arad?
FTB (dem der Straßenbahnbetrieb in Arad 1984 und 1988 mit T4R und TIMIS wesentlich besser gefiel :) )


Hallo!

Also wenn das Buch HAUPTSÄCHLICH vom Einsatz des GT 4 in Halle an der Saale handeln soll, dann bleibe ich bei dem, was ich schon geschrieben habe. Da passt kein Bild aus der rumänischen Stadt Arad. Und wenn der Verfasser das jetzige Bild beibehalten will, dann sollte er das Buch in ,,Der GT 4 in EUROPA" umbenennen.


MfG
Über Gothawagen und Tatra bis zu den modernen Trams; alles MITgefahren

[img][img]

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 603
Registriert am: 26.06.2015


RE: Buch Neuerscheinung

#7 von FTB , 15.02.2022 06:44

Ich freu mich jedenfalls, dass wieder ein Buch über den halleschen Nahverkehr erscheint. Meine Sympathie oder Antipathie den GT4 betreffend spielt dabei keine Rolle.
Es warten noch so viele Themen hallescher Verkehrsgeschichte darauf, zwischen zwei Buchdeckel zu kommen, da ist noch ausreichend Potential.


Multiple Sklerose haben ist ein Vollzeitjob!

FTB  
FTB
Beiträge: 5.506
Registriert am: 21.07.2006


   

Alte Standkasse von OBS im Hbf.
Man will Geld vom Bund

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz