Änderung bei den Rufbussen

#1 von FTB , 26.11.2019 15:36

Ab 1.Dezember werden die Rufbuslinien neu von "Shuttle Regional" gefahren. Heißt das, dass ab dann die Fa. Kossmann raus ist? Oder betrifft das wirklich nur die Rufbusfahrten?


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!" Signatur in einer MS-Gruppe

FTB  
FTB
Beiträge: 4.859
Registriert am: 21.07.2006


RE: Änderung bei den Rufbussen

#2 von sputnik730 , 26.11.2019 16:29

Steht doch da das es die Rufbusse betrifft, hat mit Kossmanm nix zu tun.

sputnik730  
sputnik730
Beiträge: 870
Registriert am: 10.02.2013


RE: Änderung bei den Rufbussen

#3 von firechef01 , 26.11.2019 19:42

Bisher wurden Rufbusse von der HAVAG über die Taxi-Genossenschaft Halle mit den Taxis der Stadt Halle abgewickelt. Scheinbar hat bei der neuen Vertragsvergabe die Firma Schuttle Regional die bisherigen Preise unterboten, die bisher Taxi Halle angeboten hat.
Irgendwann fahren keine Taxis mehr in Halle, dann sind nur noch die Rot-Weißen Fahrzeuge von Willicke unterwegs. Na,wenn er sichs leisten kann. Macht dadurch das Taxi-Gewerbe kaputt. Wettbewerb gut und schön; aber das grenzt schon an die Gepflogenheiten von Uber


Bahnübergänge sind die härtesten Drogen; ein Zug, und du bist weg

firechef01  
firechef01
Beiträge: 51
Registriert am: 15.12.2013


RE: Änderung bei den Rufbussen

#4 von Maximilian B. , 27.11.2019 06:46

Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass die Taxifahrer froh sind, die Rufbusse jetzt nicht mehr fahren zu müssen. Die wareb damit nie zufrieden.

Maximilian B.  
Maximilian B.
Beiträge: 20
Registriert am: 27.08.2018


RE: Änderung bei den Rufbussen

#5 von FTB , 27.11.2019 06:59

> das es die Rufbusse betrifft, hat mit Kossmanm nix zu tun.

Ist Kossmann nie Rufbus gefahren? Ich möchte mal sagen ja. Und zwar 2011, als ich damals in einer Schwatzbude im Süden gearbeitet habe.
Aber korrigiert mich, wenn ich falsch liege :)


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!" Signatur in einer MS-Gruppe

FTB  
FTB
Beiträge: 4.859
Registriert am: 21.07.2006


RE: Änderung bei den Rufbussen

#6 von Saalekreiser , 27.11.2019 09:58

Zitat von FTB im Beitrag #1
Ab 1.Dezember werden die Rufbuslinien neu von "Shuttle Regional" gefahren. Heißt das, dass ab dann die Fa. Kossmann raus ist? Oder betrifft das wirklich nur die Rufbusfahrten?


Es werden nicht alle Fahrten von Shuttle-Regional gefahren. Es ist glaube ich ein Linienbündel von 7 Linien. Die weiteren werden weiterhin von der Taxigenossenschaft gefahren.
Die Shuttle-Ruflinien sind die 23, 25, 31, 35, 36, 40 und 42.


Signatur? Nein - ich putz hier nur!

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 974
Registriert am: 21.04.2008


RE: Änderung bei den Rufbussen

#7 von firechef01 , 27.11.2019 18:50

Zitat von Maximilian B. im Beitrag #4
Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass die Taxifahrer froh sind, die Rufbusse jetzt nicht mehr fahren zu müssen. Die wareb damit nie zufrieden.


Da kann ich Dir nur Recht geben. Undankbare Fahrten. Gott sei Dank in meinem Frühdiest, den ich nur fahre, kein Thema.


Bahnübergänge sind die härtesten Drogen; ein Zug, und du bist weg

firechef01  
firechef01
Beiträge: 51
Registriert am: 15.12.2013


   

Fahrplanwechsel OBS am 1.5.2019

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz