LNDW-Bahn zur Langen Nacht der Wissenschaft

#1 von FTB , 05.07.2018 09:56

Wohl erstmals seit es die Lange Nacht der Wissenschaft in Halle gibt, fahren in diesem Jahr Zusatzbahnen statt Busse. Ich denke mal, durch den umfangreichen SEV der derzeit gefahren wird, würden ansonsten auch die Schlenkis knapp.
Gefahren wird von etwa 16:30 bis 2 Uhr vom "Weinberg Campus" (Wechsel über die neue Weiche?), Kröllwitz, Heide und über Mühlweg (Orientalisches Institut - sehr sehenswert!), Markt und Franckeplatz wieder zurück.


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!"
Zitiert aus einer Facebook-Gruppe über Multiple Sklerose

FTB  
FTB
Beiträge: 4.613
Registriert am: 21.07.2006


RE: LNDW-Bahn zur Langen Nacht der Wissenschaft

#2 von Diemitzer , 05.07.2018 15:58

Zu erwähnen ist vielleicht, dass die Bahn vom Franckeplatz aus über Riebeckplatz nach "Am Steintor/Friesenstraße" verkehrt, dort endet und dann wieder zurück fährt.

Diemitzer  
Diemitzer
Beiträge: 168
Registriert am: 04.09.2012


RE: LNDW-Bahn zur Langen Nacht der Wissenschaft

#3 von FTB , 06.07.2018 09:14

Ich bin eigentlich bis grade eben von einer großen Schleifenfahrt ausgegangen. Aber Danke für die Richtigstellung :)


"Egal wie langsam wir laufen, wir überholen jeden, der auf der Couch liegt!"
Zitiert aus einer Facebook-Gruppe über Multiple Sklerose

FTB  
FTB
Beiträge: 4.613
Registriert am: 21.07.2006


   

Klimaanlagen
Baustelle Gimritzer Damm/Heideallee ab 3.Juli 2018

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de