Fahrkarten(ver)kauf

#1 von gast_NF , 30.04.2016 09:36

moinmoin
ich bin hier ein Gast und das auch in der Realität wenn ich
z.B. bei einem Kurzurlaub Halle einen Besuch abstatte.

Ich möchte aber nicht gerne als Schwarzfahrer die HAVAG schädigen,
daher meine Frage:
Wo bekomme ich Fahrkarten?
Ich war davon ausgegangen, weil ich das von anderen Städten so kenne,
an den Haltestellen Automaten zu finden.
Aber dem ist nicht so, an der Haltestelle in der Nähe unseres Hotels
gibt es keinen Automaten.
Der Hinweis an der Bahn, dass in der Bahn ein Automat zu finden sei,
war auch nur bedingt hilfreich, da ich keine Geldkarte besitze.

Was mich am meisten Irritiert hat, auf der Internetseite der HAVAG
gibt es keinerlei Informationen zum Thema Fahrkartenverkauf.
Jedenfalls habe ich diesen Schluss ziehen müssen,
da die Suchfunktion das Thema Fahrkartenverkauf nicht kennt.

Müssen wir also beim nächsten Besuch die erste Fahrt wieder als Schwarzfahrer bestreiten?
Was passiert, wenn wir in eine Kontrolle geraten? Oder gibt es das nicht?

Danke für sachdienliche Hinweise.

gast_NF  
gast_NF
Beiträge: 3
Registriert am: 28.04.2016


RE: Fahrkarten(ver)kauf

#2 von Alter Tramfahrer , 30.04.2016 09:53

Hallo!


Lade Dir ,, EasyGo" auf Dein Handy herunter. Damit kannst Du elektronisch Fahrkarten kaufen( einfach an der Haltestelle den QR- Code von einer Abfahrtstafel der HAVAG scannen.
Hier in den beiden Liniennetzplänen( Tag und Nacht) sind die Automatenstandorte eingezeichnet(http://www.havag.com/fahrplan/liniennetz-und-tarifzonenplan ).


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 246
Registriert am: 26.06.2015

zuletzt bearbeitet 30.04.2016 | Top

RE: Fahrkarten(ver)kauf

#3 von gast_NF , 30.04.2016 09:57

Danke "Alter Tramfahrer" für diese mögliche Lösung.
Allerdings frage ich mich, ob man diese Vorgehensweise von allen Benutzern erwarten kann.
Einige Fahrgäste kommen wohl doch nicht ums Schwarzfahren rum ?

gast_NF  
gast_NF
Beiträge: 3
Registriert am: 28.04.2016


RE: Fahrkarten(ver)kauf

#4 von Alter Tramfahrer , 30.04.2016 10:09

Hallo!
Nachtrag:

,, EasyGo" auch von hier( http://www.havag.com/service/easy-go ). Übrigens die HAVAG ist auch Mitglied im MDV(https://www.mdv.de/ ).


MfG
Gothawagenkenner

Alter Tramfahrer  
Alter Tramfahrer
Beiträge: 246
Registriert am: 26.06.2015


RE: Fahrkarten(ver)kauf

#5 von Michael , 02.05.2016 16:33

Die Standorte der Fahrkartenautomaten findet man, wie schon geschrieben wurde, im Liniennetzplan. Weitere Verkaufsstellen sind auf der HAVAG-Homepage HIER aufgelistet.

Ansonsten bleibt, wenn man ohne Fahrkarte in Bahn oder Bus einsteigt, man keine Geldkarte zum Fahrkartenkauf in der Bahn hat und eine Nutzung der EasyGo-App auch nicht in Frage kommt, nur der Fahrkartenkauf beim Fahrer, wenn man keinen gesteigerten Wert darauf legt, "schwarz" zu fahren. Beim Fahrer bekommt man allerdings nur Fahrkarten für zwei Tarifzonen, das kostet also mehr, wenn man nur innerhalb von Halle fahren will. Dafür gilt dieser Fahrschein dann 90 statt 60 Minuten...

MDV-Fahrkarten (die also auch für die HAVAG gelten) bekommt man auch an den Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn.

Schlussbemerkung: Bis 2017 will die HAVAG alle alten Automaten in den Fahrzeugen, an denen man nur per Geldkarte bezahlen kann, gegen neue Automaten austauschen, die auch Bargeld sowie Giro- und Kreditkarten akzeptieren.

Michael  
Michael
Beiträge: 656
Registriert am: 26.06.2006


RE: Fahrkarten(ver)kauf

#6 von Michael , 02.05.2016 16:46

Nachtrag: Tages-, Wochen- und Monatskarten kann man auch online kaufen und selber ausdrucken: LINK.

Michael  
Michael
Beiträge: 656
Registriert am: 26.06.2006


nur so zur Info.

#7 von gast_NF , 14.05.2016 11:20

anonymisiertes Zitat aus einer eMail, die ich erhalten habe.

Ihre Nachricht

An: (HAVAG.COM)
Betreff: Schwarzfahrer
Gesendet: Mittwoch, 27. April 2016 15:23:00
wurde am Donnerstag, 12. Mai 2016 14:38:05
gelesen

so die automatische(?) zurKenntnisname meiner Anfrage zum Thema an die HAVAG
Ein Schelm, wer Schlechtes dabei denkt.


gast_NF  
gast_NF
Beiträge: 3
Registriert am: 28.04.2016

zuletzt bearbeitet 14.05.2016 | Top

   

Stationäre Fahrkartenautomaten außer Betrieb
Haltestange am Tw 942.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de