Matrixanzeigen

#1 von mkleint , 30.10.2006 16:40

Ich möchte gerne mal wissen, ob die MGT-K's auch irgendwann mal Matrixanzeigen bekommen werden. Wie es eigentlich mit den restlichen MGT6D's aus, die noch Zielfilmanzeigen besitzen. Vorallem interessiert mich, wann die Tw 602, 604 und 606 welche bekommen. Denn diese hatten doch ihre Hauptuntersuchung schon hinter sich.


mkleint  
mkleint
Besucher
Beiträge: 1
Registriert am: 30.10.2006


RE: Matrixanzeigen

#2 von Chris24 , 31.10.2006 08:47

Glaube eher nicht das die MGT-K´s Matrixanzeigen bekommen, ich schätze mal es liegt da dran das die MGT-K´s schon die Ziele wie "Franckeplatz" usw im Zielfilm haben und die Tatras und MGT´s hatten sie noch nicht in den Zielfilmen, deswegen werden glaube nur die MGT´s umgerüstet


Chris24  
Chris24
Beiträge: 518
Registriert am: 15.05.2006


RE: Matrixanzeigen

#3 von Ric , 31.10.2006 11:55

es gibt aber auch mgt´s mit zielfilm die haben franckeplatz dranstehen


Ric  
Ric
Beiträge: 518
Registriert am: 15.05.2006


RE: Matrixanzeigen

#4 von schaffner53 , 01.12.2006 15:46

Zitat von Ric
es gibt aber auch mgt´s mit zielfilm die haben franckeplatz dranstehen



Stimmt - aber längst nicht alle haben/hatten das.

Von einem "Insider" - den ich aus verständlichen Gründen nicht namentlich nennen kann - habe ich gesagt bekommen, dass Bombardier bei der Bestellung der 30 MGT-K bereits Matrix-Anzeigen angeboten haben soll. Die HAVAG habe das damals aber wegen der damit verbundenen höheren Kosten abgelehnt!

Ohne es überbewerten zu wollen: an einem MGT-K gabs heute 'ne Störung einer Matrixanzeige. Es leuchtete nur "Damaschkes ", der Rest waren einzelne Lichtpunkte.


schaffner53  
schaffner53
Besucher
Beiträge: 528
Registriert am: 06.09.2006


RE: Matrixanzeigen

#5 von Thomas Häusler , 01.12.2006 16:13

Zitat von schaffner53
Von einem "Insider" - den ich aus verständlichen Gründen nicht namentlich nennen kann - habe ich gesagt bekommen, dass Bombardier bei der Bestellung der 30 MGT-K bereits Matrix-Anzeigen angeboten haben soll. Die HAVAG habe das damals aber wegen der damit verbundenen höheren Kosten abgelehnt!


Da ist es wie mit vielen anderen Dingen. Mit der Zeit wird fast alles preiswerter.

Zitat
Ohne es überbewerten zu wollen: an einem MGT-K gabs heute 'ne Störung einer Matrixanzeige. Es leuchtete nur "Damaschkes ", der Rest waren einzelne Lichtpunkte.


Du meinst sicher einen MGT6D.


Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Matrixanzeigen

#6 von schaffner53 , 01.12.2006 21:19

Zitat
Ohne es überbewerten zu wollen: an einem MGT-K gabs heute 'ne Störung einer Matrixanzeige. Es leuchtete nur "Damaschkes ", der Rest waren einzelne Lichtpunkte.


Du meinst sicher einen MGT6D.[/quote]

Sorry - mein Fehler!
Siehe unten: "es irrt der Mensch …"


schaffner53  
schaffner53
Besucher
Beiträge: 528
Registriert am: 06.09.2006


RE: Matrixanzeigen

#7 von Raik , 02.12.2006 11:47

Die restlichen MGT6D werden in den nächsten Wochen umgebaut, auch die drei benannten, lediglich die nächsten HU- Kandidaten werden sich noch gedulden müssen. Es ist in der Tat so, dass der Preis einer Anzeige in den letzten fünf Jahren gesunken ist und im Gegensatz dazu sind die Preise für die Filme drastisch gestiegen, so dass man statt einem Film schon fast eine Anzeige bekommt.


Raik  
Raik
Besucher
Beiträge: 47
Registriert am: 28.07.2006


   

Tatra T4D 1852 aus Leipzig an Privat verkauft
Signal am Kleinschmieden

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz