Beschilderung

#1 von Student , 06.12.2009 13:36

Hallo an alle,
ich habe durch Zufall ein Foto vom Wagen 1191 vom 17. Nov. gefunden. Allerdings ist die Qualität so schlecht, dass ich die Zielbeschilderung nicht erkennen kann. Aber für den Betriebshof ist die Beschilderung zu kurz. Kann es sein, dass da Kurt-Wüsteneck-Straße steht? Und wenn ja, warum?
Danke schonmal für die Aufklärung

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Beschilderung

#2 von Fricki , 06.12.2009 13:38

Ja, da steht eindeutig Kurt-Wüsteneck-Straße dran. Wenn ich recht informiert bis, gab es eine technische Störung weiter unten, so dass die 5 nur bis dahin verkehrte.

Fricki

Fricki  
Fricki
Beiträge: 202
Registriert am: 17.01.2009


RE: Beschilderung

#3 von Tramfreunde Beesen , 06.12.2009 15:16

Wuste Garnicht das das auf den Anzeigen steht.Haben das die alten Rollfilme der MGT6D auch?
Wenn ja,Habe ich sie übersehen.

Tramfreunde Beesen  
Tramfreunde Beesen
Besucher
Beiträge: 299
Registriert am: 29.06.2009


RE: Beschilderung

#4 von Saalekreiser , 06.12.2009 17:23

Die Linie 4 fuhr vor der Netzreform bis zur Kurt-Wüsteneck-Straße.
Somit war auf den MGT6 D-Filmen auch diese Endstelle drauf (glaube in roter Schrift).
Außerdem war jede mögliche Endstelle mit Wendeschleife, Gleiswechsel oder Gleisdreieck im Zielfilm vorhanden.

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 951
Registriert am: 21.04.2008


RE: Beschilderung

#5 von Straßenbahnfreak , 06.12.2009 21:45

Hallöle an alle,

ich glaube irgendwo gelesen zu haben das es da irgendwo einen VKU gab, und deswegen in der Kurt Wüsteneck Straße gewendet wurde.

Vor der Netzumstellung gab es doch eh nichtmehr viele 6er mit Zielfilm und auf fem Zielfilm war es meiner Meinung nach Schwarz/ Weiß!

Straßenbahnfreak  
Straßenbahnfreak
Beiträge: 145
Registriert am: 14.01.2009


RE: Beschilderung

#6 von Tramfreunde Beesen , 07.12.2009 09:11

Muss ich ma gucken wenn ich kann

Tramfreunde Beesen  
Tramfreunde Beesen
Besucher
Beiträge: 299
Registriert am: 29.06.2009


RE: Beschilderung

#7 von G-e-o-r-g-V , 07.12.2009 20:49

Bevor es weitere Fragen geben sollte, hier mal eine Auflistung der Chopperfilme(Korrekturen erwünscht)

schwarz:

Trotha
Frohe Zukunft
Büschdorf
Ammendorf
Elsa-Brändström-Straße
Beesen
Südstadt
Göttinger Bogen
Soltauer Straße
Neustadt
S-Bahnhof Neustadt
Heide
Kröllwitz
Kurt-Wüsteneck-Straße
Riebeckplatz/Hbf.
Reileck
Schkopau
Merseburg/Zentrum
Merseburg Süd
Leuna/Pfalzplatz
Bad Dürrenberg
Böllberg
Dessauer Platz

rot:
Reileck
Geschwister-Scholl-Straße
Steintor*
Markt*
Rennbahn
Rannischer Platz
Kurt-Wüsteneck-Straße
Riebeckplatz
Hauptbahnhof
Damaschkestraße
Betriebshof Rosengarten
Freiimfelder Str. über Delitzscher Str.
Freiimfelder Str. über Berliner Str.
Vogelweide
S-Bahnhof Neustadt
Geschwister-Scholl-Straße
Dessauer Platz
zu * Manche Filme sind anders bedruckt:
Marktplatz
Am Steintor

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Beschilderung

#8 von Christian K. , 08.12.2009 12:36

Hallo,
wenn ich recht sehe trägt der Chopper auf dem Bild aber ein Zielfilm aus einem MGT-K.
Gibt es zwischen den beiden eigentlich Unterschiede? Ich meine jetzt nicht die Reihenfolge, sondern zusätzlich oder weggelassende Ziele.

Christian K.  
Christian K.
Besucher
Beiträge: 64
Registriert am: 23.07.2008


RE: Beschilderung

#9 von Student , 08.12.2009 13:47

hat vll. jemand Fotos von den seltenen Beschilderungen?

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Beschilderung

#10 von Tramfreunde Beesen , 08.12.2009 15:53

Also weil ich das immer Verwechsele:

Chopper=T4D-C,richtig?

Tramfreunde Beesen  
Tramfreunde Beesen
Besucher
Beiträge: 299
Registriert am: 29.06.2009


RE: Beschilderung

#11 von G-e-o-r-g-V , 08.12.2009 16:28

ja, T4D-C. Von einigen Zielen habe ich Fotos vorliegen
Ich habe die Sonderziele in rot vergessen
Dienstfahrt
Sonderfahrt
Probefahrt

Als Linien sind 1-20, 1E-20E ,55-59, 91-99, E, S, D, X und Schulkinder vorhanden

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Beschilderung

#12 von Student , 08.12.2009 16:35

kannst du die bei Gelegenheit mal posten? Schonmal danke im Voraus. Gab es eig. mal die Linien 19 und 20 in nährer Vergangenheit? Und zu welchem Zweck gibt es die Nummern 55-59? Meines Wissens nach sind diese sogar Rot (mal beobachtet bei einem MGT6D, bei dem der Rollband spinnte).

Student  
Student
Beiträge: 602
Registriert am: 29.06.2009


RE: Beschilderung

#13 von G-e-o-r-g-V , 08.12.2009 16:54

55-59: SV
Letztmalig benutzt für die SV-Linie 57 Kröllwitz - Steintor - Elsa-Brändström-Straße, zur BM Franckeplatz 2003 eingestellt

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Beschilderung

#14 von Tramfreunde Beesen , 08.12.2009 17:57

Wofür steht D
und SV?

Tramfreunde Beesen  
Tramfreunde Beesen
Besucher
Beiträge: 299
Registriert am: 29.06.2009


RE: Beschilderung

#15 von Andreas , 08.12.2009 18:01

Zitat von Tramfreunde Beesen
Wofür steht D
und SV?



SV heißt wohl Schülerverkehr, D soll wohl für Dienstfahrt stehen, ich bezweifle aber, dass es das "D" auf den Zielfilmen in Halle gibt.

Andreas  
Andreas
Beiträge: 347
Registriert am: 20.07.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de