RE: Silberhöhe

#16 von G-e-o-r-g-V , 09.12.2009 19:35

also für E-Wagen gibt es nun wirklich genug Möglichkeiten. Es seien nur mal Böllberg und aktuell auch Beesen genannt, aber auch Ammendorf hat genügend Kapazität.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: Silberhöhe

#17 von Silvio , 09.01.2010 21:55

Hi!

Solche Diskusion sollte man von vorn herein beenden im gegenteil man sollte das noch ausbauen sollte es nicht mal noch ne Verbindung richtung Rosengarten kommen?
Odder hat sich das nach den Bau von Netto erledigt oder soll diese Bahn an Netto vorbeifahren?

Silvio  
Silvio
Besucher
Beiträge: 26
Registriert am: 21.07.2006


RE: Silberhöhe

#18 von truestepper , 11.01.2010 08:13

Der Inhalt des obenstehenden Beitrages ist für mich unverständlich.

truestepper  
truestepper
Besucher
Beiträge: 779
Registriert am: 21.07.2006


RE: Silberhöhe

#19 von funkenkutsche , 27.01.2010 12:59

Ein Aspekt wurde bisher nicht betrachtet, obwohl er m. E. der Wichtigste ist. Die Strecke wurde 1982 erbaut und am 30.12.82 eröffnet. Da verschleißbedingt nichts ewig hält (auch keine Gleise und Stromversorgungsanlagen), steht irgendwann eine grundlegende Sanierung der Strecke an. Wenn wir mal eine Nutzungsdauer von 40 Jahren ansetzen, müsste 2022/2023 eine solche Sanierung erfolgen. Ob sie tatsächlich erfolgt, wird letztendlich davon abhängen, ob die Fahrgastnachfrage dann noch "straßenbahnwürdig" ist.

Da kann viel Papier in "Perspektivplänen" vollgeschrieben werden: Niemand weiß heute, wie die Entwicklung tatsächlich ablaufen wird. Auch wie die Kostenstruktur 2023 tatsächlich aussehen wird (und damit der Punkt, an dem der Bus günstiger wird), kann heute noch niemand sagen.

Und zuguterletzt: Die Stadtverwaltung hat ab 01.01.2010 (übrigens ohne Stadtratsbeschluss, was zu wütenden Protesten einiger Stadträte führte) die Zumutbarkeitskriterien für Hartz-IV-Empfänger trotz ständig steigender Mietnebenkosten herabgesetzt. Ob die Silberhöhe dann noch wie geplant abgerissen werden kann, ist damit wieder etwas fraglicher geworden.

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de