RE: Laternenfest 2009

#16 von Saalekreiser , 29.08.2009 10:06

Bei mir ist die Brücke unter dem Namen Talbrücke bekannt. Da wird es sicherlich mehrere Bezeichnungen geben.

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 951
Registriert am: 21.04.2008


RE: Laternenfest 2009

#17 von Fa628 , 29.08.2009 11:11

Ich denke das auf den SEV die Citaro(ex Saalebus) fahren ,das müsste reichen

 
Fa628
Beiträge: 339
Registriert am: 19.01.2009


RE: Laternenfest 2009

#18 von Fa628 , 29.08.2009 16:24

Auf den SEV fahren die Gelenkbusse von OBS.
Auf der 22 fährt die 321 ,auf der 34 310 und 322 , auf der 36 320, 324 und 326 und auf der 40 fahren 307 und 312.

 
Fa628
Beiträge: 339
Registriert am: 19.01.2009


RE: Laternenfest 2009

#19 von schaffner53 , 29.08.2009 20:22

Zitat von Fa628
Auf den SEV fahren die Gelenkbusse von OBS.
Auf der 22 fährt die 321 ,auf der 34 310 und 322 , auf der 36 320, 324 und 326 und auf der 40 fahren 307 und 312.




Na und - ist das lebenswichtg?

schaffner53  
schaffner53
Besucher
Beiträge: 528
Registriert am: 06.09.2006


RE: Laternenfest 2009

#20 von Fa628 , 30.08.2009 01:52

Das ist nicht normal das auf der 22 , 34, 36 und 40 Gelenkbus fahren. Es gibt auch welche in diesen Forum die das interessiert.
Abends war ein ziemliches durch einander. Wie das die Bahn die als 5 nach Bad Dürrenberg von der E kamm und das viele Linien nicht oder gewechselt haben. Die Heimfahrten nach dem Feuerwerk haben Folgendewagen gemacht: 661-662 ,663-664, 666-665 , 673-674, 675-676 ,
681-682 , 687-688, 689-690 und bei Tatras weiß ich es nicht genau und die 5 war 609.

 
Fa628
Beiträge: 339
Registriert am: 19.01.2009


RE: Laternenfest 2009

#21 von Ralf , 30.08.2009 11:06

Die Heimfahrten nach dem Feuerwerk waren wohl nicht richtig geplant. Zuerst fuhr gegen 22:30 Uhr vom Mühlweg die Linie 1 mit Beschilderung "Beesen" ab. Die darauffolgende Linie 5 mit dem Ziel "Ammendorf", zeigte aber auf der Linienübersichttafel im Wageninneren das Ziel "Rannischer Platz" an. Die 5 fuhr auch nicht am Kleinschmieden in Richtung Steintor, wo sie dann Ihre reguläre Linienführung erreicht hätte, sondern in Richtung "Rannischer Platz" auf den Markt. Dort waren sehr viele Fahrgäste die Richtung Aammendorf wollten irritiert und stiegen aus. Der Fahrer wusste wohl auch nicht so genau wie es weiter geht und konnte keine Auskunft geben. Nach etwa 10 Minuten Aufenthalt auf dem Markt (vor der 5 stand noch eine Linie E nach Südstadt, die genau so lange stand), fuhr die Bahn weiter über Frankeplatz, Riebeckplatz, Damaschkestraße nach Ammendorf.

Ralf  
Ralf
Besucher
Beiträge: 11
Registriert am: 16.01.2007


RE: Laternenfest 2009

#22 von G-e-o-r-g-V , 30.08.2009 12:01

Die Abtransportkurse mit Chopper waren 1160-1201-219, 1161-1202-185 und 1199-1198-195
Die MGT-K-Züge 661-662,663-664,665-666,675-676 und 687-688 erledigten den Abtransport ab "Diakoniewerk Halle"
685-686 waren auch von der Burg Giebichenstein aus unterwegs

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: Laternenfest 2009

#23 von Michael , 30.08.2009 23:10

Zitat von Ricardo

Zitat von Saalekreiser
Mit der Talbrücke ist die Brücke zwischen den Haltestellen Talstraße und Burg Giebichenstein gemeint.



Dann nenne das Kind auch beim Richtigen Namen. Es handelt sich hier bei um die Kröllwitzer Brücke und nicht Talbrücke


Nun, der richtige Name lautet allerdings Giebichensteinbrücke, siehe hier!

Michael  
Michael
Beiträge: 655
Registriert am: 26.06.2006


RE: Laternenfest 2009

#24 von Saalekreiser , 31.08.2009 16:48

Danke für die Aufklärung!

Ich konnte nur SaaleBus-Einsätze (282) auf der BL 27 beobachten.

Saalekreiser  
Saalekreiser
Beiträge: 951
Registriert am: 21.04.2008


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de