S-Bahn-Takt

#1 von Chris24 , 25.09.2006 08:50

Ist ein 20 Minuten Takt der S-Bahn am Wochenende wirklich nötig?
Ich selber bin am Wochenende schon oft allein in einem Waggon von der Silberhöhe zum Hbf und umgekehrt gefahren


Chris24  
Chris24
Beiträge: 518
Registriert am: 15.05.2006


RE: S-Bahn-Takt

#2 von FTB , 25.09.2006 09:48

Wir hatten doch hier schon vor einiger Zeit mal schwadroniert, was aus der S-Bahn nach Eröffnung der NBS Franckeplatz zum Hbf. wird.
Nach NASA bleibt es erstmal beim 20er-Takt. Welche Auswirkungen die NBS ab November hat, bleibt abzuwarten. Nur noch 2 Dostos?
Am Wochenende sitzen oft auch nur "Problembürger" in der S-Bahn, die in aller Öffentlichkeit ihr schändliches Werk treiben und mit Eddings oder anderswie die Wagen mit absolut sinnbefreiten Krakeleien verunstalten. Richtig perfide wird es, wenn diese Typen sich über die nächsten Ziele ihrer sinnlosen Schmierereien unterhalten.
FTB


FTB  
FTB
Beiträge: 5.506
Registriert am: 21.07.2006


RE: S-Bahn-Takt

#3 von Chris24 , 25.09.2006 10:04

Ich glaube mal eher wenn man auf der S 7 attraktivere Fahrzeuge einsetzen würde wie auf der S 10 oder S-Bahn Hannover, würden sicher mehr Fahrgäste mit der S-Bahn fahren.
Selbst wenn die S-Bahn nur noch mit zwei Dostos fährt....es fehlen bessere Fahrzeuge.
Schon die RB Halle-Sangerhausen (ob nach Nordhausen weiß ich nicht) und die RB Merseburg-Halle-Nietleben die mit zwei Dostos bzw nur einen Dosto fahren sind doch recht geschmacklos finde ich. Ich mein wie sieht es den aus eine Lok (143er) und ein Dosto-Steuerwagen? Warum setzt man dann nicht auf der RB Merseburg-Nietleben einen 628er oder 642er ein?


Chris24  
Chris24
Beiträge: 518
Registriert am: 15.05.2006


RE: S-Bahn-Takt

#4 von FTB , 25.09.2006 11:38

Ich verstehe jetzt das Problem nicht.
Für die kurzen Strecken, die zumindest mit der S7 zurückgelegt werden (es dürfte eher selten sein, daß jemand von Trotha nach Nietleben fährt) reicht das. Und wenn ich die Wandalen sehe, die die Wagen beschmieren, würde ich als Besteller auch nichts anderes einsetzen wollen.
FTB


FTB  
FTB
Beiträge: 5.506
Registriert am: 21.07.2006


RE: S-Bahn-Takt

#5 von Chris24 , 25.09.2006 15:55

Na fahr mal nach Halberstadt,Vienenburg oder mit der S 10. Seitdem da neue Fahrzeuge fahren siehst du kaum noch beschmierte Sitze,Wände oder ähnliches an den Triebwagen oder Dostos.
Würde man auf der S 7 ordentliche Wagen einsetzen,würden auch mehr Fahrgäste mitfahren


Chris24  
Chris24
Beiträge: 518
Registriert am: 15.05.2006


RE: S-Bahn-Takt

#6 von Marko , 25.09.2006 17:43

Hallo Chris, auf welcher Wolke lebst Du ?

Ich gebe Dir Brief und Siegel, dass die neuen Wagen von HEX, S10 etc. in ein paar Jahren auch verschmiert aussehen werden ! (leider).
Unterbinden kann man das wohl nur, indem man diese Typen mal schnappt und ihnen Arbeitsstunden (z.B. Grafity schleifen) aufdrueckt. Aber um sie zu schnappen, musst Du entweder mehr Personal einsetzen (ZUB, Wachdienst); Videoueberwachen (aber wird dann jeder, der ne Cola ueber dem Sitz ausleert aufgrund des Kamerabilds dann steckbrieflich gesucht ??) oder die Zuege uebersichtlicher gestalten (die Dostos sind nun mal sehr unuebersichtlich und beieten genuegend Eckchen, um ungestoert mit Kratzring oder Edding zu agieren).


In einer Sache gebe ich Dir recht: Wenn jemand in einen versifften Zug einsteigt, in dem eh schon Muell rumliegt, dann ist die Motivation, sein eigenes Zeug danebenzulegen, hoeher.


Marko  
Marko
Beiträge: 129
Registriert am: 30.07.2006


RE: S-Bahn-Takt

#7 von Chris24 , 25.09.2006 17:51

Fahr mal in Dresden mit der S-Bahn oder mit dem RE von Braunschweig nach Bielefeld oder Rheine, da findest du selten beschmierte fahrzeuge.Ich kenne in Deutschland keine Region wo es teilweise,vorallem in Dostos und S-Bahnen so miserabel aussieht wie in der Region Halle/Leipzig und Berlin


Chris24  
Chris24
Beiträge: 518
Registriert am: 15.05.2006


RE: S-Bahn-Takt

#8 von Thomas Häusler , 25.09.2006 18:26

Zitat von Chris24
Fahr mal in Dresden mit der S-Bahn oder mit dem RE von Braunschweig nach Bielefeld oder Rheine, da findest du selten beschmierte fahrzeuge.Ich kenne in Deutschland keine Region wo es teilweise,vorallem in Dostos und S-Bahnen so miserabel aussieht wie in der Region Halle/Leipzig und Berlin



Hallo

vielleicht liegt es daran, das sich hier scheinbar mehr Gesindel mit Langeweile rumtreibt.... oder einfach unser Rechtstaat zu lasch ist...

Mehr Kontrolle und Überwachung -> härtere Strafen

Aber das geht ja nicht, schließlich haben die Täter ja eine schwere Kindheit gehabt, vielleicht sogar noch unter SED-Diktatur ... oder sind politisch verfolgte Mitbürger fremder Abstammung... Also Samthandschuhe auspacken....


Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: S-Bahn-Takt

#9 von Chris24 , 25.09.2006 19:13

Man sollte vorallem in den Abend und Nachtstunden Kontrolleure bzw Sicherheitskräfte in den Zügen mitfahren lassen, aber in zivil


Chris24  
Chris24
Beiträge: 518
Registriert am: 15.05.2006


RE: S-Bahn-Takt

#10 von funkenkutsche , 26.09.2006 14:09

Zitat von Chris24
Ist ein 20 Minuten Takt der S-Bahn am Wochenende wirklich nötig?
Ich selber bin am Wochenende schon oft allein in einem Waggon von der Silberhöhe zum Hbf und umgekehrt gefahren

Zitat von FTB
Wir hatten doch hier schon vor einiger Zeit mal schwadroniert, was aus der S-Bahn nach Eröffnung der NBS Franckeplatz zum Hbf. wird.
Nach NASA bleibt es erstmal beim 20er-Takt. Welche Auswirkungen die NBS ab November hat, bleibt abzuwarten. Nur noch 2 Dostos?
Am Wochenende sitzen oft auch nur "Problembürger" in der S-Bahn, die in aller Öffentlichkeit ihr schändliches Werk treiben und mit Eddings oder anderswie die Wagen mit absolut sinnbefreiten Krakeleien verunstalten. Richtig perfide wird es, wenn diese Typen sich über die nächsten Ziele ihrer sinnlosen Schmierereien unterhalten.
FTB

Ich wüsste da was ganz einfaches: Abwarten und Tee trinken! Frühestens 4 bis 6 Wochen nach dem HAVAG-Fahrplanwechsel können erste Vermutungen über dessen Auswirkungen angestellt werden. Spekulationen bringen überhaupt nichts, ich empfehle eher einen Blick in die Fahrplanentwürfe:
Fahrzeit Linie 9 S-Bf Neustadt - Hbf 16 Minuten, Gegenrichtung 15 Minuten
Fahrzeit S 7 S-Bf Neustadt - Hbf 17 Minuten in beiden Richtungen. Welche Auswirkungen haben wohl 1...2 Minuten Fahrzeitunterschied in der Praxis? Ich glaube daher überhaupt nicht, dass die S 7 ab November schlagartig leer fahren wird!


funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: S-Bahn-Takt

#11 von Locator , 26.09.2006 17:02

Zitat von funkenkutsche

Zitat von Chris24
Ist ein 20 Minuten Takt der S-Bahn am Wochenende wirklich nötig?
Ich selber bin am Wochenende schon oft allein in einem Waggon von der Silberhöhe zum Hbf und umgekehrt gefahren

Zitat von FTB
Wir hatten doch hier schon vor einiger Zeit mal schwadroniert, was aus der S-Bahn nach Eröffnung der NBS Franckeplatz zum Hbf. wird.
Nach NASA bleibt es erstmal beim 20er-Takt. Welche Auswirkungen die NBS ab November hat, bleibt abzuwarten. Nur noch 2 Dostos?
Am Wochenende sitzen oft auch nur "Problembürger" in der S-Bahn, die in aller Öffentlichkeit ihr schändliches Werk treiben und mit Eddings oder anderswie die Wagen mit absolut sinnbefreiten Krakeleien verunstalten. Richtig perfide wird es, wenn diese Typen sich über die nächsten Ziele ihrer sinnlosen Schmierereien unterhalten.
FTB

Ich wüsste da was ganz einfaches: Abwarten und Tee trinken! Frühestens 4 bis 6 Wochen nach dem HAVAG-Fahrplanwechsel können erste Vermutungen über dessen Auswirkungen angestellt werden. Spekulationen bringen überhaupt nichts, ich empfehle eher einen Blick in die Fahrplanentwürfe:
Fahrzeit Linie 9 S-Bf Neustadt - Hbf 16 Minuten, Gegenrichtung 15 Minuten
Fahrzeit S 7 S-Bf Neustadt - Hbf 17 Minuten in beiden Richtungen. Welche Auswirkungen haben wohl 1...2 Minuten Fahrzeitunterschied in der Praxis? Ich glaube daher überhaupt nicht, dass die S 7 ab November schlagartig leer fahren wird!




Hallo,
oder die S7 wird eines Tages mangels an Fahrgästen komplett eingestellt.

Gruß Locator


Locator  
Locator
Beiträge: 593
Registriert am: 25.09.2006


RE: S-Bahn-Takt

#12 von Chris24 , 26.09.2006 17:03

Hallo,
oder die S7 wird eines Tages mangels an Fahrgästen komplett eingestellt.



Von mir aus gern


Chris24  
Chris24
Beiträge: 518
Registriert am: 15.05.2006


RE: S-Bahn-Takt

#13 von Locator , 26.09.2006 17:08

Zitat von Chris24
Hallo,
oder die S7 wird eines Tages mangels an Fahrgästen komplett eingestellt.



Von mir aus gern



Schau doch auch mal wie der Tunnelbahnhof aussieht und dann der südliche Ausgang an der Magistrale.... Da müßte man sich als Veantwortlicher doch mächtig schämen... Oder?

Gruß Locator


Locator  
Locator
Beiträge: 593
Registriert am: 25.09.2006


RE: S-Bahn-Takt

#14 von Jens , 26.09.2006 17:14

Fahrt die S7 immer ohne Schaffner?


Jens  
Jens
Beiträge: 151
Registriert am: 21.07.2006


RE: S-Bahn-Takt

#15 von Chris24 , 26.09.2006 17:19

Das ist richtig, welcher Bahnhof in Halle sieht den überhaupt vernünftig aus? Der Hauptbahnhof,Halle Messe und Ammendorf(wird derzeit umgebaut).
In der S-Bahn hab ich bis jetzt nur unter der Woche Kontrolle gesehen. Auch in Bussen und Straßenbahnen nur Mo-Fr, ganz selten am Wochenende.Und die Kontrolleure sind auch aus Leipzig(als ob wir keine haben).Die Leipziger können da drüben bleiben,


Chris24  
Chris24
Beiträge: 518
Registriert am: 15.05.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz