Heide Nord 1986

#1 von FTB , 24.09.2006 11:48

Ein Foto wie dieses würde wahrscheinlich heutztage jeder wieder vom Chip schmeißen.
Solche Fotos sind viele Jahre später Zeitdokumente wie dieses, was ich im Sommer 1986 in Heide Nord im I.WK aufgenommen hatte.
Es zeigt neben Ikarus 260.02 Nr. 72 vom Bj. 1973 auch noch einen der damals omnipräsenten IFA W50.
Der Bus wurde am 22.03.1989 ausgemustert und im Mai 1989 auf dem VBH-Gelände verschrottet. Zumindest das Fabrikschild existiert noch immer
Foto: Frank-Torsten Böger


FTB  
FTB
Beiträge: 4.890
Registriert am: 21.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#2 von Don , 24.09.2006 13:14

Hast Du noch mehr Fotos aus Heide-Nord / Lettin und Umgebung aus der Zeit 1984-1990? Würd mich mal interessieren, weil ich glaube mich zu erinnern daß der Bus nach Lettin vor der Aufschüttung des Walls zwischen Fischerring und Nordstraße über den Fischerring fuhr und von dort aus wieder auf die Nordstraße, heute noch erkennbar als asphaltierte "Parkbucht" an der Nordstraße (da wo öfter ma die Blitzer stehen).


Don  
Don
Besucher
Beiträge: 20
Registriert am: 22.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#3 von FTB , 24.09.2006 17:41

Na dann noch ein Bild aus HeiNo aus Zeiten, als die Welt noch in Ordnung war *fg*
Rechts neben dem Foto ist die NVA-Kaserne. Den Posten scheint das Erscheinen des Fotografen nicht interessiert zu haben, es hat jedenfalls keiner gemeckert.
Nr. 96 vom Bj. 1976 ging 1988 an den Kraftverkehr.
Foto: Frank-Torsten Böger


FTB  
FTB
Beiträge: 4.890
Registriert am: 21.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#4 von Don , 24.09.2006 18:33

dazu fällt mir nur eins ein: MEHR


Don  
Don
Besucher
Beiträge: 20
Registriert am: 22.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#5 von rider , 25.09.2006 20:33

Gehört jetzt nicht ganz zum Thema aber egal:

Weil du geschrieben hast "ehm. NVA Kaserne" Lettin. Hast du da noch ein paar Bilder? War 2003 und jetzt immer noch ab und an in der Erxleben Kaserne in Halle und mich würden mal ein paar Bilder von der NVA Zeit interessieren. Auch wenns nur welche von außen sind.

mfg und danke


rider  
rider
Besucher
Beiträge: 107
Registriert am: 21.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#6 von truestepper , 26.09.2006 01:13

Frank, streng mal bitte Dein Gedächtnis an. Es gab doch kurz vor der Wende (würd meinen 1988) an dem Infowürfel auf dem Markt einen Aushang zum Neubau der Strecke nach Heide-Nord. Es gab ein Bild mit Gleisen, die angeblich schon gelegt wurden. Hast Du eine Ahnung, wo das genau gewesen sein könnte?

Grüße


truestepper  
truestepper
Besucher
Beiträge: 779
Registriert am: 21.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#7 von FTB , 26.09.2006 10:08

Sicher, daß da irgendwo in HeiNo mal Gleise gelegen haben sollen? Das würde ich eher für ein Gerücht halten.
Aber an den Ifo-Würfel kann ich mich auch noch erinnern.
FTB


FTB  
FTB
Beiträge: 4.890
Registriert am: 21.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#8 von funkenkutsche , 26.09.2006 14:24

Zitat von truestepper
Es gab ein Bild mit Gleisen, die angeblich schon gelegt wurden.

Meines Wissens nach ist das ein Gerücht. Mir ist über Gleisverlegungen in Kröllwitz bzw. Lettin/Heide Nord nichts bekannt. Ich meine, damals lediglich Zeichnungen gesehen zu haben.


funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#9 von Don , 26.09.2006 18:22

Gleise gabs nich ich bin der Ecke aufgewachsen. einzige "Vorleistung" war die Grunderneuerung und teilweise Neutrassierung des Brandbergweges. Trassen sind aber freigehalten worden, genau wie für den damals geplanten Ringschluss der S-Bahn.


Don  
Don
Besucher
Beiträge: 20
Registriert am: 22.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#10 von Sascha Claus , 26.09.2006 22:22

Zitat von Don
Trassen sind aber freigehalten worden, genau wie für den damals geplanten Ringschluss der S-Bahn.


Wo sollte denn der langführen?

Gruß aus der Stadt mit der S-Bahn mit Herz:)


 
Sascha Claus
Besucher
Beiträge: 67
Registriert am: 23.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#11 von truestepper , 27.09.2006 01:40

Zitat von funkenkutsche

Zitat von truestepper
Es gab ein Bild mit Gleisen, die angeblich schon gelegt wurden.

Meines Wissens nach ist das ein Gerücht. Mir ist über Gleisverlegungen in Kröllwitz bzw. Lettin/Heide Nord nichts bekannt. Ich meine, damals lediglich Zeichnungen gesehen zu haben.




Also das Bild hab ich definitiv im Schaukasten gesehen. Kann aber durchaus ein fake gewesen sein.

@Don zum Thema Trassenfreihaltung:
Technisches Rathaus, 5. oder 6. Etage, da hängt (oder hing?) ein Plan an der Wand. Aber danke für Deine Info.


truestepper  
truestepper
Besucher
Beiträge: 779
Registriert am: 21.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#12 von HGlanert , 20.08.2011 14:18

Zitat von Don
Hast Du noch mehr Fotos aus Heide-Nord / Lettin und Umgebung aus der Zeit 1984-1990? Würd mich mal interessieren, weil ich glaube mich zu erinnern daß der Bus nach Lettin vor der Aufschüttung des Walls zwischen Fischerring und Nordstraße über den Fischerring fuhr und von dort aus wieder auf die Nordstraße, heute noch erkennbar als asphaltierte "Parkbucht" an der Nordstraße (da wo öfter ma die Blitzer stehen).



Dies ist richtig. Meiner Erinnerung nach war dies aber nur eine Umleitung, auf Grund einer Sperrung der Nordstraße.

HGlanert  
HGlanert
Beiträge: 333
Registriert am: 02.02.2009


RE: Heide Nord 1986

#13 von FTB , 22.08.2011 11:33

Jetzt mal zum Verständnis: Also direkt an den Plattenbauten vorbei?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.890
Registriert am: 21.07.2006


RE: Heide Nord 1986

#14 von HGlanert , 22.08.2011 18:34

Ja, Fußweg und Parkbuchten lagen allerdings noch dazwischen, sowie die kleinen "Vorgärten".

HGlanert  
HGlanert
Beiträge: 333
Registriert am: 02.02.2009


RE: Heide Nord 1986

#15 von Locator , 29.08.2011 00:47

Zitat von funkenkutsche

Zitat von truestepper
Es gab ein Bild mit Gleisen, die angeblich schon gelegt wurden.

Meines Wissens nach ist das ein Gerücht. Mir ist über Gleisverlegungen in Kröllwitz bzw. Lettin/Heide Nord nichts bekannt. Ich meine, damals lediglich Zeichnungen gesehen zu haben.



War das dann vielleicht eine Fotomontage gewesen?

Locator  
Locator
Beiträge: 581
Registriert am: 25.09.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz