25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#1 von FTB , 28.11.2007 09:19

Am 30.Dezember feiert die Strecke nach Beesen ihren 25.Geburtstag.
Machen wir da eine kleine "akce"?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.390
Registriert am: 21.07.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#2 von MGT6D 631 , 28.11.2007 19:16

Hallo,

können wir gern machen! Das es die Strecke schon seit 25Jahren gibt, hätte ich nicht gedacht...

MGT6D 631  
MGT6D 631
Beiträge: 799
Registriert am: 31.07.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#3 von SaaleBulls83 , 28.11.2007 19:17

was ist denn eine akce??? sorry für die frage, aber weiß es echt nich

 
SaaleBulls83
Beiträge: 312
Registriert am: 30.12.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#4 von Halle-Süd , 28.11.2007 19:28

Zitat von SaaleBulls83
was ist denn eine akce??? sorry für die frage, aber weiß es echt nich



Akce = Währung im Osmanischen Reich

Halle-Süd  
Halle-Süd
Beiträge: 353
Registriert am: 31.10.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#5 von FTB , 29.11.2007 08:34

"akce" ist das tschechische Wort für Aktion. Wird von tschechischen Nahverkehrsfreunden für ihre Veranstaltungen, aber auch für Exkursionen verwendet.
Unter Nahverkehrfreunden mit Tschechlanderfahrung hat es bereits Eingang in den "Hobbyslang" gefunden.
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.390
Registriert am: 21.07.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#6 von SaaleBulls83 , 30.11.2007 15:05

Aso. Danke für die Info und schönes Wochenende

 
SaaleBulls83
Beiträge: 312
Registriert am: 30.12.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#7 von Tony L , 02.12.2007 10:56

Hallo

Eine Aktion am Sonntag, da lässt sich nicht viel machen. Ich werfe jetzt einfach mal die Idee einer Sonderfahrt mit dem historischen T4D-Großzug in die Runde. In Zusammenarbeit mit dem Verein würde sich doch was drehen lassen, oder?

Grüße aus Leipzig, wo kein Jubiläum gefeiert wird, sondern ein Fahrzeugtyp abgestellt wurde.
Tony

Tony L  
Tony L
Besucher
Beiträge: 141
Registriert am: 22.07.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#8 von FTB , 03.12.2007 08:44

Die Idee hatten wir zum Stammtisch auch mal besprochen, waren dann aber der Meinung, daß die Zeit bis zum 30.Dezember zu kurz ist, da was Ernsthaftes auf die Beine zu stellen.
Dann wird es wohl nur beim stillen Gedenken bleiben. Schade
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.390
Registriert am: 21.07.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#9 von funkenkutsche , 18.01.2008 12:50

Zitat von Tony L
Hallo

Eine Aktion am Sonntag, da lässt sich nicht viel machen. Ich werfe jetzt einfach mal die Idee einer Sonderfahrt mit dem historischen T4D-Großzug in die Runde. In Zusammenarbeit mit dem Verein würde sich doch was drehen lassen, oder?

Grüße aus Leipzig, wo kein Jubiläum gefeiert wird, sondern ein Fahrzeugtyp abgestellt wurde.
Tony


Für die Fahrzeuge der Halleschen Straßenbahnfreunde (die streng genommen wie auch in Leipzig dem Verkehrsbetrieb gehören) gilt ab 01. November j. J. bis zur Saisoneröffnung am Ostersamstag j. J. eine Winter-Fahrpause. Ausnahmen werden sehr restriktiv gehandhabt. Während dieser Zeit "lässt sich nichts drehen"!

Im übrigen scheint man sich an Jubiläen, deren Termine zu DDR-Zeiten begründet wurden, nur noch höchst ungern erinnern zu wollen.
Die Arbeitsgemeinschaft "Historische Straßenbahnen Halle" als Rechtsvorgänger der Halleschen Straßenbahnfreunde wurde 1977 gegründet. Sowohl das 25-jährige Bestehen 2002 als auch das 30-jährige 2007 wurden auch totgeschwiegen, obwohl über 90 % der Fahrzeugsammlung von vor 1990 stammt. So what!

funkenkutsche  
funkenkutsche
Beiträge: 935
Registriert am: 24.07.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#10 von Thomas Häusler , 18.01.2008 13:22

Zitat von funkenkutsche
Im übrigen scheint man sich an Jubiläen, deren Termine zu DDR-Zeiten begründet wurden, nur noch höchst ungern erinnern zu wollen.
Die Arbeitsgemeinschaft "Historische Straßenbahnen Halle" als Rechtsvorgänger der Halleschen Straßenbahnfreunde wurde 1977 gegründet. Sowohl das 25-jährige Bestehen 2002 als auch das 30-jährige 2007 wurden auch totgeschwiegen, obwohl über 90 % der Fahrzeugsammlung von vor 1990 stammt. So what!



Ein interessante Theorie. Von außen sieht vieles anders aus, als wenn man beteiligt ist.
Woher weißt Du denn als Außenstehender, das dazu im Verein nichts passiert ist? Wenn Du Vereinsmitglied bist, warum hast Du Dich denn diesbezüglich im letzten Jahr bzw. 2006 dazu nicht geäußert

Nebenbei angemerkt: 2009 - 40 Jahre Tatra in Halle ... wird sicher nicht totgeschwiegen

Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#11 von FTB , 22.01.2008 09:56

50 Jahre Ikarus in Halle wurde ja leider nicht feierlich begangen
Dann freuen wir uns mal auf 40 Jahre Tatara.
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.390
Registriert am: 21.07.2006


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#12 von DerH6er , 30.01.2008 19:43

Holla - die Waldfee. Gibts die Bahn nach Silbercity schön (kein Fehler - Absicht) so lange? War kurz nach Eröffnung in den Winterferien bei Omma und Oppa in Halle und hab mich gewundert, wieso Ziel "Beesen". Hab das damals während des Aufenthaltes erkundet. Abgesehen von der HVZ-Linie 10 (Frohe Zukunft - Schkopau) dürfte die alte "12" (T-Platz/Hbf - Beesen) seit langem die erste zweistellige Liniennummer in Halle gewesen sein, nachdem die 30er Überlandlinien in der 5 aufgingen.

DerH6er  
DerH6er
Beiträge: 288
Registriert am: 27.01.2008


RE: 25 Jahre Straßenbahn zur Silberhöhe

#13 von Locator , 31.01.2008 15:18

Zitat von DerH6er
Holla - die Waldfee. Gibts die Bahn nach Silbercity schön (kein Fehler - Absicht) so lange? War kurz nach Eröffnung in den Winterferien bei Omma und Oppa in Halle und hab mich gewundert, wieso Ziel "Beesen". Hab das damals während des Aufenthaltes erkundet. Abgesehen von der HVZ-Linie 10 (Frohe Zukunft - Schkopau) dürfte die alte "12" (T-Platz/Hbf - Beesen) seit langem die erste zweistellige Liniennummer in Halle gewesen sein, nachdem die 30er Überlandlinien in der 5 aufgingen.



Es blieb dann nur als zweistellige Liniennummer die SL 35, später als SL 15 bezeichnet, in Merseburg übrig... Und eben lange Zeit die SL 10 im Berufsverkehr Mo-Fr.

Mehr gabs da dann nicht an zweistelligen Liniennummern im Regelbetrieb bis zur Einführung der SL12..

Locator  
Locator
Beiträge: 577
Registriert am: 25.09.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de