? ex Htw 65

#1 von Tony L , 23.09.2007 19:49

Hallo

Kann mir jemand sagen, was für ein Fahrzeug der ehemalige Htw 65 ist/war? Beim Stöbern auf Strassenbahn-Halle.de sind mir in der Kategorie Abschiedfahrten Bilder dieses Fahrzeuges aufgefallen. Hat jemand von euch Infos zu dem Triebwagen?

Bild der Abschiedsfahrt

Grüße aus leipzig
Tony

Tony L  
Tony L
Besucher
Beiträge: 141
Registriert am: 22.07.2006


RE: ? ex Htw 65

#2 von schaffner53 , 23.09.2007 21:16

Der Htw 65 ist definitiv nach Schönheide zurück gegangen.

Was dort genau mit ihm geschehen ist, ist mir nicht bekannt.

Angeblich wurde er dort als Ersatzteilspender ausgeschlachtet und der Rest anschließend verschrottet.

schaffner53  
schaffner53
Besucher
Beiträge: 528
Registriert am: 06.09.2006


RE: ? ex Htw 65

#3 von Marko , 24.09.2007 18:54

Der Wagen ist eines der legendären Selbst-&Umbauwagen der Schöneiche-Rüdersdorfer Straßenbahn (gewesen). Diese entstanden durch DDR-typische Rekonstruktion (Neuaufbau unter Verarbeitung von Altmaterial) aus den Vierachserwagen von 1929; dabei wurden auch die typischen Bauteile der 2-Achser-Rekowagen verbaut (Gotha-Front, Einfach-Schiebetüren etc.). Die grüne Farbe erhielt er wohl aber erst in Halle, um ihn passend für den LIndner-Beiwagen der MÜBAG zu kleiden.

Marko  
Marko
Beiträge: 129
Registriert am: 30.07.2006


RE: ? ex Htw 65

#4 von Mr.Eierhals , 27.09.2007 23:17

Der Wagen aus Schöneiche, der früher zwischen Rüdersdorf und Berlin Friedrichshagen verkehrte, war nach meiner Erinnerung schon imer grün. Ich mußte Ende der 80ér da oben mit dem Ding einige Male in die Berufsschule fahren.

Mr.Eierhals  
Mr.Eierhals
Besucher
Beiträge: 78
Registriert am: 21.07.2006


RE: ? ex Htw 65

#5 von Linie 5 , 28.09.2007 19:35

Zitat von Mr.Eierhals
Der Wagen aus Schöneiche, der früher zwischen Rüdersdorf und Berlin Friedrichshagen verkehrte, war nach meiner Erinnerung schon imer grün. Ich mußte Ende der 80ér da oben mit dem Ding einige Male in die Berufsschule fahren.




Der TW 65 bekam erst in Halle die grüne Farbgebung für den ursprünglich geplanten Einsatz als MÜBAG-Zug mit BW 193.
Auf dem Bild ist der Tw 65 im aktuellen Farbkleid der 1980er Jahre an der Endstelle Alt-Rüdersdorf zu sehen

 
Linie 5
Beiträge: 33
Registriert am: 16.06.2007


RE: ? ex Htw 65

#6 von Mr.Eierhals , 28.09.2007 22:15

Da kann man mal sehen,wie einen die Erinnerungen im Stich lassen können.....Tsss.....

Mr.Eierhals  
Mr.Eierhals
Besucher
Beiträge: 78
Registriert am: 21.07.2006


RE: ? ex Htw 65

#7 von matze , 01.01.2008 18:27

Zitat von schaffner53
Der Htw 65 ist definitiv nach Schönheide zurück gegangen.

Was dort genau mit ihm geschehen ist, ist mir nicht bekannt.

Angeblich wurde er dort als Ersatzteilspender ausgeschlachtet und der Rest anschließend verschrottet.



Er wurde tatsächlich in Schöneiche als Ersatzteilspender genutzt und anschließend verschrottet.

MfG Matze

 
matze
Beiträge: 168
Registriert am: 30.12.2007


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de