Behinderung Markt <-> Ankerstr

#1 von marcel , 30.08.2006 20:49

Hallo,

heute gegen Mittag muss irgendwas auf diesem Streckenabschnitt blockiert gewesen sein.
Die Bahnen sind dann über den Francke- und Glaucher Platz geleitet worden.
Bei den MGT-K und MGT6 D ist das ja nicht das Problem, aber die Tatras auf der SL5 haben da schon eher eins.
Für die ist doch das Fahren über den Franckeplatz zum Glauchaerplatz nicht möglich, oder nur unter großem Zeitverlust, oder wo werden / wurden die da lang geleitet?


marcel  
marcel
Besucher
Beiträge: 645
Registriert am: 20.07.2006


RE: Behinderung Markt <-> Ankerstr

#2 von Andreas , 30.08.2006 21:18

Hallo,

Gegen 13.20Uhr ist ein Tatra Großzug der Linie 5 an der Robert-Koch-Straße gewesen.

Andreas


Andreas  
Andreas
Beiträge: 347
Registriert am: 20.07.2006


RE: Behinderung Markt <-> Ankerstr

#3 von Thomas Häusler , 31.08.2006 06:48

Zitat von marcel
Hallo,

heute gegen Mittag muss irgendwas auf diesem Streckenabschnitt blockiert gewesen sein.
Die Bahnen sind dann über den Francke- und Glaucher Platz geleitet worden.
Bei den MGT-K und MGT6 D ist das ja nicht das Problem, aber die Tatras auf der SL5 haben da schon eher eins.
Für die ist doch das Fahren über den Franckeplatz zum Glauchaerplatz nicht möglich, oder nur unter großem Zeitverlust, oder wo werden / wurden die da lang geleitet?



Hallo,

ansonsten werden die Tatras die sich schon im Bereich Markt befinden nach Böllberg umgeleitet und dann (nach Pausenzeit) wieder in Richtung Markt.


Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Behinderung Markt <-> Ankerstr

#4 von CB , 31.08.2006 18:06

...und all die Probleme nur, weil kein Nord-West-Abzweig am Franckeplatz eingebaut wurde. Man kann eben auch am falschen Fleck sparen...

CB


CB  
CB
Besucher
Beiträge: 174
Registriert am: 26.07.2006


RE: Behinderung Markt <-> Ankerstr

#5 von marcel , 31.08.2006 23:29

Zitat von CB
...und all die Probleme nur, weil kein Nord-West-Abzweig am Franckeplatz eingebaut wurde. Man kann eben auch am falschen Fleck sparen...

CB



Versteh' ich ehh nicht, dass man die Kurve weggelassen hat, zumal das ja die einzige Direktverbinung vom Markt zur Saline / Neustadt / Heide wäre, wenn die Ankerstr. blockiert ist.
Vielleicht hatte man da ja schon die Verbindung Kröllwitz - Heide im Hinterkopf?
Ist aber auch ein Riesenumweg, wenn da was ist...
Aber auch die Strecke Riebeck- - Franckeplatz macht diese nicht vorhandene Kurve am Franckeplatz vielleicht doch etwas mehr entbehrlich!?


marcel  
marcel
Besucher
Beiträge: 645
Registriert am: 20.07.2006


RE: Behinderung Markt <-> Ankerstr

#6 von MGT6D 631 , 01.09.2006 04:30

Hi,

weiß jetzt nicht wirklich ob das dazu gehört, aber als ich heute ca. 17.00Uhr Schulschluss hatte und zum Franckeplatz runter gelaufen bin, da Stand ein MGT6-D der Linie 9 Richtung Büschdorf auf der Rampe zum HBF und ist dann kurz danach Richtung Markt gefahren. Und aus der Richtung Rannischer Platz kam ein MGT-K Zug Linie 2Richtung Beesen, und ein Tatrazug der Linie 5 Richtung?????
Vielleicht kam davor oder danach noch was. Kann ja sein.


MGT6D 631  
MGT6D 631
Beiträge: 798
Registriert am: 31.07.2006


RE: Behinderung Markt <-> Ankerstr

#7 von Thomas Häusler , 01.09.2006 06:58

Zitat von hackenstein
Hi,

weiß jetzt nicht wirklich ob das dazu gehört, aber als ich heute ca. 17.00Uhr Schulschluss hatte und zum Franckeplatz runter gelaufen bin, da Stand ein MGT6-D der Linie 9 Richtung Büschdorf auf der Rampe zum HBF und ist dann kurz danach Richtung Markt gefahren. Und aus der Richtung Rannischer Platz kam ein MGT-K Zug Linie 2Richtung Beesen, und ein Tatrazug der Linie 5 Richtung?????
Vielleicht kam davor oder danach noch was. Kann ja sein.



Hallo,

es gab am Nachmittag in der Mansfelder Straße einen schweren Verkehrsunfall. Deshalb wurde die Straße für den Straßenbahnverkehr gesperrt und die betroffenen Linien umgeleitet:
6 und 11 von Süden ab Franckeplatz - Marktplatz - Reileck
2 und 5 Marktplatz -> Böllberg?
9 Büschdorf - Marktplatz - Franckeplatz
10 Trotha - Marktplatz - Franckeplatz

Zwischen Heide - Rennbahnkreuz - Soltauer Straße/Göttinger Bogen wurde Pendelverkehr gefahren.


Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Behinderung Markt <-> Ankerstr

#8 von Michael , 01.09.2006 10:42

Zitat von Thomas Häusler
2 und 5 Marktplatz -> Böllberg?


Exakt!

Außerdem gab es Schienenersatzverkehr zwischen Rennbahnkreuz und Hallmarkt.

Der Unfall ereignete sich auf der Elisabethbrücke zwischen einer Straßenbahn und einem Fahrradfahrer.


Michael  
Michael
Beiträge: 655
Registriert am: 26.06.2006


RE: Behinderung Markt <-> Ankerstr

#9 von Thomas Häusler , 01.09.2006 10:51

Zitat von Michael

Der Unfall ereignete sich auf der Elisabethbrücke zwischen einer Straßenbahn und einem Fahrradfahrer.



Nein, die Straßenbahn war unbeteiligt. Es war ein Unfall zwischen PKW und Motorrad.


Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: Behinderung Markt <-> Ankerstr

#10 von Michael , 01.09.2006 13:55

Ein Kollege von mir, der wegen des Unfalls über die Brücke gelaufen ist, hat mir das erzählt.

Habe ihn eben nochmal gefragt. Er meint, kein Motorrad gesehen zu haben.

Ich vermute aber mal, daß Thomas mal wieder bessere Quellen hat.


Michael  
Michael
Beiträge: 655
Registriert am: 26.06.2006


RE: Behinderung Markt <-> Ankerstr

#11 von Thomas Häusler , 03.09.2006 13:24

Zitat von Michael
Ein Kollege von mir, der wegen des Unfalls über die Brücke gelaufen ist, hat mir das erzählt.

Habe ihn eben nochmal gefragt. Er meint, kein Motorrad gesehen zu haben.

Ich vermute aber mal, daß Thomas mal wieder bessere Quellen hat.



Hallo,

ja meine Augen.

Aber auch nur, weil ich am Donnerstag zum Finanzamt musste und da gerade der Abschnitt gesperrt war. Und mich in den überfüllten SEV quetschen war nicht so mein DIng.[/b]


Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de