644 rückt ein

#1 von Olsan , 01.05.2007 18:55

Habe heute, 15:48 den MGT-6D mit der Nummer 644 am Bhf. Rosengarten gesehen. War als Linie 5 mit Fahrziel Heide unterwegs. An der HST, welche auf der Strecke zum Bhf. Rosengarten liegt mussten alle Fahrgäste aussteigen. Kurz darauf rückte eine neue Bahn auf um die Fahrt fortzuführen. Weiß jemand mehr...?
Finde es aber auch schwach, dass verlangt wird, dass alle Fahrgäste bis zur HST in Richtung Heide erst noch laufen müssen- ist ja doch ein Stück. Ich kenne es eigentlich so, dass mit der Bahn in den Betriebshof gefahren wird, und dort eine neue Bahn wartet und die Fahrgäste hier direkt umsteigen können.

Olsan  
Olsan
Beiträge: 75
Registriert am: 15.08.2006


RE: 644 rückt ein

#2 von Sven Götze , 01.05.2007 21:04

Keine Ahnung, warum das so war. Ich habe mal gelernt, dass Fahrgäste in der Regel nicht mit in den Betriebshof genommen werden sollen. Aber die Entfernung ist gerade an dieser Hst. nicht unerheblich. Aber immer noch besser, als das gar keine Bahn ausrückt und der Kurs ausfällt, oder?

Sven Götze  
Sven Götze
Beiträge: 356
Registriert am: 05.10.2006


RE: 644 rückt ein

#3 von Katrin , 03.05.2007 10:47

Hallo Olsan,

deinem Text entnehme ich,dass du kein Fahrgast in dieser Bahn warst.
Vieleicht wurde gar nicht verlangt,dass die Fahrgäste dort aussteigen müssen.Denn im allgemeinem nehmen wir die Fahrgäste am Rosengarten mit in der Betriebshof rein,und sie können dort in den Ersatzzug umsteigen.
Ich habe es selbst schon zweimal erlebt,das trotz ordentlicher Ansage ein Großteil der Fahrgäste vorn an der Haltestelle die Bahn verlassen hat und Einige unsicher noch mal beim Fahrer nachfragten.

Gruß,Katrin

Katrin  
Katrin
Besucher
Beiträge: 102
Registriert am: 30.07.2006


RE: 644 rückt ein

#4 von G-e-o-r-g-V , 20.01.2008 17:25

Hi,
ich war Fahrgast(Fahrräder mitgenommen).Ich konnte mich nicht registrieren,jetzt gings.Der Wagen hatte Probleme mit den Bremsen,dies war auch schon bemerkbar.660 war der Tauschwagen.

geroge 007

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: 644 rückt ein

#5 von BikerB , 24.01.2008 08:11

...wenn es in der Europachaussee nicht nur eine Haltestelle für Einrücker, sondern auch für Ausrücker gäbe, könnte man solche Probleme vermeiden. Klar, die Ausrücker halten dann in jeder Richtung gleich noch einmal auf der Merseburger Straße, aber da entstehen dann natürlich ganz schöne Fußwege bei Fahrzeugtausch...

 
BikerB
Beiträge: 153
Registriert am: 11.08.2007


RE: 644 rückt ein

#6 von RadioSchmidt , 25.01.2008 15:36

Europachaussee??? Gibt es da überhaupt eine Strassenbahn???
Verlauf Europaschaussee:Dieselbrücke-Abzweig B6-Abzweig Grenzstrasse.

RadioSchmidt  
RadioSchmidt
Besucher
Beiträge: 488
Registriert am: 23.12.2006


RE: 644 rückt ein

#7 von Olsan , 25.01.2008 16:23

Die Europachaussee beginnt an der Kreuzung Industriestraße und verläuft wie schon beschrieben bis zur Grenzstraße.

Olsan  
Olsan
Beiträge: 75
Registriert am: 15.08.2006


RE: 644 rückt ein

#8 von BikerB , 26.01.2008 17:23

...eben. An der Kreuzung Merseburger Straße / Industriestraße / Europachaussee. Man könnte auch sagen, daß die Industriestraße östlich der Merseburger Straße zur Europachaussee wird. Und genau dort befindet sich die Haltestelle für Einrücker zum Betriebshof Rosengarten.

 
BikerB
Beiträge: 153
Registriert am: 11.08.2007


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de