Neue (Ersatz-)Haltestelle in der Torstraße?

#1 von Michael , 22.08.2006 10:18

Mir ist heute zum ersten Mal ein Haltestellenschild eingangs der Torstraße Richtung Böllberger Weg aufgefallen, also ungefähr an dieser Stelle.

Auf der gegenüberliegenden Seite steht so ein Schild schon lange. Dort war ja früher auch mal die reguläre Haltestelle, bzw. wird diese Haltestelle ja auch noch heute bei Umleitungen von der Straßenbahn bedient.

Weiß jemand, was es mit dem neuen Schild auf sich hat?

Soll da vielleicht die Haltestelle der neuen Quartiersbuslinie 30 hin? Und wie soll der dann wenden? Über die V. Vereinsstraße und die Wörmlitzer Straße?


Michael  
Michael
Beiträge: 655
Registriert am: 26.06.2006


RE: Neue (Ersatz-)Haltestelle in der Torstraße?

#2 von Mr.Eierhals , 24.08.2006 14:05

Dieses Haltestellenschild ist schon seit Längerer Zeit aufgestellt und in Betrieb. Derzeit bedient die Nachtbuslinie 97 diese Haltestelle Planmäßig, außerdem halten umgeleitete Straßenbahnen aus der Beesener Straße (wenn mal wieder irgendwas im Bereich Steinweg-> Markt los ist) dort.

Die alte Haltestelle in der Beesener Straße ist dafür weggefallen. (am Angel-Shop) Der Grund für die Umverlegung war einerseits, daß die Nachtbusse niemals ihre Haltestelle bedienen konnten, da diese ständig zugeparkt war und andererseits ist das auch für Fahrgäste besser.
Wie oft hat man sich als Fahrer den Mund fusselig gequasselt, daß man Umleitung fahren muß und man in die Torstraße fährt......und dann kam garantiert in der Kurve noch irgendeiner angetrampelt, der dann fragte, wieso ich abbiege........und dann war ja nach dem Abbiegen die nächste Haltestelle an der Kurt Tucholsky Straße......


Mr.Eierhals  
Mr.Eierhals
Besucher
Beiträge: 78
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue (Ersatz-)Haltestelle in der Torstraße?

#3 von Michael , 24.08.2006 14:09

Danke für die Info!

Wird das dann vielleicht trotzdem auch die Haltestelle der neuen Linie 30, wie von mir vermutet?

Zitat

und dann war ja nach dem Abbiegen die nächste Haltestelle an der Kurt Tucholsky Straße......


Naja, der Nachtbus kann aber auch problemlos mal eben am Straßenrand halten, gelle?


Michael  
Michael
Beiträge: 655
Registriert am: 26.06.2006


RE: Neue (Ersatz-)Haltestelle in der Torstraße?

#4 von Mr.Eierhals , 24.08.2006 14:48

Ne, ich meinte das auf die Straßenbahn bezogen, das mit der Tucholsky Straße. Die Bimmel hatte ja als Umleitungshaltestelle ebenfalls die Nachtbus Haltestelle am Angel Geschäft......in Fahrtrichtung Markt....schnurgerade in Richtung Markt zeigend.... so daß einige Fahrgäste eben nicht wach wurden und dann nach dem abbiegen meist mit Unmut reagierten.

Ist einfach so die bessere Lösung, speziell für die Fahrgäste, da man als umgeleiteter Zug die Leute noch mitnehmen kann die am Rannischen stehen und nun sich wundern wieso da eine Bahn aus der Beesener auf einmal links rum in Richtung Böllberg fährt.......und die ganzen "Schlafmützen " die die Durchsagen nicht hören (wollten) nun doch noch ihre Chance haben, am Rannischen auszusteigen. Wenn sie abbiegt, dann wachen diese Leute meist schnell auf. Früher war die Tür zu und wenn man abgebogen war die Tucholsky Straße der nächste Halt.

zum Bus......Sicher war es möglich, aber 1. nicht ganz StVO konform in 2. Reihe, dann bedenke man die Fahrgäste, die da doch reichlich Kurven um die Falschparker laufen mußten......klar hätte man abschleppen können, aber naja, für eine Fahrt pro stunde nachts?

Alle die sich jetzt betroffen fühen, ob der "Schlafmütze"....es ist zu 100% Ironisch gemeint, natürlich kann der Fahrer zu sehr genuschelt haben, die Ansage zu leise gewesen sein, der Walkmann zu laut, die Unterhaltung zu fesselnd......etc.pp.


Mr.Eierhals  
Mr.Eierhals
Besucher
Beiträge: 78
Registriert am: 21.07.2006


RE: Neue (Ersatz-)Haltestelle in der Torstraße?

#5 von Chris24 , 22.09.2006 11:01

[quote="Michael"]Mir ist heute zum ersten Mal ein Haltestellenschild eingangs der Torstraße Richtung Böllberger Weg aufgefallen

Da hält die Buslinie 97


Chris24  
Chris24
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


RE: Neue (Ersatz-)Haltestelle in der Torstraße?

#6 von Michael , 22.09.2006 11:20

Das hatten wir doch schon lange geklärt...


Michael  
Michael
Beiträge: 655
Registriert am: 26.06.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de