Laternenfest

#1 von nmario77 , 07.08.2006 10:02

Hallo,
gibt es zum Laternenfest wieder Einsätze von E-Wagen?
Wenn ja, auf welcher Strecke fahren diese?


nmario77  
nmario77
Besucher
Beiträge: 16
Registriert am: 23.07.2006


RE: Laternenfest

#2 von Ric , 07.08.2006 21:33

auf welchen strecken die e-wagen fahren kann man nicht genau sagen da die fahrer ihre fahrtroute erst vor ort erfahren z.b. an der Burg oder am Diakoniewerk, aber meistens fahren die e-wagen dann so in richtung Ammendorf, Beesen, Südstadt, Frohe Zukunft ...


Ric  
Ric
Beiträge: 518
Registriert am: 15.05.2006


RE: Laternenfest

#3 von FTB , 10.08.2006 10:41

Das betrifft jetzt die E-Wagen nach dem Feuerwerk?
Sind denn auch E-Wagen im Tagesverkehr geplant (vielleicht sogar wieder mit Tatra-Großzügen)?
FTB


FTB  
FTB
Beiträge: 5.506
Registriert am: 21.07.2006


RE: Laternenfest

#4 von Michael , 15.08.2006 16:19

Die Sonderfahrpläne (da sind die operativ eingesetzten E-Wagen natürlich nicht mit dabei...) gibt es jetzt hier zum Download.

Eile ist u. U. angesagt. Die Sonderfahrpläne zur Museumsnacht wurden dort auch einige Zeit vor der Museumsnacht veröffentlicht, um dann, als es langsam wirklich interessant wurde (also so ca. eine Woche vorher) auf Nimmerwiedersehen zu verschwinden.


Michael  
Michael
Beiträge: 657
Registriert am: 26.06.2006


RE: Laternenfest

#5 von Olsan , 15.08.2006 20:51

Wie ich auf den Seiten von der HAVAG sehe, hat man nun auch zum Laternenfest die Linie 5 bis zur Kurt-Wüsteneck- Straße verkürzt. Mir kommt es immer mehr so vor, als ob die HAVAG manchen Stadtteilen den Rücken zu drehen will. Auch in Ammendorf scheint das wohl so zu sein.


Olsan  
Olsan
Beiträge: 75
Registriert am: 15.08.2006


RE: Laternenfest

#6 von Katrin , 15.08.2006 23:12

Zitat von Olsan
Wie ich auf den Seiten von der HAVAG sehe, hat man nun auch zum Laternenfest die Linie 5 bis zur Kurt-Wüsteneck- Straße verkürzt. Mir kommt es immer mehr so vor, als ob die HAVAG manchen Stadtteilen den Rücken zu drehen will. Auch in Ammendorf scheint das wohl so zu sein.



Hallo,
Du solltest dir den Plan nochmal genauer ansehen.Von Verkürzung kann hier keine Rede sein.Die Fahrten in den Abendstunden von der Heide zur K.Wüsteneckstraße sind Zusatzfahrten.
Die Linie 95 fährt ja auch noch.Und es muß ja nicht aller 5 minuten eine Bahn in jedes Provinznest fahren.

katrin


Katrin  
Katrin
Besucher
Beiträge: 102
Registriert am: 30.07.2006


RE: Laternenfest

#7 von Christian Seeländer , 15.08.2006 23:58

Schade finde ich, dass die Fahrt der Linie 5 ins Überlandgebiet in diesem Jahr wohl nicht mehr stattfindet, ich habe diesen bequemen Service bisher jedes Jahr genutzt... Also wohl doch einmal mehr ins Auto steigen. Vielleicht hilft ja eine Nachfrage per Mail, ob operativ E-Wagen in diese Richtung eingesetzt werden.


Christian Seeländer  
Christian Seeländer
Besucher
Beiträge: 27
Registriert am: 21.07.2006


RE: Laternenfest

#8 von FTB , 16.08.2006 08:17

Sieht ja so aus, als würden den Sonnabendabend auch Tatra-Großzüge eingesetzt werden *freu*
FTB


FTB  
FTB
Beiträge: 5.506
Registriert am: 21.07.2006


RE: Laternenfest

#9 von Michael , 16.08.2006 09:53

Zitat von Olsan
Wie ich auf den Seiten von der HAVAG sehe, hat man nun auch zum Laternenfest die Linie 5 bis zur Kurt-Wüsteneck- Straße verkürzt. Mir kommt es immer mehr so vor, als ob die HAVAG manchen Stadtteilen den Rücken zu drehen will. Auch in Ammendorf scheint das wohl so zu sein.


Da bist du aber ein echter Blitzmerker!

Die Verstärkerfahrten zum Laternenfest verkehren schon seit zwei oder drei Jahren nur bis zur Kurt-Wüsteneck-Straße!


Michael  
Michael
Beiträge: 657
Registriert am: 26.06.2006


RE: Laternenfest

#10 von Michael , 16.08.2006 09:57

Zitat von Christian Seeländer
Schade finde ich, dass die Fahrt der Linie 5 ins Überlandgebiet in diesem Jahr wohl nicht mehr stattfindet, ich habe diesen bequemen Service bisher jedes Jahr genutzt... Also wohl doch einmal mehr ins Auto steigen. Vielleicht hilft ja eine Nachfrage per Mail, ob operativ E-Wagen in diese Richtung eingesetzt werden.


Die zusätzliche Fahrt nach Bad Dürrenberg hat noch nie im Laternenfest-Fahrplan der 5 gestanden.

Bei dieser Fahrt handelt es sich nämlich um einen E-Wagen, der irgendwann zwischen 23:30 und 00:00 Uhr von der Haltestelle Burg Giebichenstein aus nach Bad Dürrenberg fährt. Die genauere Zeit wird immer vorher in der Zeitung bzw. auf der HAVAG-Homepage bekannt gegeben.

Ich gehe davon aus, daß es auch dieses Jahr eine zusätzliche Spätfahrt nach Bad Dürrenberg geben wird.


Michael  
Michael
Beiträge: 657
Registriert am: 26.06.2006


RE: Laternenfest

#11 von Andreas , 16.08.2006 10:11

Zitat von Michael

Da bist du aber ein echter Blitzmerker!

Die Verstärkerfahrten zum Laternenfest verkehren schon seit zwei oder drei Jahren nur bis zur Kurt-Wüsteneck-Straße!



Hier mal ein Bild aus dem letzten Jahr:



Andreas


Andreas  
Andreas
Beiträge: 347
Registriert am: 20.07.2006


RE: Laternenfest

#12 von Michael , 22.08.2006 10:11

Zitat von Michael
Ich gehe davon aus, daß es auch dieses Jahr eine zusätzliche Spätfahrt nach Bad Dürrenberg geben wird.


Wie den Haltestellen-Aushängen zum Laternenfest zu entnehmen ist, wird es auch dieses Jahr am Sonnabend wieder eine Zusatzfahrt nach Bad Dürrenberg geben.

Wegen der Bauarbeiten wird es allerdings ein Bus sein, der um 0:15 Uhr von Ammendorf abfährt. Die Fahrgäste sollen dorthin mit der Linie 95 fahren und dann in den Bus umsteigen.


Michael  
Michael
Beiträge: 657
Registriert am: 26.06.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz