616 wieder auf Halles Gleisen

#1 von Andreas , 02.12.2006 20:30

Hallo,

Seit heute ist MGT6D 616 nach Zweieinhalb Jahren Pause endlich wieder im Einsatz.
Der Wagen hatte im Sommer 2004 einen schweren Unfall, nach langer Standzeit hat der Wagen nun eine Unfallreperatur und HU bekommen.

Ich glaube man kann von Glück reden, dass wir 616 wieder sehen dürfen.Der Wagen war stark beschädigt, und es war sicher lange fraglich ob der Wagen überhaupt eine Unfallreperatur bekommt.

Hier nun ein Bild:



Andreas


Andreas  
Andreas
Beiträge: 347
Registriert am: 20.07.2006


RE: 616 wieder auf Halles Gleisen

#2 von Martin19xx , 02.12.2006 22:05

Wenn ich mich nicht täusche, dann fuhr er bereits gestern. Hab ihn jedenfalls an der Haltestelle Franckeplatz aus Richtung Glauchaer Platz gesehen. Ich weiß aber nicht mehr, ob er als SL 4 oder SL 9 unterwegs war.
Gibt es eigentlich Bilder, wie TW 616 nach dem Unfall aussah?


Martin19xx  
Martin19xx
Beiträge: 71
Registriert am: 21.07.2006


RE: 616 wieder auf Halles Gleisen

#3 von Andreas , 02.12.2006 22:11

Kannst du sagen wann genau du 616 gestern gesehen hast?Der wurde nämlich gestern Mittag erst zu Rosengarten überführt, vorher war er sicher nicht im Einsatz, und am Abend wurde 616 auch nochmal auf Probefahrt gesichtet.

Andreas


Andreas  
Andreas
Beiträge: 347
Registriert am: 20.07.2006


RE: 616 wieder auf Halles Gleisen

#4 von Martin19xx , 02.12.2006 23:23

Zitat von Andreas
Kannst du sagen wann genau du 616 gestern gesehen hast?Der wurde nämlich gestern Mittag erst zu Rosengarten überführt, vorher war er sicher nicht im Einsatz, und am Abend wurde 616 auch nochmal auf Probefahrt gesichtet.

Andreas



Gut, dann war ich wohl noch zu müde. Es wäre nämlich schon gegen 9.20 Uhr gewesen. Sorry für die Falschmeldung.
(Über Bilder oder eine Beschreibung den Nach-Unfall-Zustand betreffend freue ich mich trotzdem. Mit Hilfe des Textes bei den Meldungen vom Juli 2004 kann ich mir nur sehr wenig vorstellen, besonders was die genauen Ausmaße der Schäden betrifft.)


Martin19xx  
Martin19xx
Beiträge: 71
Registriert am: 21.07.2006


RE: 616 wieder auf Halles Gleisen

#5 von Thomas Häusler , 03.12.2006 09:36

Zitat von Martin19xx

Zitat von Andreas
Kannst du sagen wann genau du 616 gestern gesehen hast?Der wurde nämlich gestern Mittag erst zu Rosengarten überführt, vorher war er sicher nicht im Einsatz, und am Abend wurde 616 auch nochmal auf Probefahrt gesichtet.

Andreas



Gut, dann war ich wohl noch zu müde. Es wäre nämlich schon gegen 9.20 Uhr gewesen. Sorry für die Falschmeldung.
(Über Bilder oder eine Beschreibung den Nach-Unfall-Zustand betreffend freue ich mich trotzdem. Mit Hilfe des Textes bei den Meldungen vom Juli 2004 kann ich mir nur sehr wenig vorstellen, besonders was die genauen Ausmaße der Schäden betrifft.)




Der Wagen entgleiste in der Kurve der Zufahrt zum Betriebshof Rosengarten. Dabei prallte er gegen zwei Fahrleitungsmasten, welche ihren Abdruck im Fahrzeug hinterließen. An dem Mast in der Kurve kann man (anhand der Farbunterschiede) noch erkennen, wo er eingeschlagen ist.


Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: 616 wieder auf Halles Gleisen

#6 von Thomas Häusler , 04.12.2006 15:19

Fotos von der Unfallstelle sind unter "sonstiges" zu sehen.


Thomas Häusler  
Thomas Häusler
Beiträge: 1.573
Registriert am: 15.05.2006


RE: 616 wieder auf Halles Gleisen

#7 von Andreas , 04.12.2006 15:56

@Martin19xx:
Du könntest mit deiner Sichtung doch recht haben.Mir wurde gerade geschrieben, dass 616 seit 30.11. offiziell im Einsatz ist.

Andreas


Andreas  
Andreas
Beiträge: 347
Registriert am: 20.07.2006


RE: 616 wieder auf Halles Gleisen

#8 von Martin19xx , 04.12.2006 18:06

Zitat von Andreas
@Martin19xx:
Du könntest mit deiner Sichtung doch recht haben.Mir wurde gerade geschrieben, dass 616 seit 30.11. offiziell im Einsatz ist.

Andreas



Na dann brauche ich wohl doch keine neue Brille...


Martin19xx  
Martin19xx
Beiträge: 71
Registriert am: 21.07.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de