?MGT6-D 500

#1 von HALLUNKE90 , 09.01.2012 00:53

In diesem Jahr, ist doch der MGT6-D Prototyp 500 20 Jahre in Halle.

Weiß einer wann genau er kahm?


Und noch was anderes... Wiso wurde bei seinem Aufendhalt in Alicante soviel geändert..
http://www.railfaneurope.net/pix...am-0949.jpg

Über Antworten würde ich mich sehr Freuen.. Danke im Voraus!

HALLUNKE90  
HALLUNKE90
Beiträge: 98
Registriert am: 12.07.2011


RE: ?MGT6-D 500

#2 von G-e-o-r-g-V , 09.01.2012 13:57

http://strassenbahn-halle.de/fahrzeuge/mgt6d/seiten/500.php
Man klicke den Link und finde die Antwort selbst.

Und zur zweiten Frage: Welche Änderungen meinst du? Mir fällt die Schürze auf, und die aufgebrachten Beschriftungsfolien

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.835
Registriert am: 19.01.2008


RE: ?MGT6-D 500

#3 von HALLUNKE90 , 09.01.2012 14:06

Die Dachblenden, die fehlenden HAVAG schriftzeichen und die Türsensoren an den Dachbleden

HALLUNKE90  
HALLUNKE90
Beiträge: 98
Registriert am: 12.07.2011


RE: ?MGT6-D 500

#4 von Fa628 , 09.01.2012 16:40

Zitat von HALLUNKE90
Die Dachblenden, die fehlenden HAVAG schriftzeichen und die Türsensoren an den Dachbleden


Hallo,
was soll dann den Dachblenden anders sein, so ist der auch schon in Halle rumgefahren und die Türsensoren hatte der auch schon in Halle.
Das hat er erst 2003 zur seiner HU verloren. Die einzigen Unterschiede sind das man die Kupplung abgebaut hat und Schürzen dran gemacht hat und die Havag Schriftzüge entfernte und dafür andere drauf gemacht.

 
Fa628
Beiträge: 339
Registriert am: 19.01.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de