Entgleisung Linie 5 (?)

#1 von Michael , 24.08.2009 22:12

Als ich am vergangenen Sonntag (23.8.09) gegen 14:50 Uhr in der Linie 2 Richtung Beesen saß, gab es an der Haltestelle Heinrich-Schütz-Straße eine Durchsage auf dem Bahnsteig, dass die Linie 5 aufgrund einer Entgleisung ausfalle.

Weiß jemand Genaueres? Gab es mal wieder Probleme auf der Neubaustrecke Brandbergweg?

Michael  
Michael
Beiträge: 656
Registriert am: 26.06.2006


RE: Entgleisung Linie 5 (?)

#2 von sideshow , 25.08.2009 00:21

Mit Neubaustrecke liegst du absolut verkehrt. Am Sonntag entgleiste Tw 611 am Leunaweg, als er sich aufm Weg von Bad Dürrenberg nach Merseburg/Süd befand. Dies dürfte auch erklären warum ein MGT-K-Trakt auf der 96 fuhr wie es unter "Sichtungen Straßenbahn" geschrieben stand...

Bin auch der Meinung das dieses Thema dorthin passen würde und nicht unbedingt eines extra Threads bedarf

sideshow  
sideshow
Besucher
Beiträge: 98
Registriert am: 15.02.2008


RE: Entgleisung Linie 5 (?)

#3 von Michael , 25.08.2009 12:34

Danke für die Aufklärung.

Das mit der Thread-Verschiebung oder besser gesagt -Integration in den Sichtungs-Thread können die Moderatoren ja machen.

Michael  
Michael
Beiträge: 656
Registriert am: 26.06.2006


RE: Entgleisung Linie 5 (?)

#4 von G-e-o-r-g-V , 25.08.2009 12:41

dort ist doch vor einigen Jahren mal 620 entgleist

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Entgleisung Linie 5 (?)

#5 von Ricardo , 25.08.2009 22:26

Zitat von george 007
dort ist doch vor einigen Jahren mal 620 entgleist



Dort sind schon ganz andere Entgleist. Auf Anhieb fällt mir da z.B. 1069 ein.

Ricardo  
Ricardo
Beiträge: 279
Registriert am: 04.01.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de