T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#1 von FTB , 07.05.2009 16:44

Die Kombination T4D + B4D war mir bis vor Kurzem in Halle als "Kurzzug" geläufig, wo in anderen Städten u.a. in Magdeburg schon immer "Hängerzug" üblich war.
In der letzten Zeit hörte ich aber auch in Halle öfters "Hängerzug" für diese Art Zugzusammenstellung. Kann mir jemand sagen, was jetzt in Halle die korrekte Bezeichnung ist?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.389
Registriert am: 21.07.2006


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#2 von Philipp , 07.05.2009 20:45

Hallo Frank,

im ordentlichen Straßenbahnerdeutsch heißt die Kombination T4D+B4D Beiwagenzug.
Umgangssprachlich existieren unterschiedliche Bezeichnungen üblich.

Philipp

Philipp  
Philipp
Beiträge: 95
Registriert am: 14.09.2007


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#3 von BikerB , 15.06.2009 10:09

Moin moin !

Oh, mal wieder dieses schöne Thema...

Zitat von Philipp

...im ordentlichen Straßenbahnerdeutsch heißt die Kombination T4D+B4D Beiwagenzug ...


Wer entscheidet, was ordentliches Straßenbahnerdeutsch ist ? Gibt´s da ein Wörterbuch ?

Ich bin nun schon seit 26 Jahren Straßenbahner und für mich - in Magdeburg - heißt diese Zugbildung schon immer Hängerzug, wie FTB richtig sagte. Gelegentlich hört man auch mal Kleinzug, in Dresden ist Mini gebräuchlich... aber Beiwagenzug habe ich nun wirklich noch nicht gehört.

 
BikerB
Beiträge: 153
Registriert am: 11.08.2007


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#4 von solala , 17.06.2009 19:41

Zitat von Philipp

...im ordentlichen Straßenbahnerdeutsch heißt die Kombination T4D+B4D Beiwagenzug ...


Zitat
Wer entscheidet, was ordentliches Straßenbahnerdeutsch ist ? Gibt´s da ein Wörterbuch ?

... aber Beiwagenzug habe ich nun wirklich noch nicht gehört.



Die Bezeichnung "Beiwagenzug" ist durchaus üblich gewesen.
Ganz simpel abgeleitet von der offiziellen Bezeichnung der Fahrzeuge T4D und B4D.
B steht nun mal für Beiwagen.
Wenn man in MagdeDorf Hängerzug sagt oder in Dresden Mini, so hat man halt in Halle auch Beiwagenzug gesagt. Es gibt nun mal regionale Unterschiede.

solala  
solala
Beiträge: 68
Registriert am: 24.10.2007


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#5 von BikerB , 17.06.2009 22:01

Zitat von solala
...in MagdeDorf...


Also, diese ewigen, angeblich überall auftauchenden, Stichelein zwischen der größten Stadt Sachsen-Anhalts und der Landeshauptstadt finde ich sowas von gaga - da muß ich nicht mitmachen.

Zitat von solala
...,so hat man halt in Halle auch Beiwagenzug gesagt.


O.k., ich werd bei Gelegenheit mal ein paar Hallenser Kollegen fragen.

 
BikerB
Beiträge: 153
Registriert am: 11.08.2007


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#6 von solala , 18.06.2009 12:17

@BikerB

Mein Gott, sei mal nicht so empfindlich! Ich bin gebürtiger Thüringer und habe mit Halle bzw. Magdeburg emotional nichts weiter am Hut.
Ich leite die Bezeichnung MagdeDorf nur vom aktuellen Autokennzeichen ab (MD). Sozusagen eine Eselsbrücke, welche ich vor Jahren meinem damals noch halbwüchsigen Sohn der Einfachheit halber beigebracht habe. Inzwischen streiten wir uns regelmäßig darüber, da er inzwischen auf der Bezeichnung Magdeburg besteht und ich spaßeshalber weiter Magdedorf sage.
Also,wenn ich irgendwelche Befindlichkeiten berührt haben sollte, so war das nicht meine Absicht.

solala  
solala
Beiträge: 68
Registriert am: 24.10.2007


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#7 von schaffner53 , 19.06.2009 20:46

Diese Diskussion ist doch rein ematioanel.

Jeder weiß etwas, keiner ewas konkretes,

Vielleicht lässt sich das Ganze ein fach so (verständlich für jeden) regeln:

T4D + B4D = Zug[/size]
T4D + T4D = Traktion
T4D + T4D + B4D = Großzug
T4D + T4D + T4D = [size=150]Dreifach-Traktion

Warum muss man denn solche Banalitäten immer gleich zu Grundsatzdiskussionen hochjubeln?

Leute - bleibt mal auf dem Teppich!

schaffner53  
schaffner53
Besucher
Beiträge: 528
Registriert am: 06.09.2006


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#8 von firechefman01 , 21.06.2009 20:06

Wie schaffner53 schon schrieb, kenne ich aus meiner "Fahrenszeit" bei der HVB (1980) nur die Arten Solo, Traktion, Zug und Großzug. War auch an den Schalterstellungen in den Triebwagen erkennbar. Die letzte Traktionsart (Drefach-Traktion) kenne ich aus Halle eigentlich, weis nicht, ob das überhaupt möglich war.
Kam. Grüße
Cliff

firechefman01  
firechefman01
Besucher
Beiträge: 324
Registriert am: 08.10.2006


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#9 von G-e-o-r-g-V , 21.06.2009 22:03

Um das Thema kurz zusammenzufassen:

EGAL

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#10 von truestepper , 28.06.2009 18:45

So kenne ich das:

TT: Doppeltraktion
TB: Kurzzug
TTB: Großraumzug

@ george 007: Unqualifierte Kommentare bitte ich zu unterlassen! Unser Forum ist kein Hick'n'Hack-Forum! Halt Dich an die Regeln oder poste woanders.

truestepper  
truestepper
Besucher
Beiträge: 779
Registriert am: 21.07.2006


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#11 von Zonendödel , 16.11.2009 20:42

T4D = Solo TW
T4D+B4D = Beiwagenzug, Hängerzug (Dubceks allerletzte Rache, Frucke, Möhre, Wagen fährt aus eigener Kraft...) In klammern die Spitznamen, die man diesen Dingern immer mal im Halle andichtete
T4D+T4D= Traktion
T4D+T4D+B4D= Großzug
T4D+T4D+T4D =Dreifachtraktion, versuchsweise im ÜL-Gebiet mal im Einsatz.

Zonendödel  
Zonendödel
Besucher
Beiträge: 24
Registriert am: 28.02.2009


RE: T4+B4: Kurzzug oder Hängerzug?

#12 von truestepper , 20.11.2009 10:28

Du weisst schon, wofür der Begriff Traktion steht, oder? Richtig, die Art des Antriebs. Von daher macht T4D+T4D=Traktion irgendwie keinen Sinn.

Anbei: Ich verstehe nicht so ganz, warum Du hier mehrere alte Threats aufwärmst. Aber Hauptsache, es macht Spass.

truestepper  
truestepper
Besucher
Beiträge: 779
Registriert am: 21.07.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de