Hallenser Niederlfurtriebwagen mit zwei Stromabnehmern

#1 von sandmann4u , 02.03.2009 17:44

Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe vor einiger Zeit mal was von Niederflurwagen in Halle gehört, die zwei Stromabnehmer hatten.

Kann mir jemand den Grund erklären, für die Stromversorgung wurden diese doch nicht gebraucht, oder?
Welche Fahrzeugnummern hatten die Fahrzeuge/das Fahrzeug?

Könnte jemand davon Fotos einstellen?

sandmann4u  
sandmann4u
Besucher
Beiträge: 15
Registriert am: 12.04.2008


RE: Hallenser Niederlfurtriebwagen mit zwei Stromabnehmern

#2 von HGlanert , 02.03.2009 18:28

Die beiden MGT6D- Vorserienwagen 500 und 501 verkehrten nach Anlieferung in Halle mit zwei Stromabnehmern. Diese dienten der elektrischen Ansteuerung der Weichen. Nach Umstellung der Weichenansteuerung im Jahre 1996 wurde der 2. Stromabnehmer entbehrlich.

HGlanert  
HGlanert
Beiträge: 328
Registriert am: 02.02.2009


RE: Hallenser Niederlfurtriebwagen mit zwei Stromabnehmern

#3 von Matthias Pietschmann , 03.03.2009 02:20

Hallo,

schau mal hier http://www.strassenbahn-halle.de...bnehmer.htm

Gruß
Matthias

Matthias Pietschmann  
Matthias Pietschmann
Beiträge: 516
Registriert am: 15.05.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de