RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#16 von FTB , 13.10.2008 09:33

Welchen Sinn hat eigentlich die Gleisverschwenkung in der Einfahrt zum Rannischen Platz?
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.393
Registriert am: 21.07.2006


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#17 von Martin , 13.10.2008 09:50

Die Haltestelle wurde etwas in Richtung Westen verschoben, und die Gleise vom Gleisdreieck Rannischer Platz wurden bis auf Weichenteile nicht erneuert. Also muss man die neue Strecke an die alte mit so einer komischen Gleisverschwenkung anschließen. Vielleicht verschwindet die ja, wenn der Rannische Platz mal grunderneuert wird. Aufgrund der engen Kurvenradien finde ich diese Verschwenkung auch recht verschleißanfällig.

Martin  
Martin
Beiträge: 40
Registriert am: 22.07.2006


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#18 von Michael , 13.10.2008 11:08

Der MZ vom vergangenen Sonnabend war zu entnehmen, daß dies nur eine Übergangslösung bis zur Sanierung des Gleisdreiecks auf dem Rannischen Platz ist.

Michael  
Michael
Beiträge: 656
Registriert am: 26.06.2006


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#19 von dJ phratt , 15.10.2008 10:47

Dann wird der Rannische Platz auch noch neu gemacht und alles wird wieder wie vorher sein; nur anders.

Mir ist schon klar, dass Steinwegerneuerung und Rannischer Platz viel Geld kosten, aber immerhin nimmt man auch höheren Verschleiß und erst Recht längerfristige Streckensperrungen dafür "gern" in Kauf.

dJ phratt  
dJ phratt
Besucher
Beiträge: 10
Registriert am: 29.05.2008


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#20 von FTB , 15.10.2008 11:15

Warum gibt es in Halle nur selten das Prinzip "Fahren und Bauen"? Daß es im Steinweg nicht praktikabel war ist klar. Aber beim Rannischen wird es wohl nicht anders gehen (müssen).
FTB

FTB  
FTB
Beiträge: 4.393
Registriert am: 21.07.2006


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#21 von AndreasMartin , 15.10.2008 23:24

Zitat von george 007
Heute war noch recht großes Bauchaos im Steinweg.

ACHTUNG IRONIE
Die Haltestelle Rannischer Platz wird in stadtauswärtiger Richtung für die Straßenbahn in "Schwetzschkestraße" umbenannt.
IRONIE ENDE
So sagt es das Wartehäuschen.[/b]



Ich war Heute vorbegelaufen, sowol das wartehäuschen und das Haltestellenschild zeigen Jetzt Ranischer Platz an.

AndreasMartin  
AndreasMartin
Besucher
Beiträge: 102
Registriert am: 10.08.2007


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#22 von DerH6er , 16.10.2008 08:21

Hab auf YouTube einen Clip mit einer Mitfahrt auf dem rekonstuiereten Steinweg (Franckeplatz - Melanchtonstr.) gefunden und da hört man auch deutlich die Ansage "Rannischer Platz"

DerH6er  
DerH6er
Beiträge: 288
Registriert am: 27.01.2008


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#23 von G-e-o-r-g-V , 16.10.2008 16:23

Es war auch NUR das Wartehäuschen. Es ist geändert worden.

G-e-o-r-g-V  
G-e-o-r-g-V
Beiträge: 1.836
Registriert am: 19.01.2008


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#24 von DerH6er , 16.10.2008 18:33

Oder war die andere Bezeichung nur, damit die Baufirma weiß, wo das Häuschen aufgestellt werden soll (oder stellt die HAVAG ihre Häuschen selbst auf?).

DerH6er  
DerH6er
Beiträge: 288
Registriert am: 27.01.2008


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#25 von truestepper , 16.10.2008 21:02

Zitat von FTB
Warum gibt es in Halle nur selten das Prinzip "Fahren und Bauen"? Daß es im Steinweg nicht praktikabel war ist klar. Aber beim Rannischen wird es wohl nicht anders gehen (müssen).
FTB



Andernorts arbeitet man mit Powerbaustellen. )))) Bremen als Beispiel.

truestepper  
truestepper
Besucher
Beiträge: 779
Registriert am: 21.07.2006


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#26 von Paul+Paula , 17.10.2008 09:55

[quote="truestepper]
Andernorts arbeitet man mit Powerbaustellen. )))) Bremen als Beispiel.[/quote]

... auch bei grundhaftem Ausbau sämtlicher Ver- und Entsorgungsleitungen verschiedenster Medien?

Paul+Paula  
Paul+Paula
Besucher
Beiträge: 108
Registriert am: 30.07.2008


RE: Steinweg ab 13.10.08 wieder frei - Pressemeldung

#27 von taquetz , 23.10.2008 22:32

Zitat von sideshow
Der Lüfter aufm Fahrerpult. Die 985 ist der einzige Tatra der den Lüfter links hat...alle anderen haben den Lüfter auf der rechts Seite.


Hatte der Fahrschulwagen nicht sogar 2 Lüfter ? Der Fahrlehrer will schließlich auch nicht ins schwitzen kommen - und der hätte es bestimmt mit am nötigsten.

taquetz  
taquetz
Besucher
Beiträge: 79
Registriert am: 12.02.2007


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de